Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

TOM

Parkour Vereine in Wien???

Hi

Parkour is ja scho eine neue sportart geworden und ich frage mich

ob es Vereine geben wird und zwar in wien.

Oder clubs wären auch nicht schlecht ....ein club wo sich mietglieder

Treffen und ähnlich wie jugendclub nur das sich dort traceurs

treffen und raus gehn trainiren (cool wäre es wen dieser club über eine

halle zur verfügen hätt)

Meiner meinung nach wäre das viel praktischer . :P

Share this post


Link to post

parkour ist keine sportart im allgemeinen sinn....

JA, man betätigt sich körperlich aber NEIN, man misst sich nicht mit anderen "sportlern" unter gewissen regeln (was eine sportart nun einmal definiert)

parkour ist einfach die kunst der fortbewegung... es ist frei, es schult körper und geist, man respektiert andere (ausübende) und schont seine umwelt

clubs/vereine braucht man dafür nicht.... wozu bezahlen, wenn man dies auch gratis haben kann (sprich, leute mit denen man trainieren kann)

klar ist es eine andere sache wenn es um eine halle o.ä. geht, aber das benötigt man für parkour nicht dringend.... ich sehe also persönlich keinen praktischen nutzen in clubs/vereinen/organisationen, wenn man einfach eine plattform hat um andere aus seiner umgebung zu finden/kontaktieren und mit ihnen zu trainieren bzw. davon zu lernen

btw. habe es ins richtige forum gemoved

Share this post


Link to post

meine meinung, außerdem seh ich das hier schon iwie als so ne "art" Verrein.

Und nein, in dem Sinn ist Parkour keine Sportart, gibt ja keinen Wettkampf.

Share this post


Link to post

verein/club sache stimm ich salokin zu, foren sind im grunde nichts andres

gut gut ich weiß schon was du meinst, dassma in nem heisl runlungert was trinkt und dann rausgeht und so und blabla ..wär eh gemütlcih, aber etwas unrealistisch...

ich sehe parkour schon als sport, ja kein wettkampf, keine offiziellen regeln, etc

dennoch für mich ganz klar da: ich mich körperlich betätige und besser werden will

das is das was eine sportart für mich ausmacht

Share this post


Link to post

ich finde Parkour ist eine Lebensphilosophy ^^

War gerade vorhin draußen, da haben ein paar kids rumgehangen, und sind rad gefahren. Ich mach 'n Passe Muraille auf so'n Garagen-Belüftungsturm (Was ich bevor ich mit Parkour angefangen habe NIE geschafft habe)

Dann kommt so einer und fragt so: "Ist das Cool?"

und ich denk nach, was soll ich jez sagen?

Und ich hab halt gesagt: "Kennst du Parkour?"

Er schüttelt den Kopf, und ich erkläre ihm, dass das eben der Versuch ist die Hindernisse die einem im Urbanen Raum im Weg sind so schnell und effizient wie möglich zu überwinden.

Ja, ich hoffe die ahmen jetzt nichts nach, hab nämlich nen "relativ" weiten drop gemacht.. -.-" (Falls die da rauf kommen, versteht sich ^^)

sry für's off topic schreiben.

Ich versteh nicht warum wir aus parkour-vienna.at jetzt so eine art "Verein" gründen sollte, wo dann jeder was bezahlen muss. Das wäre (höchstens) praktisch für Turnhallen, etwas anderes fällt mir da nicht ein.

Share this post


Link to post
ich finde Parkour ist eine Lebensphilosophy ^^

War gerade vorhin draußen, da haben ein paar kids rumgehangen, und sind rad gefahren. Ich mach 'n Passe Muraille auf so'n Garagen-Belüftungsturm (Was ich bevor ich mit Parkour angefangen habe NIE geschafft habe)

Dann kommt so einer und fragt so: "Ist das Cool?"

und ich denk nach, was soll ich jez sagen?

Und ich hab halt gesagt: "Kennst du Parkour?"

Er schüttelt den Kopf, und ich erkläre ihm, dass das eben der Versuch ist die Hindernisse die einem im Urbanen Raum im Weg sind so schnell und effizient wie möglich zu überwinden.

