Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Bennoni

Gips!

Seit ungefähr zwei Wochen schmerzt nach einem unglücklichen Sturz mein linker Ellbogen. Nach der heutigen Untersuchung, humpel ich plötzlich mit einem Gips am rechten Fuß aus dem Heeresspital (Van Swieten-Kaserne).

Falls ihr euch jetzt fragt: "Was??? Wie geht das denn???"

Hier die Erklärung: Gestern Abend war mir bereits bekannt, dass ich heute Vormittag ins Krankenhaus muss! Also wollte ich die Zeit vor einer möglichen "Sport-Pause" wegen des Ellbogens noch nutzen, und ging mit Dominik (Kaesekuch0r) in den Fitnesskeller unserer Anlage! Ich übte den Handstand mit relativ hohem Erfolg, bis ich dann einmal unglücklicherweise während des Ansetztens zum Handstand zu knapp an der Wand stand, und mit meiner rechten Ferse dagegen donnerte - höllischer Schmerz!

Also ließ ich dann heute gleich beides ansehen (linker Ellbogen und rechte Ferse)!

Resultat: Ellbogen (eigentlicher Grund meines Arztbesuches) soll nur geschont werden - nicht weiters schlimm!

Ferse: Gips! Für 3 Wochen! Kein Sport! Zumindest mit dem rechten Bein nicht! ;)

Naja, hätt' ich also auf das gestrige Training verzichtet, müsst' ich jetzt bloß für die nächsten paar Tage eine kleine "Sportpause" einlegen. So allerdings dauert sie etwa drei Wochen, und dass obwohl die Ferien praktisch vor der Tür stehen!

Die Moral von der Geschicht': Mach niemals Sport, um vor einer möglichen "Sportpause" davon zu laufen! :)

mfG, Flo

Share this post


Link to post

na zach zach, da hat sich das gestrige training wirklich ausgezahlt :-S

hat sich zwar derbe angehört der aufschrei von dir gestern aber hätt ma nie gedacht das was orges ist, das man zb nen gips braucht. naja solche sachen passiern eh immer nur so plötzlich und bei irgendwas. naja dumm gelaufen, hättest wirklich gestern pause machen solln , aber vor so was ist man einfach nicht geschütz und jeden erwischt es mal .-/

naja wünsch dir ein gutes heilen der ferse^^

lg dominik

Share this post


Link to post

suckt... gute/schnelle besserung

wenn du deinen angeschlagenen ellbogen gewasted hättest, wär es natürlich noch blöder gewesen

hast du ohne schuhe trainiert... kann mir irgendwie nicht ganz vorstellen wie man das mit schuhen zusammenbringt

ich hatte auch mal eine nervige fersenprellung (hab bei einem sprung arge rücklage bekommen und den ganzen impact mit der/einer ferse abgefangen)... ist ziemlich zach, da man sehr lange herumhumpelt und es hat leider lange gebraucht um zu heilen... also schonen und gscheit verheilen lassen!

Share this post


Link to post

Ja, Danke leute!

@ TOM: Ja, wir haben auf Matten trainiert und da bevorzuge ich Barfuß-Training!

Share this post


Link to post
was is leicht passiert mim/im fuß

Es handelt sich um eine schwere Prellung, und da das Fersenbein sehr empfindlich ist, benötige ich diesen Gips!

@ Blude: Thx!

Share this post


Link to post

achso ich dachte was mim knochen

naja prellung is auch ned so lustig, hatte auch mal ne brutale

hab den ball verfehlt und vollgas auf die sproßenwand gehaut ^^

gute besserung, schon dich diesmal ^^

Share this post


Link to post

Juhuu! Seit gestern ist der Gips unten... und heute konnt ich endlich wieder mal in ein mehr oder weniger lockeres, gipsfreies und was das wichtigste problemfreies Training eingestiegen! LEIWAND!!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.