Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Domi C

Mein Jänner/Februar 2014

Ich hoffe jedes Jahr auf baldigen Frühling. Insofern hab ich mein Winter-Video bereits abgeschlossen (-:

 

Nix Aufgregendes für Fortgeschrittene, aber halt ein paar nette Eindrücke eines Sonntags-Traceurs in der dunklen Jahreszeit. Außer zu Schriftfarbe und Musikwahl bin ich für konstruktive Kritik offen ;-)

 

http://www.youtube.com/watch?v=gcRrSeY6wWE

 

 

murkas likes this

Share this post


Link to post

Bist viel unterwegs... taugt mir :)

Trotz deiner recht schmalen Statur, merkt man auch schon einen Unterschied von der Kraft her (wie ich finde, im Vergleich zu vorherigen Videos) - trotzdem würde ich noch mehr an der Oberkörper-Kraft arbeiten... Climbups, Planche, Klimmzüge, Liegestütz, etc.

 

Schau ein bisschen darauf, dass du bei den Landungen nicht komplett in die Knie gehst.. ein paar Landungen waren noch zu viel für deine Beine => z.B. 0:45 & 1:20

Der Tic-Tac bei 1:24 war mehr für den Style, als dass er geholfen hat ;) .. stoß dich hier richtig rauf.. evtl. als Ziel nehmen, ohne Hände rauf zu kommen

Zeitlupenbewegungen schauen gut kontrolliert aus in der Luft... ich glaub mit ein bisschen mehr Kraft-Training würde da noch viel weitergehen... aber man sieht definitiv, dass es in die richtige Richtung geht :)

 

Share this post


Link to post

Danke Tom fürs Feedback! Sehe ich auch alles so. Eigentlich wunder ich mich oft selber, was ich ohne gscheite Muskeln alles schaffe ((-: Ich habs irgendwie nicht so mit dem Muskeltraining. Sonst hätt ich mich schon mal zum Evening Madness überwunden.

 

Der Tic-Tac ist draußen in Hadersdorf-Weidlingau. Dort möcht ich später nochmal gscheit trainieren. In diesem Falle musste ich sogar Kies aus dem Container daneben hinstreuen, weil am Absprung blankes Eis am Boden war. Aber es hat nicht recht genutzt.

Dort bei der Schnellbahnstation gibts noch einige interessante Dinge für Fortgeschrittene.

Share this post


Link to post

Armsprung Wasserwelt Brunnen, top ;)

In Ha Wei den spot find ich ned so aufregend bei der Busstation unter der Brücke!

Ps. deine Hose ist immer noch bei mir ;)

Share this post


Link to post

Alles was ich sagen wollte - wurde von Tom und Sascha schon gesagt (Krafttraining, TikTak und Armsprung)^^

 

 - Bezüglich Krafttraining noch:

 

Versuch evtl. mal nicht Krafttraining zu machen wie man es kennt (mehr pumpen es muss weh tun sonst bringts nix etc.), sondern eher ruhige kreative Bewegungen wie man teilweise aus dem Yoga (klingt vlt. blöd?) kennt. Schau mal Bewegungen aus Breakdance, Capoeira, Gymnastik (speziell Ido Portal(!)) und lass dich dort bisschen inspirieren. Mir macht so ein Krafttraining irrsinnig Spass und wenn ich nicht zum trainieren (Parkour) komme (wie aktuell :( ) hält mich das noch am leben.

Domi C and B_DIV like this

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.