Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

ToiToi

Passe Muraille mit einer Hand !?

Hi liebe Parkour-Vienna Gemeinde,

Wenn ich beim Wallrun/ passe muraille versuche die kante höherer Mauern zu greifen, habe ich das problem, dass ich es nicht schaffe mich mit einer hand an die mauer zu hängen, weil mir die kraft dazu fehlt. Bei niedrigeren passe murailles ist das kein problem, da ich mich da mit beiden händem festhalten kann, aber bei hohen...

Habt ihr irgenwelche tipps welche übungen ich machen kann, damit ich mich einhändig an der kante festhalten kann? Oder kommt das einfach mit der zeit, je mehr kraft ich durchs training bekomme?

Danke schonmal

Share this post


Link to post

willst du mit einer hand an der mauer hängen, oder dich mit einer hand an der mauer hochdrücken können?

ein passe muraille bedeutet ja, über die mauer zu kommen... das ist bei höheren mauern nicht sehr easy.... aber so wie ich das rauslese, willst du erst einmal mit einer hand daran hängen können?

Share this post


Link to post
willst du mit einer hand an der mauer hängen, oder dich mit einer hand an der mauer hochdrücken können?

ein passe muraille bedeutet ja, über die mauer zu kommen... das ist bei höheren mauern nicht sehr easy.... aber so wie ich das rauslese, willst du erst einmal mit einer hand daran hängen können?

Ich glaub eher er meint : wenn Du ne passe muraille auf hohen Mauern machst, dann kriegst Du nur eine Hand auf die Mauer.

Und die zweite Hand kriegst Du ned rauf, weil kein Halt / keine Kraft in der ersten Hand (die an der Mauer hängt). Also scheitert das "Dazugreifen" mit der zweiten Hand. Das Planchen (mit 2 Händen) dürfte aber funktionieren.

Tipp: Einfach an der Mauer mit einer Hand hängend üben :) und das Dazugreifen (Armsprunghaltung an ner niedrigen Mauer) - dann hast Du's bald raus :)

Ich glaub eher es liegt nicht an der Kraft ... vielleicht am fehlenden Grip oder "miese" Kante ... egal probier's mal an ner anderen Mauer!

Versuche auch herauszufinden, wo Du die "Kraft" verlierst. Hängst Du ev. nur an den Fingerspitzen? Versuche die Auflagefläche der Hand zu vergrößern - z.B. satter aufliegen lassen, ...

Poste dann auch Deine Erfahrungen, was Du weiter gemacht hast!

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

Ja genau ich mein es so wie rocket es beschrieben hat :)

Dann werd ich das mal versuchen, wenn mal wieder kein schnee liegt und ich wieder parkour machen kann ;)

Also vielen dank für die tipps und ich werd dann meine erfahrungen schreiben wenn ich weitergekommen bin!

Share this post


Link to post

wieso kann man kein parkour machen, wenn schnee liegt?

Share this post


Link to post
wieso kann man kein parkour machen, wenn schnee liegt?

Das hab ich mich auch gerade gefragt. Ich persönliche glaube dass man sogar ziemlich viel verpasst wenn man nicht bei Regen/Schnee/Wind etc. trainiert.

Share this post


Link to post

Ja klar des hab ich falsch ausgedrückt, ich hab mit kein parkour machen gemeint, dass ich mit dem üben vom passe muraille an der mauer wo ichs bis jetz probiert hab nix machen kann weil des ne metallkante is und wenn da schnee drauf liegt is die zu rutschig und des is mir dann n zu großes risiko....

Natürlich mach ich auch im winter parkour, bin eben erst wieder vom trainieren gekommen ;)

Share this post


Link to post
wieso kann man kein parkour machen, wenn schnee liegt?

Das hab ich mich auch gerade gefragt. Ich persönliche glaube dass man sogar ziemlich viel verpasst wenn man nicht bei Regen/Schnee/Wind etc. trainiert.

Echt jezt? also Regen geht ja noch, aber is bei Schnee nicht das Risiko an stangen, Präzisonsrpungen etc. auzurutschen viel zu hoch? O.o

Share this post


Link to post

wenn man's kann... oder man kann's nicht und nutzt die vielen anderen flächen die trotz schnee viel grip bieten... und/oder balance/kraft/etc. training... so viel möglich

Share this post


Link to post

wenn man's kann... oder man kann's nicht und nutzt die vielen anderen flächen die trotz schnee viel grip bieten... und/oder balance/kraft/etc. training... so viel möglich

haha :D den hab ich auch schon gesehn, is mir aber viel zu krass ^^

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.