Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
LoLa

Rucksack beim Training

Hallo,

 

ich möchte diesen Sonntag das erste Mal aufs Forum-Meeting kommen und hab da jetzt eine Frage.

Wie transportiert ihr eure Wertgegenstände? Habt ihr Handy, Geldbörsel, etc alles in den Hosentaschen oder in einem Rucksack? 

Stellt ihr den Rucksack dann einfach ab ? Ich hab dann irgendwie Angst irgendwer kommt vorbei und fladert mir den wenn ich ihn einfach abstell ... nur Handy in der Hosentasche klingt auch ned grad nach der besten Lösung (es sei denn es is so alt wos eh wurscht is)

 

Danke für eure Antworten im vorraus!

 

- Anna 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich möchte diesen Sonntag das erste Mal aufs Forum-Meeting kommen und hab da jetzt eine Frage.

Wie transportiert ihr eure Wertgegenstände? Habt ihr Handy, Geldbörsel, etc alles in den Hosentaschen oder in einem Rucksack? 

Stellt ihr den Rucksack dann einfach ab ? Ich hab dann irgendwie Angst irgendwer kommt vorbei und fladert mir den wenn ich ihn einfach abstell ... nur Handy in der Hosentasche klingt auch ned grad nach der besten Lösung (es sei denn es is so alt wos eh wurscht is)

 

Danke für eure Antworten im vorraus!

 

- Anna 

Hallo Anna, ja normalerweise legen wir alles in die Rucksäcke ab - un die auf nen Haufen.

 

Allerdings ist mir leider vor 2 Wochen meine Jacke mit Handy drinnen gefladert worden. Also sind wir in Zukunft vorsichtiger ... Es kommt eigentlich nicht sehr häufig vor, das Sachen wegkommen, aber am Besten nix bis gar nix mitnehmen ... ich werd in Zukunft auch immer nur ein altes Non-Smartphone mitnehmen :)

 

Aber wie gesagt bis jetzt ist alles im Rucksack verstauen, die akzeptableste Lösung ...

 

Greetz Rocket

 

Btw.: ich hab auch schon paar mal so nen "Behelf" mitgehabt - Werbungspoiler! : https://www.urbantool.com/hq/holsters/show-sportholster - aber damit herumzuhüpfen ist doch recht lästig - vor allem mit Klingelbimszeug wie Schlüssel drinnen - ist Geschmacksache

Share this post


Link to post

Ok gut danke :) Ja die Überlegung meine Simkarte in ein altes Non-Smartphone zu geben hab ich auch schon überlegt. Wird wohl auch das beste sein. 

Und kleine Geldbörse und Schlüssel sollt in eine Hosentasche passen. 

Danke für die rasche Antwort. 

Mhm vor allem als blutige Anfängerin stell ich mir so einen Rucksack eher lästig als hilfreich vor. Aber du hast Recht, wird wohl Geschmackssache sein. 

Share this post


Link to post

Meine Gedanken zu Schlüssel/Geldbörse in der Hosentasche:

 

 - Verletzungsgefahr (Wenn man auf Schlüssel fällt)

 - Wenn die Tasche kein Reißverschluss hat - Verliergefahr

 - schränkt Bewegungsfreiheit ein

 

Wenn man die Tasche immer in Sichtweite hat sollte denke ich nichts passieren... Bei Racketen-Roberts (rocket66) Fall waren wir nur noch zu 5 und hatten unsere Taschen auch nicht mehr in Sichtweite (Korrigiere mich falls ich falsch liege).

 

LG & bis Sonntag :)

Share this post


Link to post

Den Minnirucksack habe ich vor einem Jahr geschenkt bekommen. Ist halt blöd, dass man kein Wasser mitschleppen kann, aber für standortbezogenes Training ist der ja auch weniger gedacht. Wenn man mal 12 Stunden am Stück nicht mehr in der Nähe des trauten Heimes ist, und den ganzen Tag draußen verbringt, kann ich dieses Holsterdings sehr empfehlen!


Wasser, Schlüsser(wenn notwendig), Taschentücher(wenn notendig), u.Ä. nehme ich an wirst du brauchen. Nen kleinen Rucksack in den halt das nötigste passt(ich abe auch nur einen stumpfnormalen) und jedes Training geht sicher damit in Ordnung ;)

Share this post


Link to post

Ich finde einen Rucksack ja prinzipiell auch gut nur hab ich halt sehr Angst um mein Handy da es mir letztes Jahr schon mal gestohlen wurde (bin im Zug eingeschlafen und jemand hatts mir aus der Hand gfladert) und deswegen fühl ich mich halt ned so wohl wenn der Rucksack dann wo rumliegt ... 

Aber ich werd meine Simkarte einfach in ein altes Handy geben dann kann ich auch beruhigter die Tasche liegen lassen. 

Einen Schlüssel wird doch keine stehlen oder ?

Share this post


Link to post

Ich finde einen Rucksack ja prinzipiell auch gut nur hab ich halt sehr Angst um mein Handy da es mir letztes Jahr schon mal gestohlen wurde (bin im Zug eingeschlafen und jemand hatts mir aus der Hand gfladert) und deswegen fühl ich mich halt ned so wohl wenn der Rucksack dann wo rumliegt ... 

Aber ich werd meine Simkarte einfach in ein altes Handy geben dann kann ich auch beruhigter die Tasche liegen lassen. 

Einen Schlüssel wird doch keine stehlen oder ?

Wie gesagt, wenn bei den Trainings einige am Spot ihre Rucksäcke auf einem Haufen haben, ist es eher unwahrscheinlich, dass was wegkommt - eher wird was verloren :)

 

Beim Training iwas in den Taschen zu haben ist auch ned wirklich angenehm, auch hier die Verlust/Verletzungs/Zerstörungsgefahr hoch. - wie Toktok schon angemerkt hat - und ja es wahr halt ein blödes Zusammentreffen damals, wie auch toktok schon wieder richtig angemerkt hat :)

Share this post


Link to post

also ich hatte beim FM einfach alles im Rucksack drin (handy, schlüssel, geldbörse mit sämtlichen ausweisen, ...) - sogar meine schuhe standen daneben da ich noch n zweites paar mithatte weil ich schon am vortag ausm burgenland nach wien gefahren bin :D

 

aber ich bin da generell zuversichtlich, mir wurde selbst im rausch nie was gestohlen - wenn ich mal was verloren hab wusste ich zumindest wo es is ;)

 

etwas in der hose zu lassen würd ich auch nicht machen, schon alleine wegen der verletzungsgefahr (ich hätte zumindest keine lust nen schlüssel im oberschenkel stecken zu haben)

Share this post


Link to post

Bin jetzt seit 2 Jahren dabei und habe meine Tasche auch immer nur rumliegen lassen, und nichts ist passiert. Soll aber nicht heißen, dass nie etwas passieren kann.

 

Am Anfang sind wir recht viele und deshalb sind die Taschen, die wir auf einen Haufen zusammenlegen, relativ sicher.

Die schleichende Gefahr ist, wenn die Leute nacheinander gehen, und die Taschen immer unbeaufsichtigter werden. Genau dann sollte man seine Tasche/Rucksack ect. dort positionieren, wo man es oft im Sichtfeld hat.

 

Aber die Diebe sollten wissen, dass wir mindestens so schnell sind wie sie  :P.

rocket66 likes this

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.