Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Michie

Planche Progression - Part I (Evening Madness)

yes, danke michie

 

vor allem das bild bei punkt 4 gefällt mir "Hinternbegutachtung" by Peter :D

 

tolle Aktion!

Share this post


Link to post

@Tom: Verdammit, erwischt :lol: Sind aber auch äusserst begutachtenswerte Hintern  :)  (besonders Kevin natürlich ;)).

Danke Michie,

Und danke und Gratulation an alle, was gestern während der Madness ein bissl zu kurz gekommen ist (weil ich einfach schon so tot war) fürs so cool mitmachen, fürs ordentlich machen auch in der letzten Runde, fürs Durchhalten beim Plank-"Cooldown"  :rock:  und nachher noch mit der Idee kommen "machma noch Strecksprung Tabatha" (und das auch noch eiskalt durchziehen).

Ich war uanlich am Semmerl nachand :P!

Share this post


Link to post

Ich find die Idee einer aufbauenden madness Serie an sich und die planche-reihe im speziellen sehr gut. Bin gespannt auf die nächsten male (fürcht mich jetzt schon ;) ) und ob/wieviel es mir bringt.
Was ich ein ziemlich peinlich fand war die Tatsache wie anstrengend schon die wenigen wiederholungen waren und wie schwer ich mir gegen ende schon getan hab. Und was ich so mitbekommen hab gings nicht nur mir so ;)
Muskelkater ist seltsamerweise fast ausgeblieben, obwohl ich gestern ziemlich tot war... Aber bei einem der nächsten male lässt sich das sicher nachholen.
Jedenfalls thx für die cool Idee und die motivierenden anfeuerungen :)
thx @ michie für den Bericht

 

Edit: yipieee, Muskelkater is doch noch gekommen. Hätt mich ja gewundert, wenn nicht...

Share this post


Link to post

Die Madness gestern war Hammer!!!

 

War gestern Abend ziemlich fertig - und die Übungen sind durch die Bank alle super (nicht nur für Planche-Training sondern auch allgemein). Sehr cool war auch dass alle so motiviert waren, hat echt Spass gemacht.

 

Danke Peter fürs leiten und an alle andren fürs motivierte dabei sein :)

Share this post


Link to post

Ja, was für ein Madness!! Hat an die gute alte Zeiten mit Günsch erinnert!

Ich war gestern abend total unmotiviert, habe mich aber dennoch gezwungen zum Madness zu kommen, und *WOW*! Es macht wirklich ein Unterschied, ob der/diejenige, der den Madness leitet, selber motiviert ist, es steckt nämlich voll an. Oh ja, und mit Musik geht die Zeit viel schneller..

 

Ich habe allerdings ganz argen Muskelkater, und ich freue mich sehr darüber.

More of the same, bitte, vielen Dank an alle!

 

ROCK!

Share this post


Link to post

Das meiste wurde zwar schon erwähnt  aber ich will noch los werden dass ich sogar gleich nach der Madness ein Erfolgserlebnis hatte!
Anscheinend hab ich meine Explosivkraft bis dahin immer nur halbherzig genutzt und mich deswegen ewig abplagen muessen und es meistens dann trotzdem nicht geschafft.

Hier bei Punkt 1 wurde genau das geuebt/verinnerlicht wirklich alles zu geben (ok das wurde es bei jeder Uebung), und ich habe mich ausnahmsweise mal nicht darauf konzentriert die Mauer hoch zu kommen sondern einfach die Uebung bestens möglich auszufuehren und mich "hinaufzukatapultieren". Genau dieses "zerlegen" der gesamten Bewegung und sich auf die kleinen Teilschritte konzentrieren zu können hat mir dann dabei geholfen danach tatsächlich schnell und flueßig die Mauer rauf zu kommen wie bis jetzt noch nie!

 

DANKE Peter fuer diese fuer mich neue/andere Herangehensweise  - wirkt Wunder ;)

Und DANKE Michie fuer diesen ausfuehrlichen Bericht, der ist wirklich hilfreich - werde bestimmt nochmal reinschauen wenn wieder mal was nicht klappt oder einfach ums zu wiederholen!

 

Freue mich auf die weiteren Male :) !

Dominik Simon and suppmpeda like this

Share this post


Link to post

 

 

vor allem das bild bei punkt 4 gefällt mir "Hinternbegutachtung" by Peter :D

 

tolle Aktion!

