Parkour-Vienna.at ist seit 2021 ein read-only Archiv
Die aktive Community ist unter Parkourvienna.at erreichbar
Angeleitete Trainings & professionelle Anfragen: Parkour-Austria.at

Sign in to follow this  
Followers 0
TOM

Andreaspark: Probleme mit Jugendlichen?

... uns kam zu Ohren, dass es in letzter Zeit Probleme mit Jugendlichen im Andipark gibt, dies sich etwa daneben benehmen. Bin bereits mit der Parkbetreuung in Kontakt, bitte um Info falls dies wieder auftreten sollte. (wichtig wären dann Informationen wie zum Beispiel => Wo genau ist das passiert, wann und wer war involviert)

Bitte nicht den Helden spielen oder sonst irgendwie auf ungut denen begegnen... das löst man am Besten wie Erwachsene und lässt sich nicht auf deren Niveau herunter ziehen

Danke

Share this post


Link to post

Danke für die Info. Inwiefern sind die ungut? Kann man sie an irgendwas erkennen (um sie zu meiden bzw. einer Eskalation vorzubeugen)?

Share this post


Link to post

stimmt, in letzter zeit sind mehr jugendliche im andipark und ja sie nerven auch oft durch das gaffen und blödes gerede. hatte aber noch nie größere probleme mit denen (wenn man sich im oberen andipark aufhällt) unten sind halt oft die mauern besetzt, da kanns vielleicht kritisch werden.

zu erkennen sind sie nicht schwer bei dem gebrüll das sie von sich geben

Share this post


Link to post

Tagsüber kann dort doch absolut nichts passieren, lasst euch einfach nicht zulabern und trainiert weiter. Seht es einfach als weiteres obstacle.

Passieren kann immer was - verhaltet Euch einfach so, wie wenn Ihr "normal" trainieren geht's oder sonst wo unterwegs seid - wenn es zuviel wird, einfach vertschüssen, bevor irgend eine Eskalation vorherrscht.

Share this post


Link to post

Tagsüber kann dort doch absolut nichts passieren

Die sorte (die neue sorte jugendlicher im andipark) um die es geht kommen meistens am frühen abend und campieren dort! Nun, also es sind keine wirklichen schlägertypen, diese sorte verhält sich anderst ;), sind "nur" jungs die bissi respecktlos mit ihrer umgebung und menschen umgehen, und die sich halt gerne gegenseitig bissi coolnes beweisen wollen in dem sie zeitweise paar wuchteln rüberschieben wen ihnen fad ist!

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004, online seit 01/2006.
Parkour-Vienna.at ist das read-only Archiv der größten Parkour-Plattform im deutschsprachigen Raum und Grundstein der österreichischen Community.
Seit 2021 ist Parkourvienna.at die aktive Community-Plattform.
Parkour-Austria.at bietet geleitete Trainings/Workshops und ist die Anlaufstelle, für professionelle Anfragen.