Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Leo

Members
  • Content count

    10
  • Joined

  • Last visited

About Leo

  • Rank
    Member

Profile Information

  • Location
    Korneuburg
  1. in so einem moment ist man zunächst etwas perplex. wir haben weder irgendetwas geschädigt noch haben wir zum zeitpunkt, als die 2 polizisten aufgetaucht sind (wobei nur die polizistin reagiert hat) keine bewegungen durchgeführt haben, sondern nur auf den bänken gestanden sind. inwiefern man so ausrasten muss verstehe ich dennoch nicht. die beleidigung hätte sie sich durchaus sparen können.
  2. Ich trainier alles auf beide Seiten außer Katze, weil ich mich nicht einseitig belasten will. Beim Katzensprung kann mir das nur schwer passieren.
  3. ok die Übung hat nix gebracht, ich hab gestern wieder irrsinnige Schmerzen gehabt, ich werd wieder einen Arzt konsutieren. Trotzdem danke für die Ratschläge.
  4. Fehlhaltung also? Möglich. @Polegirl: Die Übung bringt ein kleines Stechen mit sich, ist aber nicht sehr schmerzhaft. Ist das was Gutes oder was Schlechtes? Vollbad könnt ich auch probieren.
  5. Ja, massieren wär wahrscheinlich eine Möglichkeit. Naja: Klimmzüge (5-10) Liegestütz (10-20) hinlegen und Beine im rechten Winkel zum Boden (1 min) Liegestützposition mit Ellbogen auflegen (1:30), dasselbe einarmig auch nochmal (1:30 jeweils) und ein paar Dehnübungen.
  6. Danke für die Antworten. @LoLa: Scanner sind jetzt nicht das Optimale, weil ich da so gut wie keinen Zugang hab. @bernard: es ist schon ganz klar, dass die Verspannung von Parkour und anderem Sport herkommt, den ich so betreibe. Nur kann ich nicht keinen Sport machen, also geht das immer wieder von vorn los. Vom Sitzen kommt das auch nicht und Krafttraining hab ich davor sehr viel gemacht, jetzt pausiere ich aber wegen der Verspannung.
  7. Hey. Hab seit einiger Zeit eine starke Muskelverspannung (hat der Arzt gesagt) im auf der linken Seite meines Rückens. Jetzt hab ich eine Salbe bekommen und man hat mir gesagt ich soll Pause vom Sport machen. Trotzdem bekomm ich durch Bewegungen die leicht anstrengend sind (werfen, laufen, etc.) immer wieder einen Stich. Frage: Kennt wer einen Weg diese Muskelpartien zu entspannen? Thx im Voraus, Leo
  8. Leo BEZAHLT =)
  9. Leo, 42 cool, danke
  10. 19.5m auch ned schlecht =)

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.