Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Ferdl

Members
  • Content count

    89
  • Joined

  • Last visited

  1. http://www.sobotka.at Äußere Mariahilferstr Ich weiß, dass sie zumindest Crumpler Taschen haben, und die können dir auch sagen, was es sonst noch so am Markt gibt. Generell kannst wahrscheinlich in jeden "Foto-Shop" (hehe) reinschauen. Die Leute im Media Markt und Saturn haben doch keine Ahnung von nix, und wolln dir nur andrehn, was sie grad dort haben… wer dort hingeht is selber schuld…
  2. Du kannst gut reden... mit 17 is es auch noch leichter, schlank und sportlich auszusehen
  3. Aber was ist mit "Ich bin unschuldig?" Das geht auch Er sagt "Ich bin unschuldig", es ist die Wahrheit, und da er unschuldig ist, kann er nicht ins Gefängnis gesteckt werden! Und was is daran ein "Philorätsel"? Vielleicht, dass es meine (positive) und die "Ich werde heute gehängt" (negative) Antwort gibt?
  4. Ick bin unschuldig, ja!
  5. Warum? Warum muss jeder öffentlich rumweinen? "Ich will ja nix sagen, ABER..." (im übertragenen Sinne) is die dümmste Aussage überhaupt! Jeder behauptet Frieden zu wollen, aber meint dann, er muss irgendwo öffentlich wieder einen Streit beginnen. "Ich will ja, dass sich alle vertragen, aber der macht dies, und der macht das, findet ihr das nicht auch so beschissen wie ich?" Es muss ja nicht jeder jeden mögen, aber bitte hört auf so zu tun, als wärt ihr alle lieb und nett!
  6. Ist ganz leicht zu beantworten: gar nicht, weil das eine der gestellten Szenen war! @Wookie: Dieser Logik kann ich nicht ganz folgen... wenn die X-te Aufwärmung eines Films schlecht ist, braucht man das Original auch nicht sehen? Du hättest lieber auf diesen 3ten Teil verzichten sollen, und dir den Ersten anschauen Mal Halloween 4 gesehen, oder Saw 5 (bei Saw war nur der erste Teil irgendwie interessant)?...
  7. Grafikdesign, wie TOM sagt, es ist recht schwer in diese Schulen zu kommen, du musst eine Mappe mit deinen Arbeiten zeigen, und von mehreren 100 Bewerbern schaffen's nur ein paar wenige. Wenn du gut und viel zeichnest, musst du dich nach der Matura bei diesen Schulen bewerben. Und wenn du sie bestanden hast, heißt das noch lang nicht, dass du Designer für Spiele bist... die Leut die ich kenn, arbeiten alle selbständig, das heißt ohne fixe Anstellung, du wirst für ein gewisses Projekt bezahlt. Also da muss man sich schon ECHT dafür interessieren, und es gut können (und um zu einem der wenigen deutschsprachigen Spielentwicklern zu kommen braucht man wahrscheinlich viel Berufserfahrung)
  8. Woher hast du das? Stimmt das? (Damit meine ich nicht "beweise es", sondern es interessiert mich) Zum Thema: Ich rauche nicht... werd aber nicht abstimmen, um das Ergebnis nicht zu verfälschen.
  9. Also ich find ja "Sex Trek" viel besser, sehr empfehlenswert, wenn man die Pornoszenen überspringt! Echt lustig, verarscht sich dauernd selbst. Mit genialen Charakteren wie Mr C*ck, Captain Squirt, Boner McJoy usw... Star Trek werd ich mir eher nicht ansehen... ich schätz dass die Cameron (House M.D.) zu wenig Screentime hat, als dass sichs auszahlen würd (soll bedeuten: kein Star Trek Fan... aber bitte Sex Trek unbedingt auschecken... ab 18!)
  10. In der heutigen Welt gibt es Religionen usw, deshalb "kennen" wir alle Gott, jeder Mensch weiß zumindest, dass Leute an Götter glauben. Versucht mal zurück zu denken, wer war der erste Mensch der an einen Gott geglaubt hat, und warum tat er das? Irgendein Mensch muss Gott also erfunden haben! (davon ausgegangen, dass Gott nicht wirklich mal auf der Erde unten war, warum sollte er das tun, warum tut er's jetzt nicht?) Geisteskranke sehen Gestalten und hören Stimmen. Leute wollen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sagen sie sahen einen Gott. Und das wichtigste: Leute konnten sich vieles nicht erklären, was heute logisch ist. Ein Blitz ist ein stinknormales Wetterphänomen, früher war er den Menschen unerklärlich, somit muss ein höheres Wesen es gewesen sein. Daher kommt Gott. Ich verstehe folgendes nicht: warum sollte es einen Gott geben? Welche Anhaltspunkte gibt es, die einen zur Erkenntnis kommen lassen "Es könnte einen Gott geben"? (Nur um eines klarzustellen: ich lasse jedem seinen Glauben, jeder soll glauben was er will... aber mir konnte noch niemand wirklich erklären _warum_ er glaubt... einen logischen Grund)
  11. Das Leben ist ein großer Hindernislauf, und wenn man ihn am ende geschafft hat, und unendliche Weisheit erlangt hat, hat man es zu 100% gefinished und darf in eine bessere Welt gehen, achja und Gott hat uns dafür erschaffen. Warum Leute immer versuchen einen Sinn in unsere Existenz hineinzuinterpretieren. Wir sind irgendwelche Viecher die halt genauso da sind wie Affen, Löwen und Fische, wir essen andere Tiere und Zeug, dass aus dem Boden wächst. Und wir sind hier, weil 2 andere unserer Spezies Geschlechtsverkehr hatten. Wir sind halt nur zufällig etwas intelligenter und "besser gebaut" als Hunde und Wale. Wir sind nicht hier, um irgendwas zu schaffen, sondern einfach weil es halt Lebewesen auf dem Planeten gibt... ohne Sinn oder Masterplan. Ob es einen Gott gibt oder nicht ist irrelevant! Und das mit den bösen Leuten, die die Weltwirtschaftskrise herbeigezaubert haben und sich damit noch reicher machen ist ja überhaupt Blödsinn.
  12. What the fucking fuck? Kein Mensch kann so lachen... solche Affen
  13. wennerauchnochdeutlichundnichtineinerwurschtsprechenwürdwärseinbisslbesser http://xkcd.com/386/
  14. Dabei is das ja das schlimmste an der Metalszene Sorry --> Kurzhaarfrisurmensch
  15. Entlassen ist er ja schon worden, ich hoff, dass er noch vor Gericht eine ordentliche Strafe bekommt. Dumm ist es, wenn Jugendliche sowas auf den Straßen schreien. Aber wenn ein Erwachsener das über Lautsprecher durchsagt (und als Bimfahrer is er ja noch dazu im Dienst der Wiener Linien unterwegs), dann is das mehr als nur Dummheit und gehört bestraft! Sowas kann einem nicht "passieren". Noch dazu war der Typ ja offensichtlich angsoffen, das ist ja hoffentlich auch nicht erlaubt als Bimfahrer.

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.