Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zu Weihnachten: Bewegung schenken! => https://www.parkour-austria.at/gutscheine

qiCk

Members
  • Content count

    32
  • Joined

  • Last visited

  1. wen du sagst das da zacken drauf sind würd ich sagen das es auch für nen cault für dich zu riskant is ... zumindestens noch im ersten jahr
  2. hmm naja ich hab vonanfang an keine schmerzen in der schulter gehabt und mir wird auch von erfahrenen leuten gesagt das ich sie richtig mach ... naja wen du richtig ohen rolle landest kann auchnichts passieren da du ja e erstma von nichts höherem runterspringst ... habm kumpel in stuttgart werd den ma fragen oba lusthat sichma mit dir zu treffen wen du kein problem mit älteren hast
  3. gratz !
  4. mag sein tom ... glaub ich dir sogar ^^ , aba wen du über inet schreibst das bissel ``rumhüpferei´´ kommt das echt bissel komisch ^^ das mag für dich bissel rumhüpferei sein ... aba für uns als anfänger is das halt noch training (und keinesfalls einfache rumhüpferei)
  5. @ die streitigkeiten ,,Be yourself; everyone is already taken. -oscar wilde @ Kathy Naja ich denke wie gesagt mach das was dir spass macht dan tuht es dir auch gut lies dir ma diesen beitrag von Blane durch denk der hilft dir einwenig ---> http://www.parkourvienna.at/forum/viewtopic.php?t=3590 in dem articel sagt er auch das man halt selber merken muss was für einen ´´Parkour´´ is und ich denke Kathy weis was für SIE Parkour is und wie sie das erklären muss , ... sie erklärt ja nur was SIE in Parkour macht und nich ü-was falsches ...
  6. glaub ich garnichma da du dir an einer griffigen beim abrutschen noch dir hand kaputt machst ... also sonne leicht glatte mauer is da doch schon besser um die technik zu lernen denk ich ma
  7. aba jetz weis ich welche du meinst xP da brauchst ne stange hast recht ^^ sachma eagle hast eig. icq? ^^
  8. planches kannst du auch aufm normalen boden trainieren xP ^^ die planches mit 2 ´´stangen´´ sind viel kraft und technik aufwendiger da alles gewicht auf diese stangen aufgestützt werden muss ...
  9. jo weis was planches sind trainier dir seitdem ich mit parkour angefangen hab kann das nur empfehlen ... das prob war das das ich meine hände nach dem abfangen des sprungen zu weit durchhängen lassen hab und dan nichmehr genug kraft hatte den oberkörper aufrechtzuhalten ... durch das ausstrecken der arme wurde zusetlich noch mein ganzes gewicht nachhinten wegezogen denk ma das war auch das was pseudonym meinte naja jetz funktionierts danke an alle die mir tips gegeben haben
  10. jop genau das mein ich ^^ .. das tuto zeigt mir aba nich meine fehler
  11. Hi , mich plagt zurzeiot folgendes problem ... ich trainier zurzeit die katze ( also das anner mauer hängen) mein problem is das ich immer wen ich so hängen möchte nach hinten weg aufn rücken fall ... ü-wie rutsch ich immer mit den händen weg. könnt mir vieleicht einer sagen welchen fehler ich eventuel mache? thx, qiCk
  12. jo es muss dir nich peinlich sein im gegenteil ... die leute denken nich ,, guck ma der da was´n das fürn idiot ´´ die denken er ,, respect ich würd mich das nich trauen als anfänger ´´ planch hold = http://www.youtube.com/watch?v=NMshNgdGkTQ zu trainieren is er eventuel so =
  13. nimm dir den tip von rude echt zu herzen! dachte auch erst ich find nix bei mir giebs nichts etc ... aba wen du einfach mal bissel durch deine gegend gehst denkst du nachnerzeit * HEY DA KANN ICH JA AUCHNOCH JIPI ^^
  14. plache hold trainieren will hier aba nichts falsches sagen weil da auch viel ausm bauch kommt ... aba denk ma mit klimzügen kannst nix falsch machen (probier dich auchma anna stange nachm klimzug in den planche zu drücken )
  15. von som winter träum ich immer wieder ^^ , aba neee nass und kalt und schnee :/

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.