Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Everest

Members
  • Content count

    11
  • Joined

  • Last visited

About Everest

  • Rank
    Member
  • Birthday 1993-07-06

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Vienna
  • Interests
    Parkour, Politik, Grüne Architektur
  • Shoes
    Nike Free Run 3
  1. Könnte mir jemand sagen, wo es heute hin geht? Habe es leider nicht rechtzeitig zum Schwedenplatz geschafft
  2. Danke, dass du deine Erfahrung teilst Hört sich ein wenig "schlimmer" bei dir an, da meine schwellung nur extrem winzig und am Tag danach schon wieder weg war, aber sonst sehr ähnlich. Ohne bevormundend klingen zu wollen hättest du eventuell auf Sport für min eine Woche verzichten sollen und ganz speziell auf Flag Footbal vl sogar länger, weil so eine Verletzung sich sonst ewig zieht. Aber was rede ich, ich war diese Woche 3 Mal Parkour. Aber die Verletzung ist ja auch schon am 3.Mai passiert... Deine Behandlung hört sich gut an! Bei den schon erwähnten Parkour Ausflügen diese Woche hatte ich auch immer so einen Gelenks stärkenden Verband am Gelenk, denn man immer wieder verwenden kann. Also den kann man auch waschen usw und hat im Endeffekt genau so designte Verschlüsse, wie man einen Knöchel tapen würde. Ich habe zwar manchmal leichte Schmerzen bei manchen Bewegungen (einmal bin ich sogar in einer ähnlichen Position gelandet, die die Verletzung verursacht hat. au), aber im Großen und Ganzen hat sich der Zustand trotzdem wesentlich gebessert. Ich habe auch das Gefühl, dass das Dehnen echt hilft, weil sonst würden die Bänder und Muskeln an der Stelle so steif werden, gefühlt. Dir auch noch einen weiteren guten Genesungsverlauf
  3. Beim Märzpark wohne ich gleich um die Ecke und war trotzdem noch nie dort wegen Parkour. Den könnte man auch bei der Spot Map eintragen. Ich bin offen für alle Parks, die nicht so überlaufen sind, wobei das morgen schwierig sein wird... Aja, wählen gehen nicht vergessen!
  4. Kennt jemand einen Spot, der überdacht ist oder der bei Regen trotzdem geeignet ist?
  5. Ich habe kaum Schmerzen, ich spüre winfach eher nur, dass es etwas "beldeigt" ist. Vl manchmal, wenn ich nicht darauf achte und ich eine ganz starke seitliche Drehbewegung mache schmerzt es rechts über der Ferse und über dem Sprunggelenk etwas in den dortigeb Bändern. Ich bin mit dem rechten Fuß zu weit vorne am Ballen, fast schon auf den Zechen aufgekommen und dadurch hat sich mein Fuß von den Zechen Richtung Schienbein zu stark gebeugt. Der Bereich zwischen Fuß und Schienbein, also vorne beim Muskel schmerzt etwas, wenn ich Druck darauf ausübe. Ich frage mich gerade wegen den Salben, ob wärmen oder kühlen in dem Fall besser wäre. Normalerweis erziele ich mit wärmenden Salben tolle Ergebnisse, wenn ich starken Muskelkater oder mir einen Muskel etwas bei ner Bewegung "verzogen" habe. Danke schon mal für dein Interesse Tom!
  6. Hey Leute, ich habe mir vor 10 Tagen bei einem Präzi ganz leicht den rechten Knöchel gestaucht, als ich mit dem Fuß ein kleines Stück zu weit hinten aufgekommen bin. Ich konnte gleich nach dem Ausgehen des Schmerzes weiter trainieren (es fühlte sich wieder gut an), aber gleich am Abend tat es wieder weh (aber kaum Schwellung und keine Färbung. Jetzt habe ich es ne Woche recht gut behandelt mit Salben und nem Verband stabilisiert. Ab Montag würde ich gerne wieder Parkour machen, aber es fühlt sich immer noch etwas seltsam an. Was wären eure Tipps für die nächsten Tage? Wärmende oder kühlende Salbe? Verband weiter oben lassen? Leicht ausdehnen. Ich habe das gefühl, dass ein bisschen Dehnen und Bewegen helfen würde, aber bin mir halt nicht sicher. Danke LG
  7. Danke für den Tipp! Waren jetzt Wasserwelten (so viele Leute und vor allem Kinder, die etwas nerven) und dannach Andi Park und dort wars sehr ruhig.
  8. Was sind die besten ruhigen Spots möglichst nicht so weit auserhalb der Stadt für Freitag Nachmittag?
  9. Ebenfalls danke! Ich finde deinen Einsatz für die Seite nach all den Jahren echt super! Die Koordinaten für den Roseggergarten sind 47.06881,15.44314
  10. Schloßberg Der Schloßberg ist einer der schönsten Spots in Graz. Es gibt verteilt am Berg (eher großer Hügel) eine ganze Menge verschiedener Spots zb beim Hackher Löwe, bei den Kasematten, der Liesel usw). Dort kann man gut und gern auch noch einige neue Dinge entdecken. 47.0767, 15.43725 Stiegenaufgang beim Augartenbad Ein sehr kleiner Spot mit ein paar niedrigen Präzis und wie im Namen schon steht ein Stiegenaufgang. 47.05792,15.43584 Kalvarienberg Ein zweiter, schöner Berg in der Stadt, der viele Mauern für Parkour bietet. 47.09314,15.41765 Kalvariengürtel Eine Straßenunterführung für Fugänger hat mit hohen Mauern recht viel für Fortgeschrittene zu bieten. 47.08403,15.41727 Pfauengarten Dort wurde in den letzen Jahren leider recht viel verbaut, aber es gibt sehr viele Geländer und eine große Mauer auf der Stadtparkseite. 47.07399,15.44198 Roseggergarten Bei manchen auch als Fischpark bekannt bietet dieser kleine Spot gute Trainingsmöglichkeiteb für Anfänger. Super zum Cat Leap - Top Out üben. Neue Technik Ein recht großer Spot, der für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet ist. 47.06464,15.45255 Es gibt noch mehrere Spots in Graz, aber an alle kann ich mich leider nicht mehr erinnern.
  11. Wären Spots in Graz für die Map auch interssant?

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.