Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Calippo

Members
  • Content count

    198
  • Joined

  • Last visited

About Calippo

  • Rank
    Advanced Member

Contact Methods

  • MSN
    pgruell@hotmail.com

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    M�dling City
  1. Meine Lieben! Ich bin natürlich keine Berlinerin, sondern der alte Phil - aber meine gute Freundin Marie Fechner ist eine, und sie kommt dieses WE nach Wien! (Samstag 10.11. bis Montag 12.11.) Marie ist immens fleißig, sie trainiert schon lange und ist eine der großen Driving Forces bei PKONE in Berlin. Und nun ist sie motiviert, Wien auseinander zu nehmen! Und ganz persönlich möcht' ich auch sagen, dass Marie eine sehr liebenswerte Person und fulminante Gesellschaft ist, für jedes Abenteuer zu haben. Leider hab ich ein sehr ausgebuchtes Wochenende. Daher hab ich zwei Fragen an euch: 1) Hat zufällig jemand von euch Kapazitäten, sie bei euch aufzunehmen? Sie kann gern bei mir pennen, nur wäre es für sie vl cooler, mit aktiveren Traceuren und -Innen zu wohnen, die öfter trainieren gehen. 2) Falls nicht: Wer geht denn so trainieren an Samstag, Sonntag und Montag? In die Halle kommt sie mit, FM sowieso, aber davon abgesehen wärs fein, wenn sie mit jemandem mitkönnte - vor allem Montag, da kann ich nämlich leider gar nicht. Bin für alle Hinweise dankbar! Bussis, Philipp
  2. Hey Peter! Also momentan besteht mein Müsli aus: Haferflocken 1/2 Apfel 1 Banane Gojibeeren Blaubeeren Rosinen Cranberries Geriebene Haselnüsse - Meine heiß geliebte Spezialtutat! Dazu Sojamilch und, seit neuestem, zusätzlich (veganes) Jogurt. Wichtig ist aber, es nicht allzu lang im Tupperware-Behälter zu belassen, sonst wirds gatschig.
  3. Ahoyhoy! 1 x PKV-Hoodie Kontrast in Weinrot (XL) 1x PKV - Langarm (black) in Navy (XL) Bedanke mich vielmals! Phil
  4. Feuerwache wär super.
  5. Zumindest sagts mir momentan nichts. Vll, Oberlaa wär geil. Die Sonne noch ausnützen!
  6. Ruprechtskirche klingt cool, da war ich noch nie.
  7. Hey Leute, Marie, eine Traceuse (auf das Wort haben wir uns doch geeinigt, oder?) aus Berlin kommt von 2. bis 5. September nach Wien. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich Platz bieten kann - wäre jemand von euch bereit, sie aufzunehmen? Cheers! Phil
  8. Wasserwelt hat immer meinen Support!
  9. Der Spot war wirklich gut, ich bin immer für mehr Spot-Variaton. Nur habe ich heute mal wirklich bemerkt, wie riskant das Training in Umgebung von Kleinkindern sein kann.. Einmal wäre ich um ein Haar mit einem kleinen Radler zusammengeprallt. Mein Fehler, schlecht geschaut. Einige der Eltern haben sich dann auch schon negativ über unser Training dort geäußert, verständlicherweise.
  10. Wilkommen im Forum! Du wirst das hier vermutlich eh noch öfter zu lesen bekommen, trotzdem hier kurz zur Aufklärung von murkas Post: Beim Parkour geht es theoretisch ausschließlich um die effiziente Fortbewegung von einem Punkt zum anderen. "Effizient" bedeutet hier schnell und ohne Schaden am Traceur oder an der Umgebung. Saltos (Salti?) wären dabei nur wenig sinnvoll. Solche Tricks, die "nur" cool aussehen sollen oder rein dem Spaß am Bewegen gewidmet sind, findet man beim Freerunning. Theoretisch. Praktisch macht eh jeder, was er will. Was ich gut finde. Viel Spass dabei!
  11. Hey Kameraden! Benny aus Stuttgart kommt uns besuchen, und würde sich sehr freuen, wenn er von 8.3 abends bis zum 14.3 morgens nicht unter einer Brücke pennen müsste. Ich selbst hab leider keinen Platz daheim, meine Eltern sind noch immer nicht ausgezogen. :/ Wäre jemand von euch dazu bereit? Wer ihn nicht kennt: Liebenswert, stubenrein, kann im Bedarfsfall mit Flugrollen für Unterhaltung sorgen. Wäre super Greetings, Ich
  12. Riesige Burger haben meinen Support!
  13. Klingt fein, mal sehen wohin das führt! Ich werde wohl was contributen.
  14. Ein wirklich sauberer und sich endlich mal nach natürlicher Bewegung anfühlender Sideflip auf Beton. ..beim Taj Mahal.
  15. Was für eine Kraft. Hoffentlich geht da nicht mal was schief.

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.