Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Search the Community: Showing results for tags 'connect the community'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Categories

  • Parkour Haupt-Artikel
  • Parkour-Artikel

Forum

  • Parkour
    • Parkour-Vienna
    • Parkour-Philosophie
    • Parkour-Locations
    • Techniken und Bewegungen
    • Traceur sucht Traceur
    • Videos & Bilder
    • Gesundheit, Ernährung und Verletzungen
    • Traceur Development
    • Equipment
    • Off-Topic
  • Forum-Meeting
    • Forum-Meeting Diskussion
  • Parkour-News
    • Parkour-News
    • Parkour-Videos
  • Feedback
    • Parkour-Vienna Feedback

Calendars

  • Community Calendar

Marker Groups

  • Spots
  • Members
  • Forum-Meeting
  • Parkour Spot Finder

Found 2 results

  1. Der Bodyweightday, Szenetreff für Streetworkout-Arten in Wien, findet dieses Jahr bereits zum zweiten Mal statt. Klarerweise ist Parkour wieder mit vom Start! Event-Details: http://bodyweightday.com/ Facebook-Event: https://www.facebook.com/bodyweightday/?fref=ts Wo? MARX HALLE Wien Karl-Farkas-Gasse 19 1030 Wien Wann? Sa, 13. Mai ab 13:00-02:00 Was? Am Bodyweightday geht es um Bewegungsformen, bei denen der eigene Körper als Trainingsgerät im Mittelpunkt steht. Folgende Sportarten sind vertreten, jeweils inklusive Möglichkeiten zum Austauschen, Ausprobieren und Bestaunen: - Street Workout - Bouldern - Parkour - Airtrack-Akrobatik - Speedrope - TRX-Training - Calisthenics - Poledance - uvm. Eintritt? Erwachsene 5€ 6-14 Jahre 2€ !!!!!!! GEWINNSPIEL !!!!!!!! Wir verlosen 10 Eintrittskarten! Postet hier im Thread/Beitrag ein Foto, wo man euch bei einer Partner-Bodyweight-Challenge sieht (wie auf den Beispielfotos). Das Gewinnspiel läuft bis 08.05. am Nachmittag, dann wird per Zufall gelost! Viel Glück und viel Spaß! Bis bald!
  2. "Parkour in Wien" ist eine kurze Dokumentation über die Wiener Parkour-Szene, aus der Sicht erfahrener "Connect the Community" Mitglieder. Im Laufe des letzten Jahres haben wir Interviews mit mehreren CtC-Mitgliedern, aber auch mit anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens rund um das Thema Parkour geführt. Die Kurzdoku zeigt wie sich die Ausübung von Parkour auf den Alltag auswirkt, erklärt die Entstehung des Forum-Meetings und erläutert eindrucksvoll, worum es in Parkour eigentlich geht. Parkour - Die Kunst der effizienten Fortbewegung, Ausdauer, Agilität, Gemeinschaft, Nachhaltigkeit, Präzision, Kraft, Zusammenhalt, Kreativität, Traceur/Traceuse, Freerunning, Forum-Meeting, Risiken in Parkour, Respekt, Frauenförderung, öffentliche Plätze Interview-Partner: Gerald Koller (Risflecting Austria), Thomas "TOM" Stoklasa (Parkour-Vienna), Robert Schild (Le-Traceur.net), Martin Dworak (Sozialarbeiter), Fanny (Schülerin), Thomas Bimlinger (Bezirksvorstand Neubau) Informationen über CtC: http://www.parkour-vienna.at/ctc Kontakt-Adresse für z.B. Probleme oder positive Entwicklungen: feedback@parkour-vienna.at

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.