Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
toktok

Weekly Challenge

Ahoi,

ich hab mich gerade erinnert dass es auf parkourgenerations früher mal immer einen daily-challenge gab (wollte ihn grad wieder regelmäßig mitmachen - konnte ihn aber nicht mehr finden?!).

In weiterer Folge kam mir der Gedachte dass man sowas vlt. auch in Forenmeeting aufnehmen könnte. Quasi ein weekly-challenge, den wir in der Woche festlegen (etwas womit jede Schwierigkeitsstufe mitmachen kann) - und diesen dann am Sonntag nach/während dem Aufwärmen durchziehen.

Gute Idee? Schlechte Idee? Who's in?

Share this post


Link to post

http://parkourgenerations.com/dailychallenge => das hast du denke ich wohl gesucht

auf americanparkour.com hast du auch sowas: http://americanparkour.com/train/workout-of-the-day/

prinzipiell finde ich es eine gute idee... willst du sowas einbringen? denke, dass es einige sicher interessieren würde.... wir haben nur geschaut, dass wir es beim aufwärmen nicht zu übertreiben, da (komplett) anfänger doch recht schnell aus der puste sind und dann überhaupt keine kraft mehr für das eigentliche pk-training haben...

überleg dir mal was (bzw. macht es euch hier im thread aus und probiert es zu hause aus wie anstrengend) und dann können wir es beim nächsten forum-meeting mal ausprobieren...

Share this post


Link to post

All in!

Wobei es bisher ja auch so war, dass kleine Challenges während des Meetings entstanden sind. Man wird ja sehen wie sich das mit der weekly challenge dann entwickelt. Ich stelle es mir recht schwierig vor für jeden Schwierigkeitsgrad im Vorfeld etwas zu finden.

Gruß,

Marc

Share this post


Link to post

(y) klingt super Tom (thx 4 link - genau die hab ich gemeint)

In Summe ist es denke ich nicht unbedingt kompliziert.

z.B. könnte man eine Woche einen cat-walk oder bestimmte Strecke balancieren einbringen / 20min Handstand Training (optional gegen Wand) / einen Sprint machen (Strecke festlegen - jeder so schnell er kann) oder einfach 30 Katzensprünge…

Wäre vlt. gut wenn man das immer als Abschluss vom aufwärmen macht - somit könnte man ein Ziel / ausmachen - und wer nicht möchte bzw. früher aussteigen möchte kann dann schon einfach mit dem freien Training beginnen.

(das oben sind auch schon als grobe Vorschläge zu verstehen ;) )

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.