Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Naggoron

How many Push-Ups/Liegestütz....

How many?   37 members have voted

  1. 1. How many?

    • Bis 10
      3
    • 10-20
      2
    • 20-30
      5
    • 30-40
      12
    • 40-50
      6
    • 50-60
      1
    • 60-70
      2
    • 70-80
      2
    • 80-90
      0
    • 90-100
      2
    • Mehr als 100
      3

Please sign in or register to vote in this poll.
32 posts in this topic

Kleiner Poll zum Thema Liegestütz...

Nachdem ich ja längere Zeit nicht trainieren konnte (Bundesheer) und dort körperlich nicht wirklich gefordert werde (10 militärische => WTF?), habe ich gestern Abend einmal versucht meinen eigenen Rekord zu toppen...

Natürlich soll dies kein poser-Thread sein, sondern einfach als Ansporn dienen, dass man für Parkour eben auch ein bisschen körperliches Training für die Muskulatur einbaut/braucht.

Regeln: Arme ca. schulterbreit | Brust runter bis ca. Faustbreite über Boden | komplett hochdrücken | durchgehend | Körper waagerecht (also nicht den Arsch hängen lassen oder aufknieen)

Vote now!

Share this post


Link to post
Regeln: Arme ca. schulterbreit | Brust runter bis ca. Faustbreite über Boden | komplett hochdrücken | durchgehend | Körper waagerecht (also nicht den Arsch hängen lassen oder aufknieen)

Share this post


Link to post

ja hintereinander!

mit 12 konnte ich schon 50;)#

mein bruder der beim jagdkomando ist!-der schaft 150

auserdem war ich 5jahre in der sporthauptschule, dort hab ich gelernt was spannung bedeutet!:)

Share this post


Link to post

Ja, ich glaub wir wissen inzwischen, dass du 5 jahre in einer sportschule warst und wahrscheinlich hast auch mit 2 jahren schon 25 zambracht...

Share this post


Link to post

@ Shagy:

Natürlich soll dies kein poser-Thread sein, sondern einfach als Ansporn dienen, dass man für Parkour eben auch ein bisschen körperliches Training für die Muskulatur einbaut/braucht.

@ Rest:

Bitte beim Thema bleiben... hatte schon Sinn, wieso dieser Thread On-Topic geposted wurde

Share this post


Link to post

Ich mach gar keine herkömmlichen Liegestütz mehr.

Lagere Meine Füße hoch (Bett, Stuhl) und setze meine Arme weiter auseinander. Diese mache ich dann üblicherweise so lange sie explosiv sind. (zwischen 50 und 60). Dann mach ich noch einarmige, klatschend, hinterm Rücken klatschend, im Handstand (an einer Mauer lehnend) und ohne Fuß Kontakt zum Boden (nur Arme)

cheerio, Flow

Share this post


Link to post

die ohne fußkontakt nur mit den armen sehen extrem genial aus zum zusehn

mit 12-14 hab ich irgendwas umd die 150 geschafft, nun schaff ich knapp über 30 -.-

nach der trainingspause kam ich nich mehr auf hochform, oder bin zu schwer geworden oder keine ahnung

Share this post


Link to post
Ich mach gar keine herkömmlichen Liegestütz mehr.

Lagere Meine Füße hoch (Bett, Stuhl) und setze meine Arme weiter auseinander. Diese mache ich dann üblicherweise so lange sie explosiv sind. (zwischen 50 und 60). Dann mach ich noch einarmige, klatschend, hinterm Rücken klatschend, im Handstand (an einer Mauer lehnend) und ohne Fuß Kontakt zum Boden (nur Arme)

cheerio, Flow

autsch!

Share this post


Link to post

keep cool... und lern mal rechtschreiben, ich mein, ich kann ned rechtschreiben aber was du hier daherspeibst ist echt nichtmehr leiwand

Share this post


Link to post

Ja der pYt ist das. Und ich. Und der Tom. Und eigentlich jeder, der es nicht Not hat 22.000-mal zu erwähnen, wie lange er nicht schon Parkour betreibe.

Und falls wieder die Antwort folgt "back 2 t@pic", darf ich nur auf Schagy hinweisen.

Und danke, liebe Gruesse

Share this post


Link to post
Ich mach gar keine herkömmlichen Liegestütz mehr.

Lagere Meine Füße hoch (Bett, Stuhl) und setze meine Arme weiter auseinander. Diese mache ich dann üblicherweise so lange sie explosiv sind. (zwischen 50 und 60). Dann mach ich noch einarmige, klatschend, hinterm Rücken klatschend, im Handstand (an einer Mauer lehnend) und ohne Fuß Kontakt zum Boden (nur Arme)

cheerio, Flow

wie solln liegestütz ohne fußkontakt zum boden aussehen?

Share this post


Link to post

Ich mach’s mit abgewinkelten Beinen und nicht so oft (wenns gut geht grad 10-mal)

cheerio, Flow =)

Share this post


Link to post

scheiße wie schafft ihr sowas, ich mein wie groß seids ihr bzw was habt ihr für ne spannung in euch dass der hebel nicht zu lang wird oder ihr euch so halten könnts? ich bring das mit meinen 1,90 nie zam, auf den händen halten mit angewinkelten zwar schon aber wtf mit gestreckten beinen???

Ihr habt meinen vollsten Respekt für sowas.

so genug geschleimt jetzt^^, werd das mit den Liegestütz zählen heute mal ausprobieren, mach eig nie auf maximale anzahl, immer nur ca 15, aber im HIT stil.

mfg

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.