Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Carlillo

R.I.P - 3.Toter Traceur

RIP !

so leicht kann man sich überschätzen :(

also leute trainiert sicher und macht keinen blödsinn !

traurig sowas zu lesen :(

weiss vielleicht wer, wegen was die anderen gestorben sind?

Share this post


Link to post

auch von irgendwo runter gefallen...von einem hab ichs zumindest gehört...irgend ein jugendlicher in uk...gaps in großer höhe haben halt ein sehr großes gefahrenpotential...

der dam du lac wurde ja auch wegen einem todesfall gesperrt....weiß jemand zufällig ob das ein traceur war?

Share this post


Link to post

echt arg

aber ich glaub es hat sicher schon mehr als 3 tote geben die bei pk gstorben sind (was natürlich scheiße ist)

Share this post


Link to post

10 m is schon ziemlich oag, auch wenn er schon sehr lange trainiert.

Sollte jeder selber wissen, ob es das wert ist!

Trotzdem R.I.P.

Share this post


Link to post

generell zu der thematik... ist immer schwer zu sagen, wer jetzt wirklich parkour betrieben hat und wer nicht

kleine kinder die von dach zu dach springen, sind imho keine toten traceure sondern jackasses.... traurig ist es auf jeden fall, aber wenn man parkour betreibt, weiss man was man sich zutrauen kann.... klar können fehler passieren, aber ich denke man weiss worauf ich hinaus will

Share this post


Link to post

Alles wird mittlerweile aufs genaueste unterschieden, differenziert und abgegrenzt.

...aber aus welcher Ecke kam der Stein ins rollen?

Vernünftige Leute können natürlich nichts dafür dass sich andere zu Tode stürzen, böse Verletzungen zufügen oder sich die Gelenke nachhaltig zerstören.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.