Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

padalton

Grüß Euch !

Hallo zusammen,

ich erlaube mir mal mich heir kurz vorzustellen.

 

Ich heiße Stefan, bin 28 Jahre alt und komme aus dem schönen Ort Perchtoldsdorf

direkt an der südlichen Grenze Wiens.

 

Seit geraumer Zeit suche ich nach einem Ausgleich zu Job und Familie.

Ich bin eigenveratwortlicher IT-Consultant und Softwareentwickler und Familienvater von einem 3jährigen Sohn und unsere Tochter wird im September das Licht der Welt erblicken.

 

Ich denke Parkour währe das richtige für mich da es in meinen Augen den ganzen Körper fordert und nicht eintönig ist.

Mir macht klettern sehr viel spaß ... großteils auf Bäumen und Spielplätzen.

In meinen Jugendjahren war ich regelmäßig klettern, sowohl im Fels als auch Bouldern und auf Bäumen.

 

Ich möchte mir Parkour damnächst mal auf einem Forumstreffen ansehen.

 

Ich hoffe mein Körper macht mir bei dem vorhaben Parkour zu lernen und auszuüben keinen Strich durch die Rechnung. Ich habe leider starken Plattfuß Senkfuß und somit fast keine naturgegebene dämpfung mehr in den füßen.

Außerdem habe ich Belastungsasthma das mich schon beim Laufen und Radfahren regelmäßig ausbremst.

 

Ich habe mal in der Spot&Members-Map nachgesehen und bin recht verwundert das niemand in meiner Region ist und hier auch keine Spots gefunden wurden. Wenn wer aus dem raum Mödling oder Liesing ist würde ich mich freuen kontakt aufzunehmen.

 

Ich freue mich schon auf das Treffen und den Austausch hier im Forum !

 

Share this post


Link to post

welcome Stefan!

bezüglich körperliche Belastbarkeit musst einfach schaun wie du dir tust, aber irgendwas geht eigentlich immer, "schlimmstenfalls" halt angepasstes Training. ich würd mir da im vorhinein nicht zu viel Gedanken machen, du wirst denk ich schnell merken was geht und was eher keine gute Idee is :)

und wegen Spot & member map: die is was members angeht mehr als dürftig, hat bezogen darauf also quasi keine Aussagekraft ;)

dann mal bis Sonntag, lg

Share this post


Link to post

 

Ich hoffe mein Körper macht mir bei dem vorhaben Parkour zu lernen und auszuüben keinen Strich durch die Rechnung. Ich habe leider starken Plattfuß Senkfuß und somit fast keine naturgegebene dämpfung mehr in den füßen.

Außerdem habe ich Belastungsasthma das mich schon beim Laufen und Radfahren regelmäßig ausbremst.

 

Pfeif auf Plattfuß und sonstige "Bremsen" ... Du machst das, was Dir möglich ist - mit Deinen psychischen und physischen Möglichkeiten - Andere machen dies - andere das - das zählt (bei Parkour) nicht - Du bist der Masstab!

Btw. Bin bald 48 Jahre alt und ich weiß, wovon ich rede :)

kitkat and murkas like this

Share this post


Link to post

Danke schonmal für die ermutigenden Worte !

Ich fordere mich und meinen Körper regelmäßig heraus ... zb fahre ich in der Woche derzeit zwischen 80 und 140 km mit dem Fahrrad und versuche ständige meinen Schnitt (Tempo) zu verbessern und mehr ausdauer zu bekommen.

 

Bei Parkour geht es ja auch darum Hürden zu überwinden...

... nach diesem Motto werd ich mich jetzt bei dem Wetter aufs Rad schwinden ung 8km mit dem Fahrrad nach Hause fahren ;)

kitkat, Dominik Simon and TOM like this

Share this post


Link to post

Ich fordere mich und meinen Körper regelmäßig heraus ... zb fahre ich in der Woche derzeit zwischen 80 und 140 km mit dem Fahrrad und versuche ständige meinen Schnitt (Tempo) zu verbessern und mehr ausdauer zu bekommen.

 

Bei Parkour geht es ja auch darum Hürden zu überwinden...

... nach diesem Motto werd ich mich jetzt bei dem Wetter aufs Rad schwinden ung 8km mit dem Fahrrad nach Hause fahren ;)

 

Mit diesen Worten hast du dich stark qualifiziert und schon mehr verstanden als so manche die schon länger dabei sind :) Willkommen!

padalton likes this

Share this post


Link to post

Mit diesen Worten hast du dich stark qualifiziert und schon mehr verstanden als so manche die schon länger dabei sind :) Willkommen!

Danke .... hab mich eben schon etwas eingelesen und will Parkour nicht machen weil es cool ist oder so.

