Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Domi C

Members
  • Content count

    197
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Domi C last won the day on April 13 2014

Domi C had the most liked content!

About Domi C

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 06/02/1974

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Wien
  • Interests
    Parkour ;-), Meerwasser-Aquaristik, Eurodance, Trance, . . .
  • Shoes
    meistens Reebok
  • Traceur since
    Sommer 2007

Recent Profile Visitors

973 profile views
  1. Oberlaa oder MonteLaa +1
  2. Rohrauer Park +1
  3. Oberlaa +1
  4. Monte Laa !!
  5. Oberlaa wär fett!
  6. Aufwärmen im Siebensternpark, heftiges trassieren dann im Andipark (-: Weil das Holzgerüst war echt bös, bei der Mischung aus Schnee- und Eisbelag. Die geringe Teilnehmeranzahl haben wir, wie ich hörte, weniger den unwirtlichen Temperaturen, sondern einem Umzug zu verdanken
  7. Ja
  8. Passend, aber dann dafür ne Platzfrage, oder?
  9. hier in Simmering am ehemaligen Wr.Neustädter Kanal gäbs noch die zugehörige Schemerlstraße. :-) Parkourmäßig aber uninteressant.
  10. Hier noch das Gruppenfoto und zwei weitere Bilder (-:
  11. Da hätt ich noch ein paar Aufnahmen zu dem Spot beim Enkplatz: https://www.youtube.com/watch?v=w2ZkyfRuLe0 von 0:00 bis 0:45 min.
  12. Mit meinem Kommentar wollte ich nicht meine "Unkreativität" bewerben, sondern darauf hinweisen, dass dort schon nach kurzer Zeit Dinge kaputt gehen, und rein objektiv es dort zB keine einzige Mauer gibt. Wir haben uns damals durchaus ne längere Zeit dort aufgehalten und einige witzige Dinge für uns gefunden, mir haben die Balance-Pfade ganz gut gefallen, da waren aber tatsächlich zu viele Leute. Bzgl. Baumstammbereich muss ich wiederum zur Objektivität kommen: Der hat mich nämlich gleich gelockt, der ist was Präzis betrifft aber für Profis ;-) Wasserwelt hingegen: immer geil (-:
  13. Motorikpark war ich schon. Ist zur Abwechslung ganz nett, aber nix für Parkour, und übrigens am WE wohl ziemlich gut besucht, man ist dann hinter kleinen Kindern angestellt. Und bei einem Präzi hatte ich beinah nen Unfall, weil der Pflock garnicht mehr fest in der Erde steckte.
  14. Wär beides okay, da letzte Woche Donauinsel war.

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.