Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Jona

Mokka's Langeweile-Youtube-Parkour-Diary

40 posts in this topic

Starte jetzt ein wöchentliches Youtube-Parkour-Diary und ja ich bin gelangweilt ...

Wird nichts spektakuläres/ausführliches/gut gefilmtes/best möglichst ausgeführtes sein, da die Filmerei viel wertvolle Trainingszeit in Anspruch nimmt, einfach ein kurzer Einblick in mein wöchentliches Parkour Training. Hab heute einfach mal des Tests halber begonnen, werde das Video aber löschen wenn die Woche vorbei und das vollständige fertig ist.

Zum Großteil mach ich das ganze für mich selbst, um mein Training abwechslungsreicher zu halten (kann wie in einem Tagebuch zurückblicken und darauf entscheiden was ich trainieren will) der zweite Grund ist das meine Eltern mit jedem Mail fragen wann sie denn endlich neue Footage von mir sehen und vielleicht gefällt es ja auch irgendjemandem.

Neuer Youtube Account

15.10.2007: Da zu diesem Zeitpunkt meine linke Seite/Rücken noch ziemlich geschmerzt hat bloß Balancetraining mit dem Schwerpunkt während das balancieren Richtung zu wechseln.

16.10.2007: Verletzung schmerzt kaum, nur bei bestimmten Bewegungen wie Lazy Vaults. Schwerpunkt des Trainings war Katzensprung über längere/breitere Hindernisse mit Zwischenschritten darauf statt auf einmal darüber zu springen. Wieso? Wenn einmal wirklich Parkour im eigentlichen Sinne betreibt (längerer Run) und jedes Hindernisse mit großen Moves überwindet, wird mal bald keine Kraft mehr haben. Mit zwischen Schritten verteilt sich der Kraftverbrauch auf Beine und Arme und man hat mir Kraft für später. Da ich lang nichts gemacht habe gab’s auch mehrere Prezis und zuletzt noch etwas Gogo Dancing at the Bars.

18.10.2007: Dieses Training war voller Winkel. Armsprünge zu viereckigen Säulen von allen Seiten. Überwindungen von Gebäuden mit Vorspringenden und schrägen Dächern. Hab mehr versucht neue Dinge herauszufinden als ernst zu trainieren.

19.10.2007: Schwerpunkt des Trainings war einfach mehr Selbstvertrauen in meinen Körper zu bekommen, und Condition aufzubauen. Der Wald Teil war auch sehr hilfreich was Fuß Platzierung betrifft. Und ich musste des Weiteren auf das feuchte und rutschige Holzwerk acht geben. Die Brücke ist einfach Hammer, hier kann man echt gut trainieren, jedoch muss jeder Sprung genau sein, Fehler sind nicht erlaubt. Bin viel herumgeklettert hab ein paar Kombis gemacht und einige Prezis. Sind zwar nicht die weitesten, was es aber schwieriger macht, da die meisten immer nur ihr Maximum trainieren. Bin beim ersten Versuch fast runter gefallen da ich zu kräftig abgesprungen bin und nicht stoppen konnte.

20.10.2007: Größtenteils Tic Tac Training und eben noch dieses Katzensprungeinbeinigweiterspringding. Das schwierige bei den vielen Tic Tacs nacheinander war, dass sich mein Körper dauernd zur Stange drehen wollte, statt sich ständig in einem 90° Winkel zu beiden Stangen zu halten.

20.10.2007: War zwar etwas fertig vom gestrigen Football Spiel, hab aber dann doch ein recht gutes Training zusammengebracht. Der Schmerz in meiner Seite/Rücken und meine Blasen auf den Händen sind schon fast weg und so konnte ich heute wieder mal rumrollen und ein paar fast schmerzfreie Planches machen. Großteils hab ich Speed Vault und Prezis trainiert.

cheerio, Flow

P.S.: In der Spalte rechts neben dem Video werde ich für gewöhnlich eine kurze Zusammenfassung der Woche stehen haben. Für jede neue Woche ein neuer Post mit den deutschen Trainingszusammenfassungen

Share this post


Link to post

hoi

1. nette idee

2. nette balance

3. ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh wo sind deine haare xD

lg dominik

Share this post


Link to post

Da kam schon lange ncihts von dir dachte schon die Amis habens dir ausgeredet ;)

Echt nice basics machens aus und die Balance hät ich gern ^^

Share this post


Link to post

Mahhh! Dir ist aber echt langweilig - gell? ;-)

Scherz beiseite - find ich OK, aber nächstes Mal rasier Dir die Beine! *gg*

Oder lass es lieber von einer braungebrannten knackigen Kalifornerin machen, bzw. vielleicht gibt dort in Deinem - sorry - Kaff - auch nette Mädls.

