Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zu Weihnachten: Bewegung schenken! => https://www.parkour-austria.at/gutscheine

simondeluxe

Members
  • Content count

    113
  • Joined

  • Last visited

About simondeluxe

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Location
    BW
  1. Doch war glaub schon hier
  2. Wie bird8 schon sagt. gefällt mir wirklich sieht nach nem recht entspanntem trainingstag aus
  3. "Dass er in Parkour, Free Running und Tricking zu den besten Deutschen gehört, hat er seiner Turnkarriere zu verdanken" "von anderen abgucken, andere überbieten" Hab zwar schlimmeres gesehnaber trotzdem...
  4. Jaja wie krass. Ich stimmt Rude mal ganz frech überein. In D gibts diese Schuhe wohl noch
  5. Falls die Balance-übung um 0130 eine wirklliche Übung ist so wie ihr sie macht: Beim balancieren langsame kleine Schritte machen, das fördert den Gleichgewichtssinn mehr.
  6. Gefällt mir wirklich sehr, wär cool wenn wir mal zusammen trainiern könnten
  7. Schon gelesen, erschreckendes Ende.
  8. @ Kid: Halten die Teile denn wirklich auch beim Sport machen? Dh fallen sie gar nicht raus etc?
  9. Soo nochmal ne Frage : Wie schauts denn aus, wie ist die Größen"verschiebung" / Unterschied?
  10. Moinsen, ich denk dass das hier am besten rein passt. Könnt mir wer gute, sitzende Kopfhörer zeigen? Sollten In-ear sein und beim joggen/ parkour / sport allgemein nicht aus den ohren fladdern. Danke im Vorraus
  11. Kennst du ihn persönlich?
  12. Woher willst du denn das wissen?
  13. Er meint nur dass sie ungesund sind. Und einige davon scheinen wirklich sehr ungesund. Nicht alle aber wenn ich mir die Sprünge anseh.
  14. Wirklich so klein wie möglich anfangen. Du wirst vom "gedanken" / spirituellen her anfangs nie ein Hinderniss überwinden können, dass auf Brust-Höhe liegt, wenn du nicht auf Bauch höhe/ tiefer angefangen hast. €dit: Und diese Bewegung hunderte tausende mal gemacht hast. Wiederholen, du kannst nicht bei 100 Anfangen.
  15. Ich denke das sind wir ihnen Schuldig. Ich wohne im Kreis, ich kannte Opfer, welche verstorben sind. Nein ich will kein Mitleid etc. Ich fordere, dass man an dieses Blutbad in Winnenden / Wendlingen gedenkt, dass dieser Tag als einer der Schlimmsten in Erinnerung bleibt. So viele Menschenleben zerstört, weit aus mehr Menschen sind ein Wrack, sie fühlen nur Leere. Ich war noch nicht an der Schule ich habe mir nur sagen lassen, dass das dort ein Schreckensbild ist. Das dass was man dort sieht weit über den Verstand reicht. Dass es so grausam ist dass man es sogar als Ausenstehender nicht richtig mitbekommmt, es nicht realisiert. Denkt an den Tag, denkt an die Tat

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.