Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

All Activity

This stream auto-updates   

  1. Today
  2. Last week
  3. Parkour: Andy Haug: Zwischen Topform und Kochrezepten Schwarzwälder BoteView the full article
  4. Liebe Community! Es gibt große Neuigkeiten für die Zukunft von Parkour! Während die olympischen Sommerspiele 2020 verschoben werden müssen, denken wir schon an 2024: Parkour wird bei den Olympischen Sommerspielen 2024 (26. Juli bis zum 11. August 2024) in Paris eine olympische Disziplin! Dies ist eine großartige Entwicklung und der logische Schritt nach der Eingliederung in den Turnsport durch die FIG (International Gymnastics Federation). Natürlich stellt das alle nationalen Communities vor die schwierige Aufgabe VertreterInnen auszuwählen, die bei dieser Veranstaltung teilnehmen. Wir von Parkour Vienna haben die Aufgabe, drei österreichische TeilnehmerInnen zu nominieren. Die genaue Vorgehensweise wird derzeit ausgearbeitet. Jedoch steht bereits folgendes Prozedere fest: - Anmeldefrist bis 30. September 2020 - Qualifikation I: 10. April 2021 - Qualifikation II: 17. April 2021 - Qualifikation III: 24. April 2021 Die drei besten TraceurInnen werden von einer fachkundigen Jury ausgewählt und bis zum Sommer 2024 von Coaches trainiert und unterstützt. Lasst uns gemeinsam (Parkour-)Geschichte schreiben! Wir freuen uns auf eure Anmeldungen! Update: April, April! Auch wenn die Entwicklung möglicherweise irgendwann in diese Richtung gehen wird, haben wir momentan (noch) keine Bestätigung für Parkour-Wettkämpfe im Rahmen der Olympischen Spiele. Es ist zwar ein kontrovers diskutiertes Thema aber wir als Verein stehen Wettkämpfen kritisch gegenüber, das gilt insbesondere für von der FIG organisierte Wettkämpfe, die nicht den Vorstellungen und Interessen der Mehrheit der Community entsprechen.
  5. Earlier
  6. Parkour: WM wegen Pandemie abgesagt Schwarzwälder BoteView the full article
  7. Sonstige: Mehr als nur ein sportlicher Ausfall Schwarzwälder BoteView the full article
  8. Update Coronavirus 15.3. 10:00 Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird es ab heute (15.3.) keine gemeinsamen Trainings geben. Auch das heutige Forum Meeting entfällt. Bitte bleibt zu Hause und trefft euch auch nicht mehr in kleineren Gruppen. Wir informieren euch, wenn wieder Treffen stattfinden. Bleibt gesund!
  9. Hallo, ich bin blutiger Anfänger im Parkour. Habe als noch nie etwas in die Richtung gemacht. Mit der Zeit hat sich jedoch ein Interesse bei mir entwickelt mich mal zu informieren, da ich immer wieder mal in Situationen geraten bin wo ich entweder weglaufen hätte können oder es vom Vorteil gewesen wäre schneller als der andere zu sein. Dazu ist es gut wenn man schnell laufen kann und einige Techniken besitzt, die ihr ja alle Tag um Tag übt :-). Deshalb möchte ich mich diesem Forum anschließen und versuchen möglichst viel zu Lernen und zu üben. Habt ihr Ideen wie ich beginnen kann? Nützliche Videos/Orte für erste Übungen? Nützliche Ausrüstung zum Schutz vor Verletzungen? Generelle Tipps sind natürlich auch erwünscht. Wenn jemand so motiviert ist und mir auf die Sprünge helfen kann, im wahrsten Sinne, dann freue ich mich sehr von dir zu hören! Einstweilen viel Erfolg und danke für das Führen des Forums! LG Philipp
  10. Wer mit gebührendem Abstand trainieren will ... Wohin soll's gehen?
  11. Update 15.3. 10:00 Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird es ab heute (15.3.) keine gemeinsamen Trainings geben. Auch das heutige Forum Meeting entfällt. Bitte bleibt zu Hause und trefft euch auch nicht mehr in kleineren Gruppen. Wir informieren euch, wenn wieder Treffen stattfinden. Bleibt gesund! Liebe Leute! Unsere regelmäßigen gemeinsamen Trainings (Forum Meeting, Evening Madness, Tuesdayness) werden zumindest vorerst weiter stattfinden. Sollte sich daran etwas ändern informieren wir euch natürlich darüber. Die Zahl der Neuinfektionen an SARS-CoV-2 steigt in Österreich momentan stark an. Auch wenn eine Erkrankung für die meisten von uns wahrscheinlich einen eher harmlosen Verlauf hätte, geht es jetzt darum die Verbreitung zu verlangsamen. Es gibt nämlich Risikogruppen, für die eine Infektion auch tödlich enden kann (Menschen über 60 Jahren oder mit Grunderkrankungen). Es besteht kein Grund zur Panik aber aus Solidarität und Verantwortung für diese Personengruppe, sollten wir die beschlossenen Maßnahmen Ernst nehmen. Bitte beachtet daher folgende Punkte: - Bitte bleibt unbedingt zu Hause, besonders, wenn ihr euch krank fühlt, Kontakt zu an Corona erkrankten Personen hattet oder in Quarantäne sein müsst. - Passt euer Verhalten und den Umgang miteinander an die Situation an (keine Umarmungen zur Begrüßung, kein Körperkontakt beim Aufwärmen, ...) - Wascht eure Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife oder einem alkoholhaltigen Desinfektionsmittel. - Beim Husten und Niesen Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch (nicht mit den Händen) bedecken. - Achtet darauf euch nicht ins Gesicht zu fassen. - Vermeidet Kontakt zu erkrankten Personen. Wenn ihr Symptome aufweist oder befürchtet, erkrankt zu sein, bleibt bitte zu Hause und wählt 1450. Weitere Informationen gibt es hier: https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/
  12. Why so serious?^^
  13. Schwendermarkt
  14. Der gute Geist von Parkour Vienna.
  15. Aber wer hat denn da Alina anders belichtet und einen Teil ihres Kopfes abgeschnitten?
  16. Aber irgendwie unpraktisch, wenn ich mit dem Bag unterwegs bin und mir kalt wird, muss ich das Zeug in der Hand tragen, wenn ich den Hoodie anziehen will.
  17. cool! wär interessant wie das so im alltag funktioniert.
  18. Ein Hoody, der als Rucksack umgehängt werden kann?! Das könnte ziemlich was ... schaut zwar bisserl weak aus als Bag, aber prinzipiell ne coole Idee. https://www.quikflipapparel.com/
  19. Hab ich mir auch gedacht. Und, dass das seit 7 Monaten sein letztes Video war, gibt auch zu denken ... :/
  20. yup, hab ich auch gelesen ....dann hab ich sein neuestes video gesehen, wo er 10 tage nach der OP mit krücken trainiert Link Aus meiner Sicht nicht zum nachahmen. Früh bewegen ist gut und wichtig, aber das ist ein Rezept dafür, sich das nicht operierte Bein zu überlasten.
  21. kenn vid, hab auch mit ihm trainiert, aber was der text unten zu verstehen gibt is dass er fertig is mir parkour, mal lesen
  22. Wo? Feuerwache Wann? 19 uhr Was? Training
  23. Decision: Andipark
  24. HdM!?
  25. Wohin gehts heut?
  1. Load more activity

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.