Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
JMichel

Parkour Challenge mit VIGOZONE (OffTopic?)

Da wollen ein paar Firmen halt mal wieder Geld verdienen... Dass sie PK nicht verstanden haben kann man ihnen nicht übel nehmen, immerhin sind das irgendwelche Typen im Anzug die damit rein gar nichts am Hut hat (unterstelle ich jetzt einfach mal).

 

Was mir nicht ganz klar ist:

 

 - Warum das Traceure unterstützen?

 - Warum das ganze "Parkour Challenge" heißt und nicht Competition?

 - Warum Parkour draufsteht aber Freerunning drin ist?

 - Wie die Kriterien für das "beste Video" sind?

 - Woraus die Fach­jury [sic] besteht und ob diese qualifiziert ist ein Urteil in jeglicher Richtung zu fällen.

JMichel and murkas like this

Share this post


Link to post

ein video-wettbewerb, wie viele andere auch (hat's ja auch schon viele mit parkour bezug gegeben)

 

verfolge PkSpotBlog nicht und hab scheinbar nichts verpasst dadurch

 

was passiert dann bei diesem halbfinale/finale ? Was passiert bei Dieser "Chal­lenge" ?

 

 

 
Chal­lenge

Ins­ge­samt gese­hen sind Chal­len­ges kein Bestand­teil von Park­our, aber häu­fig die erste Wahl von Unter­neh­men, um sich an eine ihnen noch neue und unbe­kannte Sportarten/Disziplinen heranzutasten.

So gese­hen ist es Ihnen nicht ganz zu ver­übeln, da doch vie­len ande­ren Sport­ar­ten der Wett­be­werbs­ge­danke nicht fremd ist. In Bezug auf die Pla­nun­gen der Park­our Chal­lenge wurde uns sei­tens des Ver­an­stal­ters signa­li­siert, dass das Kon­zept in Zukunft ent­spre­chend ange­passt wer­den soll, sodass es mehr dem Grund­ge­dan­ken von Park­our entspricht.

Das fin­den wir sehr posi­tiv und sind gespannt was aus der aktu­el­len Chal­lenge wird und ob wir im nächs­ten Jahr viel­leicht wie­der Park­our im Jugend-Programm der AOK Reihnland/
Ham­burg fin­den. Denn das ist durch­aus als posi­tiv zuse­hen, da es den Sport als sol­chen wei­ter bekannt macht und ver­brei­tet.

 

Wurscht scheint es ihnen jedenfalls nicht zu sein... nur guter wille reicht leider oft nicht, meinem gefühl nach verlernen zu viele leute das NEIN sagen

toktok likes this

Share this post


Link to post

Ich wüsste auch gern, was dann passiert. Es heißt ja nur, die Teams treten gegeneinander an, aber nach welchen Kriterien?   Ist ja auch ziemlich egal, mich persönlich frustriert das ganze sehr. Außerdem kann man gegen sowas, wenn es schon vorbereitet wurde auch ncihts mehr unternehmen.

Das Wort Challenge haben die auch schön gedreht. Aus Herausforderung einfach mal Wettkampf gemacht. möp

toktok likes this

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.