Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zu Weihnachten: Bewegung schenken! => https://www.parkour-austria.at/gutscheine

toktok

Members
  • Content count

    640
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    22

Everything posted by toktok

  1. Gibt heute ein Artikel von uns in der deutschen Zeitung in Namibia. Wollten nicht dass es einer der "crazy roofjumpers backflipping down buildings" Artikel wird, dadurch ist er recht "schwer" ausgefallen. Dennoch haben sie es geschafft den Artikel sehr spannend zu halten. Würde mich über Feedback und Meinungen freuen Zum Artikel - hier lang: http://www.az.com.na/kultur-unterhaltung/wenn-aus-bewegung-kunst-wird.426806
  2. Wow, jetzt seh ich's auch. Ist mir noch nie aufgefallen dass die "Blocks" ähnlich wirken wie Donauinsel, vermutlich weil sie ein andren Vibe haben wenn man vor Ort ist (Zentraler in der Windhoeker Innenstadt gehts nicht mehr...) --- Danke für die ganzen Replies und Feedback...
  3. Spot-Decision: Haus Des Meeres! (sorry browsing with IE)
  4. 0:20 - da schaut der Kretschi dir aber sehr konzentriert in die Augen
  5. Ziegelwelten? Das große Rätselraten geht los. ParkZiegel. WeltenWasser. WasserZiegel.
  6. Ist jetzt zum ursprünglichen Topic bisschen off - aber wurde hier kurz angesprochen, und ich bin gerade nochmals drüber gestolpert. Pk verglichen mit MN (weiß nicht mehr wer das zusammengestellt hat...): https://docs.google.com/spreadsheets/d/1slLbYbxNJZYOjbZgwgEiv5mD3D6LQYkyvDAGURRtDlE/edit#gid=0
  7. Hätte die Domain doch nicht verkaufen sollen - dann wär ich jetzt steinreich :lol: Sehr coole Sache! Wäre sofort dabei, wenn ich in Wien wäre. Hat mir bei Nadja in München super getaugt!!! @TOM: Nur ein kleiner Teil von Methode Naturelle findet sich in Parkour wieder. Methode Naturelle / Herbetism umfasst auch Punkte wie: - tragen / heben - selbstverteidigung - werfen - schwimmen - laufen (mal ganz kurz gesagt...)
  8. Falls wer ein neuen Bildschirm sucht: http://www.themardukreport.com/review-yamakasi-catleap-q270/
  9. Wieder mal so ein Medienartikel. Dazu könnte man auch mal ein Sammelthread starten. http://www.kilgorenewsherald.com/news/2015-06-03/Front_Page/Freerunners_trespass_on_Main_St_roofs.html Gibt eine interessante Facebookdiskussion dazu (ist public - sollte somit für alle sichtbar sein): https://www.facebook.com/AmericanParkour/posts/10152866719570686?comment_id=10152866868560686&reply_comment_id=10152867326720686&offset=0&total_comments=7&notif_t=share_reply&__mref=message_bubble
  10. Jap, deshalb wollte ich es auch explizit nicht in "Schlechte Parkour-Medienarbeit (Worst of)" posten....
  11. Wow, da ging ja einiges weiter bei euch. Ganz dickes like!!!
  12. Danke.Auf die NSA ist eben noch Verlass. Werde ich so dann machen
  13. Ich weiß nicht ob Cionn hier noch mitliest. Wäre aber sehr an der technischen Umsetzung interessiert (Kamera, Objektiv, Welche art von Belichtung, etc.). Ansonsten muss ich mir das zuhause nochmals mit Ton anschauen
  14. Was ich bei uns eingeführt habe: 2er oder 3er Gruppen (also bei uns somit alle ). Dann ein Run welcher technisch nicht zu challenging ist bzw. wo man schnell sein kann und viel Strecke zurücklegen kann. Am besten noch ein kleiner Sprint part dabei. Dann ist immer 1 von der Gruppe in Bewegung. Ist etwas anders von der Idee da man Verschnaufpausen hat, umso mehr kann man beim Run dann geben (klassiches HIIT). Auf diese Weise können auch ganz Unterschiedliche Level in einer Gruppe sein (da jeder seine Geschwindigkeit wählt).
  15. Das ist ja cool. Mag wer in meinen auch ein Loch machen
  16. ich bin toktok es geht gut
  17. Kleiner Trainingsmashup von Adam und mir. Keine großen moves, einfach nur paar kurze Runs... Über Tipps und Kommentare würd ich mich freuen (Bewegung als auch Video-verarbeitung selbst).
  18. Nene, den würde Elmar dann einfach mitbringen - sobald er das nächste mal kommt. Deshalb die "Wartezeit".
  19. Danke für das Feedback. Ja, das nächste wird voraussichtlich länger werden. Der Hintergrund zum Video ist folgender: Wir arbeiten an einem größeren Projekt welches wir diesen Winter (also euer Sommer) machen wollen. Somit wollen wir jetzt einfach paar Trainingsvideos machen um ein bisschen besser in Kamera und co werden.... In weitere Folge möchte ich auch mit bisschen mehr Konzept und Zeit an die Sache herangehen. Hier war einfach mal "drauflosgefilmt" und nacher schnell zusammen gewürfelt (erste mal dass ich mit Premiere überhaupt gearbeitet habe... ). Ja das hab ich mir auch gedacht als ich das footage später gesehen habe. Werd ich bei der nächsten Gelegenheit gleich mal probieren.... Nee ist seine Kreation. Aber nachdem wir zwei immer (und fast ausschließlich) miteinander trainieren haben wir starken Einfluss auf den jeweiligen Trainingstil. :P :lol:
  20. Generell hätte ich Interesse. Wäre halt interessant zu erfahren wie viel es dann im Endeffekt kostet, und ob es das lange warten rechtfertigt (bis er dann schlussendlich bei mir ist).
  21. Schwarz/grau bitte. Und auch von mir ein Danke für die Arbeit
  22. Danke an alle voters. Freut mich dass das Design so viel Anklang gefunden hat Ich hoff der Elmar hat das nächste mal wenn er kommt noch bissl Platz im Koffer. Das Geld welches ansonsten für den Versand drauf gegangen wäre, leg ich aber schonmal zurück für ein Flugticket, damit ich euch bald mal besuchen kommen kann (Somit sind 0.5% schonmal finanziert )
  23. 1. Hella (1) 2. Hella (2) 3. B_DIV
  24. War heute Abend zu faul für Krafttraining und hab die Zeit genutzt mich bissl kreativ zu betätigen.... Ist aktuell nur ein grober "Sketch", würde das Logo selbstverständlich als Vektorgrafik liefern - sofern es notwendig wird....

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.