 

Heast Peda Peda :P

Share this post


Link to post

Ich find echt super wie gut das durchdacht und dokumentiert ist - hut ab und gratulation :)

Schad dass mir der genuss verwehrt bleibt - do abend ist fixer arbeitstermin bei mir, aber du hast es ja leicht gemacht die madness 'nachzumachen'

Weiterhin viel spass und gerne mehr davon im forum

Share this post


Link to post

Part 2 ist ähnlich abgelaufen wie Part 1, daher die kurzinfo dazu in diesem thread:

Im wesentlichen die selben Übungen wie letzte Woche allerdings eine mehr: wallruns, allerdings ohne umgreifen, mit so langsam wie möglich wieder runter gehen.

Insgesamt gabs diesmal 4 durchgänge (wieder je 30 sek Belastung) und mehr Teilnehmer als letzte Woche ;)

danke, war schön anstrengend find ich, hat gut getan :)

Share this post


Link to post

Fands toll, auch großen Dank an dich, Peter, dass du das so einwandfrei durchziehst und organisierst.

Genug anstrengend wars in der Tat, beim Plank bin ich dann total eingegangen.

Die Übungen haben mir mal wieder gezeigt, dass meine Schulter- und Bauchmuskulatur viel zu schwach ist: wird geändert!

Freu mich aufs nächste Mal!

Share this post


Link to post

Part 2 ist ähnlich abgelaufen wie Part 1, daher die kurzinfo dazu in diesem thread:

Im wesentlichen die selben Übungen wie letzte Woche allerdings eine mehr: wallruns, allerdings ohne umgreifen, mit so langsam wie möglich wieder runter gehen.

Insgesamt gabs diesmal 4 durchgänge (wieder je 30 sek Belastung) und mehr Teilnehmer als letzte Woche ;)

danke, war schön anstrengend find ich, hat gut getan :)

21 Teilnehmer, wenn ich mich nicht verzählt hab. Und ein Elmar, der trotz Steißbeinschmerzen gekommen ist und lässigerweise bissl mit der Kamera dokumentiert hat. Ich werd das Material beizeiten sichten und hier mit euch teilen ;)

 

Danke an dieser Stelle auch von mir an Peter. Extrem gut durchdacht und mit soviel Motivation geleitet war's leicht, in die richtige Stimmung zu kommen. Dem Titel "Madness" bist du mit der Session allerdings echt gerecht geworden - Anfangs wollt ich so gar nicht und hab mich ur schwach gefühlt, zwischendurch war ich nah dran, mich zu übergeben, aber ich bin froh, durchgehalten zu haben und alle Übungen nach bestem Wissen und Gewissen mitgemacht zu haben. Die folgende Ganzkörper-Erschöpfung sagt mir: Es hat sich gelohnt ;)

Und bei ein paar Einzelübungen ist mir ein Lichtlein aufgegangen, was Technik-Aspekte betrifft... Freu mich auf nächstes Mal! Thumbs up für das Engagement!!!

Dominik Simon, suppmpeda and B_DIV like this

Share this post


Link to post

Danke an alle fürs motiviert dabei sein bis zum Schluss. Es hat mir sauviel Spass gemacht (auch wenn ich mit meiner eigenen Stationenreihenfolge bisweilen überfordert war ;)).

Hat mich auch sehr gefreut, dass wir wieder so eine gute Mischung aus Planche erfahrenen und weniger Planche erfahrenen Leuten waren, was gleichzeitig eine Herausforderung und eine Bereicherung für das Training war. 

Sau cool, mit euch macht Training halten Spass :)).

B_DIV, Dominik Simon and toktok like this

Share this post


Link to post

Sah sehr anstrengend aus, das Ganze. Und so viele motivierte Teilnehmer habe ich seit langem nicht mehr bei einer EM gesehen. Nächstes Mal will werde ich wieder aktiv dabei sein. :)

Dominik Simon and B_DIV like this

Share this post


Link to post

So ich will mich hier noch einmal für die Wahnsinns letzten 4 Wochen Planche Progression bei Peter und allen beteiligten bedanken! Ich hätte mich sonst niemals so intensiv damit beschäftigt geschweige denn hätte es so viel spaß gemacht.

Alles in Allem: 
Super Idee, gut durchdachte Umsetzung, geniale Übungen, und tatsächliche Wirkung! 

Was will man mehr :) 

suppmpeda and Dominik Simon like this

Share this post


Link to post

Von mir hier auch ein großes Danke an Peter und alle, die gestern dabei waren und mich gleich so toll in die Gruppe integriert haben! Die Übungen waren zwar meistens aufgrund fehlender Übung (noch) etwas zu schwer für mich, aber es hat mir dennoch wahnsinnig viel Spaß gemacht!  :lol: Außerdem ist die Zeit unglaublich schnell vergangen und ich hatte zu Ende zumindest das Gefühl etwas besser zu sein. In dem Sinn also noch mal Danke!!  :)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.