Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

AboveAndBeyond

Rauch Ice T Parkour Tour

60 posts in this topic

habt ihrs schon gehört am 8. September 2007 ab 20:00 Uhr findet die Rauch Ice T Parkour Convention 07 statt! dort sind parkour profis die einem tipps und trick verraten!

mehr infos darüber findet ihr auf http://www.rauch-parkour.cc

Share this post


Link to post

diese tour ist schon länger unterwegs...einige leute mich miteinbezogen waren eh schon dort...interessant wars naja kannst dir ja den alten thread durchlesen^^ Ice t parkour

lg dominik

Share this post


Link to post

Die ultimative Party zum Semesterbeginn:

Die RAUCH ICE T PARKOUR CONVENTION 07

Am 8. September 2007 ab 20:00 Uhr

Remise, Engerthstr. 160 - 178, 1020 Wien

(anfahrsplan auf der seite)

2sec suche auf der hp xD

Share this post


Link to post
habt ihrs schon gehört am 8. September 2007 ab 20:00 Uhr findet die Rauch Ice T Parkour Convention 07 statt! dort sind parkour profis die einem tipps und trick verraten!

mehr infos darüber findet ihr auf http://www.rauch-parkour.cc

joo, da is ja eh die seitn angeben... aber bist eh leiwand :D

Share this post


Link to post

ich versteh' den Sinn einer Veranstaltung nunmal leider nicht, bei der künnstliche Hindernisse aufgestellt werden, um auf denen eine Sportart auszuüben, die damit einfach nicht zusammenpasst.

Meine ganz persönliche Meinung.

Als Traceur passe ich mich meiner Umwelt an, ohne in sie einzugreifen, ich versuche Hindernisse möglichst effizient zu überwinden und meinen eigenen eigenen Weg nicht architektonisch einschränken zu lassen.

Warum sollte ich mir also selbst künstliche Hindernisse in den Weg legen?

Um eine Menge Logos dranzukleben und Werbung zu machen? gut.

Aber eben nicht, um Parkour zu praktizieren.

Wie gesagt, meine ganz persönliche Meinung und vielleicht bin ich dabei zu dogmatisch...

aber nichtsdestotrotz, ich find's eben ein bisschen schwachsinnig, über einen Rauch-Pickup Truck hin-und her zu springen, wenn der Spielplatz, zu dem ich mir diese ganze Stadt machen kann, so groß ist und so abwechlslungsreich und vielseitig.

Share this post


Link to post

hat jemand auf mtv sixpack den "bericht" über die letzte rauch veranstaltung in wien gesehen? das war der schlechteste parkour bericht ever...

gezeigt wurden 90% ausschnitte aus den tv spots, nichts von der veranstaltung...es wurde nicht mal ein wort über die veranstaltung geschweige denn über parkour gesagt...ein kleines interview vom daniel war drinnen (ca. 2 sekunden...er sagte nur sowas wie "i like parkour" das wars...)...der ganze "bericht" dauerte auch etwa nur eine minute...den hätten sie sich sparen können...aber komplett...

Share this post


Link to post

Naja, werd dort vl auftauchen, um paar andere traceure kennenzulernen und mich mit ihnen auszutauschen. Zuschaun werd ich ja auch - nicht zu vergessen ;)

Share this post


Link to post

above and beyond, wenn dich die möglichkeit nicht reizt, an objekten zu trainieren die du sonst nicht einfach so legal benutzen kannst ( nen auto, das wackelt ganz nett, und ist einfach mal was neues ), in situationen zu trainieren wo du spezielle fähigkeiten auf die du dich konzentrieren möchtest gezielt und selektiv trainieren kannst (zb mit speziellen setups wo man einen sprung (zb präzi) immer weiter oder kürzer machen kann, um die technik zu verbessern), leute zu treffen die zT schon 4-8 mal so lange trainieren wie du und von ihnen zu lernen, mit ihnen zu reden und sie dinge zu fragen etc.. dann ist der event sicher falsch für dich, ja.

ihr seht immer alle nur die 'logos die draufkleben' statt den tatsächlichen wert des ganzen. ganz ehrlich leute, ich bereue es schon fast, dass ich die ganze rauch sache mit aufgezogen habe und soviel zeit und arbeit investiert habe. in deutschland, als ich das PSP ding auf die beine stellte, das war toll, die leute hatten ne super zeit,viel gelernt, tolle erlebnisse. aber hier, nur dummes gemaule wegen irgendwelchen pickerln. schade dass österreich so am arsch ist.

Share this post


Link to post
ich bereue es schon fast, dass ich die ganze rauch sache mit aufgezogen habe und soviel zeit und arbeit investiert habe

Jedem das seine, Andi! :D

Ich bin mir aber sicher dass einige Leute aus Wien kommen werden.