Ja, ich hoffe die ahmen jetzt nichts nach, hab nämlich nen "relativ" weiten drop gemacht.. -.-" (Falls die da rauf kommen, versteht sich ^^)

sry für's off topic schreiben.

Ich versteh nicht warum wir aus parkour-vienna.at jetzt so eine art "Verein" gründen sollte, wo dann jeder was bezahlen muss. Das wäre (höchstens) praktisch für Turnhallen, etwas anderes fällt mir da nicht ein.

Nur mal so ne Frage nebenbei da ich recht viele sehr "weise" I know how Posts lese die letzten(ersten) paar tage von dir!

Wie lange betreibst du PK oder Frerunning (deiner signatur nach die übrigens total blind und falsch interpretiert ist)?????

Noch ne Frage:

Kenn ich dich??

Share this post


Link to post

Nein, ich glaube nicht. Hab aber auf dein (geiles) backflip vid gecommented.

Naja, Parkour schon irgendwie immer, aber mit dem spezifischem "Hintergedanken" Parkour erst seit Ende Winter.

Share this post


Link to post
Nein, ich glaube nicht. Hab aber auf dein (geiles) backflip vid gecommented.

Naja, Parkour schon irgendwie immer, aber mit dem spezifischem "Hintergedanken" Parkour erst seit Ende Winter.

ende winter?? soweit ich weiß haben wir immer noch winter und der frühling beginnt erst mim 21. märz! heißt das jez du machst parkour fast ein jahr oder verstehst du mit "ende winter" das ende der "schnee-saison" und meinst eben deshalb "seit ende winter"?

hoffe man kennt sich bei der frage aus :D

Share this post


Link to post

gibt es vereine?

Ja

bsp.: youtube

Halle sinnvol??

ja und nein

der vorteil ist, man kann alles mit matten üben! es gibt für den anfang auch spezielle matten, die einige dinge erleichtern!

Sportart??

mitlerweile kann man es sportart nennen, da soweit ich gehört habe, clubs/vereine das mitlerweile so amchen, das sie gegeneinander antretten! bei dem jeweiligen team wird einparkour aufgebaut und welches team das am besten meistert, und besten zeiten hat!

allerdings kann man es wiederum auch nicht sportart nennen, da die regeln nicht officiel sind!!

naja ich werde warscheinlich mit kollegen auch ein verein auf machen! ich hatte mit dem DJK VFL gesprochen, und die würden das auch fördern! dann wären wir ein offizieller verein! eine halle bekommen wir gestellt!

....

Share this post


Link to post

du kommst hier an, gräbst einen thread von 2007 aus, postest freerunning videos zur thematik parkour-vereine und nennst es eine sportart wo man gegeneinander antreten kann

bitte mach deinen verein, aber behaupte nicht, dass ihr parkour betreibt (oder auch nur irgendwas in die richtung kapiert)... danke

Share this post


Link to post

erkläre mir mal was der unterschied zwischen parkour und free running ist! wenn dieser thread beendet ist, dann closed den!

man sollte schon ein forum betreiben können!

außerdem is davon nicht alles free running!

........

zu dem gegeneinander antretten! da solltest du mal bitte genau lesen!

ich habe geschrieben: "Soweit ich gehört habe"

....

bitte lesen und verstehen! und dann nochmal lesen, dann antworten

Share this post


Link to post
erkläre mir mal was der unterschied zwischen parkour und free running ist! wenn dieser thread beendet ist, dann closed den!

man sollte schon ein forum betreiben können!

außerdem is davon nicht alles free running!

........

zu dem gegeneinander antretten! da solltest du mal bitte genau lesen!

ich habe geschrieben: "Soweit ich gehört habe"

....

bitte lesen und verstehen! und dann nochmal lesen, dann antworten

na klar, ich werd jetzt jeden der 6000 Threads closen, wenn zwei Wochen lang nichts mehr darin geschreiben wird... hab nichts Besseres zu tun

ein Thread wird nur geclosed, wenn sich einer nüsse auskennt und blödsinn verzapft

closed

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.