Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Bennoni

Manuel´s HorrorRolle...

Jaaa ich werde euch mal aufklären was dem Manuel eigentich beim Forummeeting am 23.09 passiert ist ;) !

also: wir waren bei der Johnstraße vor dem Zielpunkt auf so nem 2,5m hohen Kasten. Dann kam ihm die Idee runterzuspringen und die Rolle zu üben was er dann auch Tat! Dabei hat er sich aber das Schlüsselbein, oder Schulter ausgekugelt. Dann kam die Rettung und er war weg...

:bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash: :bash: :bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash::bash:

Hoffentlich is es nicht so schlimm und du kannst nächsten Sonntag kommen!

Share this post


Link to post

1. welcher Manuel? Katana?

2. Spar vielleicht ein bisschen mit Smileys

3. Spar vielleicht ein bisschen mit Signatur

4. Wie kann man sich bitte das Schlüsselbein auskugeln? Ist ja kein Kugelgelenk

Share this post


Link to post

der emanuel der auch als koch arbeitet, etwas grösserer typ, regt sich immer über seine arbeit auf weil er früh aufsteht und spät schlafen geht

Share this post


Link to post

aha... (wenn ich mich recht erinnere) macht er noch kein ganzes jahr parkour und springt von 2.5 metern runter.. beweist eigentlich nur, was ich schon immer bzgl. vorsicht und kleinen schritten prädige...aber wer nicht hören will... you know

Share this post


Link to post

ja aber er ist ein typ der sich um sowas erst nachher kümmert und das sagt er auch immer offen und ehrlich also is sowas kein wunder

ausserdem hat er heute irgendwas gesagt das die höchste sache 5 meter waren die er runtergesprungen is und das er sich da nicht verletzt hat

Share this post


Link to post
ja aber er ist ein typ der sich um sowas erst nachher kümmert und das sagt er auch immer offen und ehrlich also is sowas kein wunder

ausserdem hat er heute irgendwas gesagt das die höchste sache 5 meter waren die er runtergesprungen is und das er sich da nicht verletzt hat

man sieht wo so eine einstellung endet... dennoch gute besserung

Share this post


Link to post

Emanuels Schlüsselbein ist gebrochen - ist ca. 4 Wochen mal off - dann entscheidet es sich, ob operiert werden kann/muss.

Es geht ihm aber soweit wieder halbwegs - darf den Arm nicht bewegen, usw.

Hier noch mal ein Foto des Leidenden:

Emanuel daniederliegend am Spot Wasserwelt

Selbstironie dabei: Wir (Emanuel und ich) hatten heute (wie immer) darauf hingewiesen, dass vorsichtiges trainieren angesagt ist, aber wie man sieht ist keiner vor Verletzungen sicher, daher immer aufpassen!!!

Ich wünsche auf jeden Fall gute Besserung!

Rocket

Share this post


Link to post

Ich wünsch ihm auch gute Besserung. Hat nämlich ned guat ausgschaut :S

Für mich wars auf jeden Fall eine Lehre ned gleich von was Hohem runterzuspringen.

PS: Wie heißt der Emanuel im Forum?

Share this post


Link to post
Ich wünsch ihm auch gute Besserung. Hat nämlich ned guat ausgschaut :S

Für mich wars auf jeden Fall eine Lehre ned gleich von was Hohem runterzuspringen.

PS: Wie heißt der Emanuel im Forum?

ist nicht im forum aktiv soviel ich weiss

(heute früher dienstfrei - internetcafe)

Share this post


Link to post

was genau ist bei der rolle passiert?

ich nehm mal an schlecht gelandet mit dem arm irgendwie beim aufkommen weggerutscht und aufs schlüsselbein drauf?!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.