Bischen Spass muß sein! - Greetz Rocket

Share this post


Link to post

echt nice... du machst verdammt gute fortschritte.. bist echt gut geworden

barfuß is überhaupt w00t !

weiter so ! *thumbs up *

Share this post


Link to post

Thx to all

@ Rocket: Wollt ja meine Beine rasieren, bin dann aber abgerutscht und hab mir den Kopf kahl gemäht. Was die Mädls betrifft, haha, danke das du’s angesprochen hast, hab heute während des Trainings einen Freund getroffen der eine Freundin (Buddy) dort wo ich grad trainiert hab erwartet hat und yeah, die ist nett und mach Gymnastik (Backflips und den ganzen Kram) und neben bei auch super hot! Mehr dazu hier

cheerio, Flow =)

Share this post


Link to post

Echt ned schlecht! Sag Mokka, ist der Winter bei Euch ein/ausgebrochen - bei 3:10 im letzten Vid sieht es so aus, als würde es bisserl schneien?! *brr* bei uns ist es bald soweit :-(

Share this post


Link to post
aber für die weiblichen fans muss ma sich hald anstrengen ;)

ob die weiblichen fans auf solche Hände stehen ist sehr fraglich????

Share this post


Link to post

Jo danke =)

Was das Wetter betrifft, für Schnee ist’s noch nicht kalt genug, jedenfalls aber schon zu kalt für Barfusstraining und Ali333, ich hab mehr als nur Hände zu bieten, zum Beispiel meine haarigen Beine bzw. Füße^^

cheerio, Flow

P.S.: Heute gab’s für mich kein Training da es ordentlich geregnet hat.

Share this post


Link to post

ich hab auch solche hände wie du, manchmal schlimmer

rudern + parkour is eine noch schlimmere Kombination

du hast die brusthaare vergessen

Share this post


Link to post
du hast die brusthaare vergessen

Oh yeah, sexy bitch! For those who dont konw, Austin Powers =)

Und es gibt scho wieder neue Clips ...

cheerio, Flow

Share this post


Link to post

Gestern gab’s leider ein Unwetter, deswegen kein Training und heute stell meine Cam auf einen Pfahl und was passiert, wenn ich nicht hinschau fällt sie runter und trifft den einzigen Stein der dort in der Wiese lag -> Display wieder kaputt. Super angefressen dass die Cam schon zum zweitem Mal hin ist tret ich gegen die nächst beste Mauer mit dem Ergebnis das meine linke Zehe ziemlich schmerzt, ... das wars dann mal für die Woche

cheerio, Flow =)

Share this post


Link to post

Wie schon gesagt hab ich vor kurzem en Display meiner Kamera ruiniert (schon wieder) und darauf meine große Zehe gebrochen. Wie auch immer funktioniert die Kamera noch und ich kann zwar nicht laufen, springen noch normal gehen, aber das ist ja nicht alles was man mit einem (halbwegs) menschlichen Körper so anstellen kann.

28.10.2007

cheerio, Flow

Share this post


Link to post
Gestern gab’s leider ein Unwetter, deswegen kein Training und heute stell meine Cam auf einen Pfahl und was passiert, wenn ich nicht hinschau fällt sie runter und trifft den einzigen Stein der dort in der Wiese lag -> Display wieder kaputt. Super angefressen dass die Cam schon zum zweitem Mal hin ist tret ich gegen die nächst beste Mauer mit dem Ergebnis das meine linke Zehe ziemlich schmerzt, ... das wars dann mal für die Woche

cheerio, Flow =)

sry, aber so viel pech find ich einfach nur mehr witzig! :D

Share this post


Link to post

Es war auch verdammt lustig, hab im Nachhinein, den Umständen entsprechend, auch darüber lachen müssen ... Shit Happens =)

Share this post


Link to post

Wahrscheinlich bis nächste Woche, darum auch keine weitern Videos da es ziemlich dasselbe sein wird -> Planche/Oberkörpertraining

cheerio, Flow

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.