Share this post


Link to post

carillo, ich glaube du verstehst immernoch nicht wie die welt sich dreht.

klick mal den link an, und schau was GANZ gross oben neben dem logo der veranstaltung steht:

chevrolet_logo.giflottery_logo.jpgkrone_logo.gif

na, meinst das hat nix mit marketing zu tun ?

ernsthaft mal leute, glaubt ihr denn, eine veranstaltung von gewisser qualität (zb getränke frei, geile gerüste und hindernisse zum training, trainer aus anderen ländern zb daniel ilabaca, in einer guten location wo uns keiner stört, ...) kostet nichts ?

glaubt ihr, dass irgend ein großzügiger spender einfach so ohne persönlichen vorteil hingeht, und mal eben 50.000€ hinlegt, einfach so zum spaß ?

leute leute.. diese ganze 'kommerz ist schlecht' paranoia in der parkour szene ist SO weit von der realen welt entfernt, ich kanns einfach nichtmal ernstnehmen tut mir leid. in dieser welt tut NIEMAND etwas für umsonst. jeder möchte seine arbeit vergütet haben. ihr geht auch (abgesehen von den 80% schülern die noch glauben die welt funktioniere ohne geld, weil ihnen mama alles zahlt) zur arbeit, bekommt dafür euer geld, davon könnt ihr leben.

würdet ihr gratis zur arbeit gehen ? nein. hach seit ihr kommerzschweine. macht eure firma (also euer arbeitgeber) werbung ? zb in der zeitung oder im tv ? hach solche marketingschweine.

blaaaaaa blaaaaaaaaa blaaaaaaaaa.

lg

andi

edit:

kommerzix0.jpg

oje, ist das denn werbung ? och wie böse. BÖSE. der teufel. wir brauchen exorzisten!!! (man bemerke, das ist der header der sporttag webseite)

Share this post


Link to post

Du hast schon recht Andi, ...

aber das macht dann doch noch einen Unterschied wenn das Logo der Firma mit Parkour verschmilzt.

logohr7.jpg

Als nächstes wird das Almdudler Trachtenpärchen und die Fruchtzwerge Parkour machen, oder wie?

Die Vorstellung dass die Haribo Goldbären per Saut de bras in Gotschalk´s Mund hüpfen gefällt mir auch recht gut. :D

Share this post


Link to post
Als nächstes wird das Almdudler Trachtenpärchen und die Fruchtzwerge Parkour machen, oder wie?

:D :D :D

Share this post


Link to post

andi....

above and beyond, wenn dich die möglichkeit nicht reizt, an objekten zu trainieren die du sonst nicht einfach so legal benutzen kannst ( nen auto, das wackelt ganz nett, und ist einfach mal was neues ), in situationen zu trainieren wo du spezielle fähigkeiten auf die du dich konzentrieren möchtest gezielt und selektiv trainieren kannst (zb mit speziellen setups wo man einen sprung (zb präzi) immer weiter oder kürzer machen kann, um die technik zu verbessern), leute zu treffen die zT schon 4-8 mal so lange trainieren wie du und von ihnen zu lernen, mit ihnen zu reden und sie dinge zu fragen etc.. dann ist der event sicher falsch für dich, ja.

ihr seht immer alle nur die 'logos die draufkleben' statt den tatsächlichen wert des ganzen. ganz ehrlich leute, ich bereue es schon fast, dass ich die ganze rauch sache mit aufgezogen habe und soviel zeit und arbeit investiert habe. in deutschland, als ich das PSP ding auf die beine stellte, das war toll, die leute hatten ne super zeit,viel gelernt, tolle erlebnisse. aber hier, nur dummes gemaule wegen irgendwelchen pickerln. schade dass österreich so am arsch ist.

->4-8 mal so lange? interessant.

Wie lange trainiere ich denn?

->ich habe niemandem davon abgeraten, da hin zu gehen. lies doch lieber mal, bevor du äusserst vorschnelle Schlüsse ziehst.

Wenn ich auf nem Auto auf und ab springen will, mach' ich das auf meinem Eigenen. -und Stellen, um Präzi's zu trainieren, also ehrlich, die finde ich überall in jeder Stadt.

Abgesehen von der Tatsache, daß ich gerne allein, bzw. mit 2-3 Leuten trainiere, was geht das Dich an?

Darüberhinaus bin ich der Meinung, daß JEDER von JEDEM was lernen kann, ich lerne auch was dazu, wenn ich Sportlern unterwegs bin, die "schlechter", oder "unerfahrener" sind als ich...

"(...)und von ihnen zu lernen, mit ihnen zu reden und sie dinge zu fragen etc..(...)"

