Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Search the Community: Showing results for tags 'neuling'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Categories

  • Parkour Haupt-Artikel
  • Parkour-Artikel

Forum

  • Parkour
    • Parkour-Vienna
    • Parkour-Philosophie
    • Parkour-Locations
    • Techniken und Bewegungen
    • Traceur sucht Traceur
    • Videos & Bilder
    • Gesundheit, Ernährung und Verletzungen
    • Traceur Development
    • Equipment
    • Off-Topic
  • Forum-Meeting
    • Forum-Meeting Diskussion
  • Parkour-News
    • Parkour-News
    • Parkour-Videos
  • Feedback
    • Parkour-Vienna Feedback

Calendars

  • Community Calendar

Marker Groups

  • Spots
  • Members
  • Forum-Meeting
  • Parkour Spot Finder

Found 4 results

  1. Hallo, ich bin neu hier und suche hilfe. Ich muss ein stunt ausführen für meine Youtube show. Das Problem ist ich will von 3 Stockwerk springen. Will das aber noch Überleben. Ich muss wissen ob es eine Technik gibt die mich das lehrt (Heil am boden anzukommen).Wenn ja, dann bitte um hilfe sie lernen. Bin auf der suche nach ein Lehrer.
  2. Wollt mal fragen obs regelmäßige treffen ins Salzburg gibt. Bin Parkourinteressiert, totaler Neuling aber Sportlich aktiv. Und suche n'paar Leute die mir mal Parkour beibringen könnten. Zeitlich und mobil flexibel (bus rad zug usw.)
  3. Hi wollt mich kurz vorstellen Mein Name ist Lukas, ich bin 15 bald 16 Jahre alt, nenne mich meistens selbst Dagobert oder Entze (wieso kann man mich ja persönlich fragen ) und gehe noch zur Schule Ich wohne eigentlich in Niederösterreich 2201 Seyring, bin aber doch sehr oft in Wien (Zweitwohnsitz) Vor ein paar Wochen hat unser Turnlehrer uns ein paar Parkour Techniken gezeigt, und heute hatte ich 2 Traceure auf der Donauinsel getroffen. die mich sehr begeistert haben und mir diese Seite hier empfohlen haben, was mich auf die Idee brachte mich einmal anzumelden und doch auszuprobieren. Da ich ein kompletter Neuling in Parkour bin zähle ich wahrscheinlich noch zu den blutigen (so weit ich das mitbekommen hab wortwörtlich) Anfängern. Trotzdem lasse ich mir meine Motivation nicht nehmen und will unbedingt diesen Sport ein bisschen näher kennen lernen. Ich hab davor Handball trainiert, was ich dann jedoch wieder eingestellt hatte, da ich nicht die nötige Wurfkraft hatte, da ich doch eher klein bin. Doch war ich immer der Schnellste und bin am höchsten gesprungen ;D Da ich Handball 3 mal die Woche trainiert hatte, kann ich diese Zeit nun dem Parkour widmen. (Ich weiß ich verwende wahrscheinlich alle zugehende Begriffe falsch). Ein Grund warum ich diesen Sport so faszinierend finde ist diese grenzenlose Freiheit, die dieser Sport bietet und die die man sich mit dem Parkour auch selbst macht. Ich hoffe das ich, da ich eher der Sportlicherere bin, mir selbst gut tue und auch viel Neues dabei lerne. LG Lukas alias Entze
  4. servus! ich heiße aaron, bin 18 jahre alt und wohne im 14. bezirk. anfang des jahres hab ich aus gesundheitlichen gründen mit shaolin kung fu angefangen, was ich aber aufhören will weil es mir zu teuer ist. da ich aber trotzdem sport machen will (und zwar nix langweiliges), bin ich durch einen freund auf parkour gekommen. ich hab mich schon recht genau eingelesen und einige videos angeschaut und bin extrem fasziniert davon. mir ist es natürlich klar dass man klein anfängt und erst durch jahrelanges training so gut wird, aber "der weg ist das ziel" (ziemlich der einzige spruch mit dem ich was anfangen kann) also vielleicht seht ihr nen freund und mich bald beim training freu mich schon

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.