Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
TOM

2 kurze Videos von mir ( M@ ) und dem Michi

Bitte seht sie euch an und sagt mir danach eure ehrliche Meinung darüber

Vielen Dank im Vorraus für eure Comments

mfg M@

Share this post


Link to post

joa also die vids bestehen zu 80 % aus präzis, und die könnt ihr auch sehr gut, aber ihr solltet mehr überwindungen (katzensprung, dash, mauerüberwindung, etc.) einbauen.

leiwand zusammengschnitten...

Share this post


Link to post

glaube mir präzis sind extrem wichtig und werden von den meisten unterschätzt, denn nicht die weite sondern die kontrolle zählt.

Katzensprung und etc. hau ich nicht gern in Videos rein, weil man die auch nicht so oft trainiern sollte, da es den körper in fast gar keiner art trainiert.

Balance, Präzis, Koordination und Krafttraining sind für mich die wichtigsten Aspekte beim Training, auch wenn ne 9 fuß Katze Präzi auf gleiche höhe oder andre sachen spektakulärer ausschaun, hab ich sie nur selten in Videos eingebaut.

aber vielen Dank für dein Meinung

Share this post


Link to post

1. Video:

Fast nur Präzisionssprünge, 100% Zeitlupe, durchgehend ruckelndes Bild

2. Video:

Mehr Abwechslung (wenn auch immer noch überwiegend Präzisionssprünge), Szene wo man die den Untergrund beim Laufen sieht gefällt mir

Klar sind Präzisionssprünge wichtig.... fürs Training, aber nicht für solche Videos. Parkour ist nicht die Kunst der Präzisionssprünge, sondern die Kunst der Fortbewegung => wenn man sich auf eine Bewegung fixiert und sich nicht flexibel bewegt bzw. seine Bewegungen der Umgebung anpasst.... kann kein Flow entstehen.

Die Aussage, dass man Katzensprünge nicht so oft trainieren sollte ist Humbug.... mach ein paar Katzensprünge, wo das Hindernis Schulterhöhe hat.... oder mach die Karlsplatz-Katze mal 10-20 mal hintereinander, wenn du da keinen Trainingseffekt hast, machst du es schlicht falsch (und mit Präzisionssprüngen kommst du da nicht weit)

Klar... einige schöne/weite/kontrollierte Präzis dabei.... aber für mich wirkt das Ganze eher nach mangel an Kreativität

edit:

zum Beispiel ein Präzisionssprung-Video, dass mir gefällt (hat nicht die Weite, aber dafür wesentlich mehr Kontrolle/Einfallsreichtum für [fast] nur eine Bewegung)

Share this post


Link to post

also erstens sind präzis fast das wichtigste training für Beine, Körperkonntrolle und Gleichgewicht.

zweitens wenn man die Katze am Karlsplatz 10- 20 mal macht hat man genau 1 Trainingseffekt ( Gelenksüberlastung ) zumindest ohne Rolle, aber selbst mit Rolle geht das auf die Gelenke. Die katze dort ist außerdem sinnlos da man einfach nur weit unhd hoch fliegt und dann kein ziel hat um kontrolliert zu landen, da ist ein Katze Präzi schon etwas angebrachter als Beispiel wo Katzensprung effektives training sein soll,

ich kann die Technik vom Katzensprung und auch von allem andren, weil ich sie sehr of geübt habe, aber im Moment sind mir einfach meine Beine wichtiger als ein cooles Video , und da sind Präzis das beste Training ( abgesehn von anderen Übungen - stepping usw. )

warum sollte ich kreativ sein ?

ich dachte Parour ist der effizeinte weg und nicht der ausgefallenste.

apropo Kontrolle von dem Typen aus dem Video was du mir geschickt hast. Dieses kreative rumgehopse ist einfach kein Parkour-tut mir leid , auch wenn ein paar nette sachen drin sind.

außerdem warum beschwert sich jeder , über den Präzi- Überschuss in den Videos? bei armsürungen oder katzen regt sich auch keiner oft wenn die so oft vorkommen

Share this post


Link to post
also erstens sind präzis fast das wichtigste training für Beine, Körperkonntrolle und Gleichgewicht.

"Klar sind Präzisionssprünge wichtig.... fürs Training, aber nicht für solche Videos"

zweitens wenn man die Katze am Karlsplatz 10- 20 mal macht hat man genau 1 Trainingseffekt ( Gelenksüberlastung ) zumindest ohne Rolle, aber selbst mit Rolle geht das auf die Gelenke. Die katze dort ist außerdem sinnlos da man einfach nur weit unhd hoch fliegt und dann kein ziel hat um kontrolliert zu landen, da ist ein Katze Präzi schon etwas angebrachter als Beispiel wo Katzensprung effektives training sein soll,

Falsch... wenn du nicht richtig abfängst, ist es schlecht für die Gelenke. Ich streite jetzt nicht mit dir, ob ein Saut de chat Training ist oder nicht... ist mir zu lächerlich

ich kann die Technik vom Katzensprung und auch von allem andren, weil ich sie sehr of geübt habe, aber im Moment sind mir einfach meine Beine wichtiger als ein cooles Video , und da sind Präzis das beste Training ( abgesehn von anderen Übungen - stepping usw. )

Dann trainiere deine Beine bitte (ohne coole Videos)... aber du willst eine Meinung zu dem Video haben... meine Meinung ist, dass dies keinen Wert für ein (oder zwei) Videos hat... also trainier doch bitte deine Beine.

