Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
kitkat

X-cross run 2015!!! Wer ist dabei?

Liebe Schlammhüpfer, Wasserrutscher und Heuballenkraxler (und solche die das noch werden wollen)!

 

Wie schon die letzten Jahre findet auch dieses Jahr wieder der X-cross run auf der Donauinsel statt, ich fänds super wenn wir ein Team dafür zustande bekämen :)
Wenn sich jetzt so manch eine(r ) fragt, was zur Hölle das den eigentlich ist, möchte ich euch diese Info natürlich nicht vorenthalten:
Der X-cross run ist ein Hindernislauf über 5 oder 10 km. Hindernisse sind Dinge wie Schlamm- und Wassergräben, Heupyramiden, Netze, eine Reifengasse und so weiter.
Ich war letztes Jahr dabei und es war schon ziiiiemlich lustig ;)
Daher ein paar Erfahrungswerte:

  • Es ist ein Hindernislauf, das heißt aber nicht das unsere „special –parkour-skills“ uns besonders helfen. Meistens ist leider zu wenig Platz zum eleganten Überwinden von Hindernissen, ich war bei manchen Hindernissen dann auch einfach schon zu müde um zB eine sichere Katze zu machen, das bleibt aber klarerweise jedem selbst überlassen. 
  • Man denkt zwar „5 km sind eh so wenig“, mit den Hindernissen gehen aber auch die ganz schön rein. Ich mach die 5 km aber sicher nicht mehr. (Btw gibt’s bei der 10 km Runde auch keine anderen Hindernisse, es wird nur die 5km Runde zweimal gelaufen)
  • Es wird nass. Und gatschig. Und sandig. Und voller Stroh.
  •  Mit ein wenig Grundfitness, wie sie denk ich eigentlich alle haben die das hier lesen, ist der Lauf gut zu machen. Man muss keine besonderen Fähigkeiten haben, nur die Bereitschaft schmutzig zu werden und Spaß zu haben.
  • Verkleidungen sind gern gesehen. Darauf besteh ich auch wenn wirs schaffen ein Team zu bilden. Mein Highlight vom letzten Jahr: Schneewittchen und die 7 Zwerge. Meine Helden: alle Typen, die diesen Lauf im Ganzkörper Tier-overall durchstehen, ohne an einem Hitzekollaps zu sterben. Ideen die auch aus Prinzip wegen mangelnder Kreativität ablehne: sämtliche Superhelden und Ballettröckchen.
  • Ich fands verdammt spaßig ;)

 

Das war mein Senf dazu, möglicherweise auch nicht ganz uninteressant: Die facts zum Lauf

  •  Start am 30.5.2015
  • Ort: Donauinsel
  • Garderobe gibts
  • Anmeldung bis 28.2.: 35€ für die 5 km (ja, ist leider nicht ganz billig) (40€ für 10km), danach Nenngeldsprung. Gruppenermäßigung ab 5 Personen sind unfassbare 5 Euro auf den Gesamtbetrag- also 1€ pro Person- nur der Vollständigkeit halber)
  • Soweit ich das jetzt feststellen kann, kann man sich als Gruppe geschlossen anmelden. Bin mir was das angeht aber nicht ganz sicher, weiß auch nicht obs ne eigene Wertung für Gruppen/Teams gibt, der ganze Lauf ist mehr auf Spaß ausgelegt als auf Bestleistung. Wär trotzdem schön wenn wir uns hier absprechen und dann zusammen anmelden könnten. Kann auch sein das wir dann einen Teamnamen angeben können.
  • http://xcrossrun.at/  für mehr Infos und Bilder vom letzten Jahr
  • Wer motiviert ist, ist eingeladen mitzumachen, alles andere ist egal!

Also Zusammengefasst: War letztes Jahr schon wirklich lustig find ich, ich wird wieder mitmachen, und fänd noch supererer wenn wir dieses Jahr als Gruppe (mitsamt Verkleidung ;)) antreten könnten!

Also Motivation!!!! (und bitte hier posten wer dabei wär)
Freu mich schon, lg Kitkat

P.S.: für die Mädls die Lust auf ein richtiges Chaos-Wochenende haben: am 31.5., also am Tag nach dem X-cross, ist der Frauenlauf, über 5 oder 10km, für den ich auch gern wieder ein Team organisieren, wenn Interesse besteht. Werd mich umhören b das so ist, wenn ja folgen Infos in Kürze ;)
 

RealLee, TOM and radieschen like this

Share this post


Link to post

...und hier die Teamtracht!

medico_deppa_peste.jpg

Klingt ziemlich witzig, wenn ich Zeit hab, bin ich dabei!

Share this post


Link to post

Uuupsss, kitkat ich hab dein Post erst jetzt gesehen...also ich wäre auch dabei, bin voll neugierig da ich Fotos vom letzten Jahr gesehen habe und ich würde es gerne probieren :)

 

Geht's noch mit der Gruppe-Anmeldung? Weil der 28.02 ist eh in 3 Tage...

Share this post


Link to post

ok, lustig das da doch noch paar kurz entschlossene da sind^^

also: es können bis zu 30 leute ins Team, platzmäßig also kein Problem. ;) Alle die wollen müssen mir aber bis spätestens morgen 20:00 ihren vollen Namen, Geburtsdatum, Geschlecht und Nationalität sowie eine eindeutige Aussage das sie mitmachen und auch zahlen zukommen lassen, weil ich danach die Teamanmeldung für alle erledige. Also wer mir das schickt wird angemeldet und muss mir dann bitte in den nächsten tagen (möglichst bald) das Nenngeld von 35 € überweisen, weil ich sonst drauf sitzen bleib und das kann ich mir nicht leisten ^^
 

@Nickohlausa: ich schick dir ne pm :)

Share this post


Link to post

falls jemand spontan Lust hat: wir hatten leider ein (der sogar zwei, weiß ich grad nicht so genau) Ausfälle, dh es gibt Plätze für spontan entschlossene, wäre schade wenn der Startplatz verfällt!

Startnummern sind abgeholt und alles ist fix fertig, Treffpunkt ist morgen 12:15 bei der U2 Station Seestadt/Aspern. Falls also wer Lust hat einfach vorbeikommen (und vlt vorher mir kurz Bescheid sagen damit ich den Überblick behalte ;)), ich werd die Startnummer mithaben, mehr brauchts nicht.

Wär sehr cool wenn sich wer findet!

(PS: unser Teamverkleidung hat das Thema Pokemon, ist aber nicht verflichtend, vor allem so kurzfristig ;))

Edit: Plätze sind vergeben, freu mich, bald geht's los!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.