Außerdem macht die reife und lebenserfahrung sicher einiges aus wenn es darum geht die Beweggründe hinter Parkour und die Philosophie dahinter zu verstehen.

TOM likes this

Share this post


Link to post

Hab schon einen Muskelkater weil ich im Büro in den 3. Stock die stiegen mehrmals heute hinauf gehüpft bin anstatt normal zu gehen.

Dachte jedoch nicht das ich einen Muskelkater in den unteren Bauchmuskeln bekomme.

Fühlt sich witzig an...

... aber fühlt sich auch gut an da es bedeutet es tut sich was ;)

Share this post


Link to post

In Perchtoldsdorf gibts einige nette Spielplätze bei denen man gut trainieren kann.

zb. der Begrischpark gleich hinter der Burg Perchtoldsdorf oder der Platz direkt um die Burg rundherum, dort

sind einige Mauern, Treppen, Randsteinkanten usw. zum herumhüpfen!

Share this post


Link to post

Ich freue mich schon so darauf Parkour zu lernen und aufs FM am Sonntag !!!

Hüpfe schon überall die Stiegen nur noch hinauf und übe Prezi's :D

Vielleicht geh ich heute mir meinem Sohn noch am Spielplatz *freu*

Share this post


Link to post

Bin gerade am Weg heim vom FM .

Es hat irrsinnig Spaß gemacht !

Nach dem Aufwärmen dachte ich zwar ich kann nicht mehr,

doch nach einer kurzen Pause und trinken ging es mit dem training los.

Jetzt steht für mich fest ...

...Parkour gefällt mir und macht Spaß!

Freue mich schon auf nächsten Sonntag und werde bis dahin noch ein wenig üben.

Vielen Dank nochmal !

B_DIV likes this

Share this post


Link to post

Bin gerade am Weg heim vom FM .

Es hat irrsinnig Spaß gemacht !

Nach dem Aufwärmen dachte ich zwar ich kann nicht mehr,

doch nach einer kurzen Pause und trinken ging es mit dem training los.

Jetzt steht für mich fest ...

...Parkour gefällt mir und macht Spaß!

Freue mich schon auf nächsten Sonntag und werde bis dahin noch ein wenig üben.

Vielen Dank nochmal !

 

:)  :thumbsup:

Share this post


Link to post

Also ich hatte ja schon so manchen Muskelkater ...

... aber der Heute sprengt alles !

 

Aber Muskelkater ist ja auch immer ein gutes zeichen ! ;)

Share this post


Link to post

Also ich hatte ja schon so manchen Muskelkater ...

... aber der Heute sprengt alles !

 

Aber Muskelkater ist ja auch immer ein gutes zeichen ! ;)

Allerdings! Genieß ihn, solange du ihn noch hast. Nach ein paar Monaten wirst du das nicht mehr so "leicht" hinbekommen ;-)

Schön zu lesen, dass es dir so gut gefallen hat. Bis demnächst!

Share this post


Link to post

Muskelkater hat nun seine Spitzenform erreicht ...

... hoffe ich zumindest,

denn ich kann mich fast nicht mehr bewegen ohne Schmerzen.

Ich sag mir bei jeder Bewegung einfach das der Schmerz mein Freund ist und gut ist denn er bedeutet Fortschritt. ;)

...keep moving ist ja das Motto oder?

Share this post


Link to post

Richtig. So ging es jedem von uns am Anfang =)

Teilweise hatte ich die "Schmerzen" eine Woche lang.

padalton likes this

Share this post


Link to post

Das mit eine woche hab ich jetzt mal übeelesen. ;)

Share this post


Link to post

Nach gestrigem Training hab ich heute wieder einen Monster-Muskelkater, plus 2 Muskelzerrungen, plus 3 leichte Prellungen.

 

Hat aber voll Spaß gemacht und ich hab wieder viel gelernt... Prezi (wieder), Safety Vault, Lazy Vault, Speed Vault, Katze, Rolle.

Freue mich schon auf das nächste FM und wenn der Muskelkaper und die zerrungen bis Donnerstag heil sind schau ich vielleicht auch beim Evening Madness vorbei ;)

Share this post


Link to post

, plus 2 Muskelzerrungen, plus 3 leichte Prellungen.

 

Das müssen wir noch reduzieren =)

Share this post


Link to post

ja ... da hab ich übertrieben ... ich muss meine Grenzen noch kennen und vor allem spühre lernen bevor es weh tut.

Share this post


Link to post

Der rechte große fleck am Freitag bei einer FlugKatze längs über eine Parkbank/Tisch.

Nur das kleine links ist gestern bei einer Katze über eine rutschige mauer passiert wo ich mit der hand weggerutscht bin.

 

Das zeigt mir das ich meine füße besser hoch bekommen muss bei der Katze ;)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.