"Warum soll ich kreativ sein"

Allein die Aussage zeugt schon davon, dass du nicht wirklich verstehst worum es geht.

außerdem warum beschwert sich jeder , über den Präzi- Überschuss in den Videos? bei armsürungen oder katzen regt sich auch keiner oft wenn die so oft vorkommen

Doch, mach ich auch.... noch extremer in dem Aspekt wurde aber (z.B.) Andi... seine Aussagen bei den letzten (auf Parkour.net) Videos waren nur mehr "Only precisions, saut des bras, saut de chats"... soll heissen, null kreativität und Standard-Sprünge bis zum erbrechen. Ich bin bei weitem nicht so extrem in dem Aspekt, aber ich kann ihn irgendwo verstehen... diese Videos sind halt eben ein Sonder-Beispiel an "Parkour"-monotonie

Na echt... solche Aussagen wie "Katzensprünge sind kein Training", "Wozu Kreativität", "will nur Beine trainieren" => geh bitte in ein Fitness-Studio, dort kannst du monoton pressen bis dir die Muskeln bei den Ohren rauskommen... wenn du kreativ/schnell/effizient Hindernisse überwinden willst, dann betreib Parkour

Share this post


Link to post

schöne präzis .. sehr schöne präzis :)

weisst du aber eh schon von mir :D

kurz mal off topic

wie heisst das lied beim 2ten vid?

Share this post


Link to post
Bitte seht sie euch an und sagt mir danach eure ehrliche Meinung darüber

Vielen Dank im Vorraus für eure Comments

mfg M@

@ dimon: in dem zitat verlangst du eine ehrliche meinung, und gibt man sie dann ab, beschwerst du dich. noch dazu haben weder TOM noch ich etwas negatives über dein video gesagt, sondern bloß was man verbessern kann...

also chill out

ps: tom, "Naïm's February Training" is nice

:)

Share this post


Link to post

Tom

deine Aussagen bringen mich so zum kochen

ich hab die videos reingestellt einfach nur weil wir beim trainiern ein kleines video gemacht haben, eben ein video von sachen wie und wo wir trainiern und keine coolen einfallreichen kombos.

egal wohin ich gehe halte ich mich an parkour ich geh durch die stadt und gehe auf linien gehsteigen stangen usw. du brauchst mir ned sagen das ich parkour mache, denn ich habe die bestätigung von genug profis das ich schönen unt kontrollierten parkour mache ( Blane, Andreas Kalteis, Leech, Jason usw.)

also geh ned mit so einer erhobenen nase herum und fühl dich ned immer intellektuell überlegen, denn das bist du bei weitem nicht.

Ich trainiere sehr kreativ und die de mich kennen und mit mir trainiern sind wissen das auch, ein video sagt nix über ide kreativität über einen aus.

warum stellst du nicht mal ein video on dir rein das saubere technik hat, kreativ ist, gute musik hat, gut geschnitten ist usw.

denn aufregen über kleinigkeiten kannst du ja gut

bei dir hat jeder das gefühl das du keine kritik gibst sondern eine überhäbliche kritik, denn du stellst es immer so hin als würdest du parkour machen z.b ich nicht

aber ich bin fast jeden tag unterwegs und trainiere fleissig kraft, präzission, Balance, und verschiedene Techniken und Combos...

du gehst immer nur am we mit paar schafen trainiern und machst fast immer nur die gleichen sachen

außerdem warum kommt der scheiss mit dem fitnessstudio ?

sowas kannst da echt sparen, denn ich war 11 jahre basketballspielen und erfolgreicher mountainbiker, darum trainier ich nicht muskeln sondern die kontrolle darüber und möglichst kontrolliert, saube,r leise und gelenksschonend zu landen.

pfff bevor du mir sagst fang lieber mal mit parkour an solltest du dir überleben was ich mache ( ich lebe parkour ) und was du machst ( parkour als Hobby )

aja erklär mir auch noch bitte was an Katzensprüngen so toll ist, also was man dabei trainiert ?

auérdem hab ich nie gesagt das Katzensprünge kein training sind, sonder nur das sie den körper nicht wirklich trainiern, natürlich kontrolle beim landen und menthale überwindung ,aber das wars auch schon

ich hab nie gesagt das ich nur beine trainiern will, also zumindest mein ich das nicht sondern die perfekte kontrolle beim landen zu bekommen

also mit einem bein landen üben

z.b für holzpfeiler

oder 360 präzis einfach nur für koordination und körperkontrolle

usw.

denn wenn man einen präzi perfekt kann, dann ist die landung bei der katze auch perfekt

mfg Mat

Share this post


Link to post

oh mann, ich glaub du kannst echt keine kritik vertragen (wohl zuviel mit leech, andi, etc. unterwegs ;))

was da wohl erst passiert, wenn einer mal wirklich sagt, dass ein video schlecht ist... lol

dass du jetzt versuchst, aufgrund meiner video-kritik, mich persönlich zu kritisieren.... zeugt nur davon, wie sehr du dich in die ecke gedrängt fühlst und es einfach nicht wohlwollend/akzeptierend annehmen willst

wenn du keine kritik willst, poste keine videos... simple as that (ich bleibe nämlich on-topic und hier geht es um ein video bzw. um zwei)

Share this post


Link to post

das was du machst ist keine normale kritik du machst einen aggressiv mit deiner überhäblichkeit und da bin ich echt ned der einzige der das so sieht ich nen keine namen aber das denkt jeder den ich kenne

deine kritiken sind unnötig, aja von wegen du bleibst on topic

ich hab dem flo nur was erklärt und du mischt dich ein mit deiner dummen besserwisserei von wegen katze am karlsplatz usw.

also tom hast du noch mehr geisteskrankes blabla?

dann schreib was

Share this post


Link to post

"also tom hast du noch mehr geisteskrankes blabla?"

nope, aber ich close mal den thread damit du ein bisschen abkühlen kannst... chill-out junge

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.