Ja, ich rede mit Leuten, die besser sind als ich, ich rede mit Leuten, die schlechter sind als ich, ich lerne jeden Tag von 2-jährigen, von 50-jährigen, von Gleichaltrigen.

Nein, ich lass mich dafür von niemandem bezahlen, und nein, ich bezahle niemanden dafür. Das ist eine Frage der Gemeinschaft, ein gewisser "Sportsgeist" gehört da eben dazu.

Die Einstellung und Art, die Du hier an den Tag legst, macht mich ein bisschen traurig, immerhin liegt dort auch die Wurzel der Gründe, warum die Parkour-Szene so zersplittet und zerstritten ist.

Weil's nicht mehr darum geht, gemeinsam loszuziehen, sondern nur mehr, wer wem welches Stück vom Kuchen wegnimmt.

Nachdem ich diese Angst nicht habe, streite ich mich auch mit niemandem in dieser Szene, ich meide sie sogar eher, weil ich mir solchen Müll lieber erspare und diese Sportart einfach nur ausübe, versuche, zu lernen, versuche, mein Wissen weiterzugeben. Und Anlass zur Überheblichkeit hab' ich daher auch keinen.

In diesem Sinne, live and let live.

Gruß.

Share this post


Link to post

aha, du lernst von einem 50 jährigen soviel über den spirit und die technik von parkour, wie zb von daniel ilabaca. sorry aber ich kann so gelaber einfach nicht ernst nehmen. ich bin realist, kein idealist oder alternativer oder was auch immer du sein wirst.

wie lange du trainierst steht nicht zur debatte, wenn du länger als 4jahre trainieren würdest (wirklich trainieren, was hier irgendwie sowieso kaum einer tut) wüssten wir das. und wenn nicht, erfüllst du schon das "4" aus 4-8. also, mach nicht einen auf unnahbar, es wirkt nicht.

Share this post


Link to post

oh und carillo - ja es macht für die einen unterschied die sich davon stören lassen, zb leute mit der von mir angeführten einstellung. es gibt auch leute die scheren sich nicht immer um das negative und schlechte an allem, wie ihr hier, sondern die sehen das positive und genießen jede gebung des lebens. aber soweit sind hier noch die wenigsten mental, also warum erzähl ich davon überhaupt.

jetzt weiß ich wieder warum ich meinen account hier gelöscht haben wollte. schade um österreich

Share this post


Link to post

@ andi

das wird scho mit der zeit kommen, wie bei jeder anderen sportart

bin selber auch dagegen dass man zB WM und Weltrekorde in parkour veranstaltet, aber hab auch nix dagegen wenn wer was für traceure veranstaltet und ignorier einfach die werbung

oder soll man jetzt auf hören zB T-Mobile Bundesliga zu schaun oder viel. zum BA-CA Street Soccer Cup zu gehn, das gleiche bei A1 Beach Volleyball Grand Slam..............

es braucht sich ja niemand von der werbung beinflussen lassen

Share this post


Link to post

andi schreibt:

ja es macht für die einen unterschied die sich davon stören lassen, zb leute mit der von mir angeführten einstellung. es gibt auch leute die scheren sich nicht immer um das negative und schlechte

Wieder gebe ich dir Recht Andi, gute Erkenntnis.

Nur wer wirft hier immer alle in einen Topf? :rolleyes:

Mir ist ja relativ wurscht was du machst, nur lass andere Meinungen auch gelten!

Es gibt nie eine einzige Wahrheit.

Share this post


Link to post
andi schreibt:
ja es macht für die einen unterschied die sich davon stören lassen, zb leute mit der von mir angeführten einstellung. es gibt auch leute die scheren sich nicht immer um das negative und schlechte

Wieder gebe ich dir Recht Andi, gute Erkenntnis.

Nur wer wirft hier immer alle in einen Topf? :rolleyes:

Mir ist ja relativ wurscht was du machst, nur lass andere Meinungen auch gelten!

Es gibt nie eine einzige Wahrheit.

@ andi: ich gib carillo vollkommen recht. immerhin sind über 500 leute in diesem forum angemeldet und du wirfst alle in einen topf und sagst: "IHR seht immer alle nur die 'logos die draufkleben' statt den tatsächlichen wert des ganzen." "IHR seht immer nur das schlechte an der Werbung." und "IHR denkt das kostet alles nichts." IHR, IHR, IHR, IHR,...

ich wusste gar nicht, dass du ALLE leute aus dem forum kennst und genau weißt, was sie alle denken...

und außerdem (das muss jez wirklich mal gesagt werdn) find ich es eine absolute frechheit wie wichtig du dich hier machst. nur weil du parkour scho seit ein paar jährchen betreibst und bei TVTOTAL aufgetreten bist, denkst du anscheinend du musst uns jetzt erklären worum es hier eigentlich geht... :stfu:

lg flo

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.