Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zu Weihnachten: Bewegung schenken! => https://www.parkour-austria.at/gutscheine

Sign in to follow this  
Followers 0
Cionn

suche schülertrainer

hi,

bin lehrer an einem gym und würde gerne mal mit meinen siebtklasslern eine art anfängerparkour laufen. suche hierzu einen ambitionierten traceur, der meinen schülern etwas beibringen will und kann, aber sie auch zum staunen bringen kann.

bei interesse bitte ich um rückmeldung!

die schule befindet sich im 15. bezirk. ein geringes entgeld würde natürlich auch rausschauen.

grüße

Share this post


Link to post

Zum staunen wird die jungs nimand bringen können, eher über Parkour aufklären und paar Basics (in sicherer Umgebung) zeigen können!

Ich bin ein Fünfhauser, würde mich mal nebenbei interesiren weclhes Gym das ist!?

Schmelz vileicht!

BTW: GYM Proffesor und "Imigrant" als Pseudonym?

Irgenwie seltsam!

Share this post


Link to post

hi,

Bei der Schule handelt es sich um das GRG 15, Diefenbachgasse.

Das "zum Staunen" bitte nicht falsch verstehen. Schüler müssen immer erst von etwas Neuem überzeugt werden und das funktioniert halt leichter, wenn sie die vorgezeigten Bewegungselemente spannend und für erlernenswert finden.

Natürlich sollen sie zuerst die Basics erlernen und das ohne Gefahr auf Verletzungen.

Ich selbst wohne Auf der Schmelz. Würde dich gerne einmal treffen und mit dir über das was ich mir vorstelle reden!

gruß, laurenz

warum verträgt sich deiner ansicht nach gym-lehrer nicht mit immigrant

Share this post


Link to post

Hallo Immigrant

Melde dich doch einfach auf parkourvienna@gmail.com

Es stehen uns Ausübende mit viel Erfahrung und Kentnissen in dem Gebiet.

Meine Wenigkeit hat unteranderem viele Workshops in Deutschland gegeben und in Wien/Umgebung weiterhin am leiten großer Treffen. Pädagogische Erfahrung (auch durch meine Arbeit als Musiker) vorhanden.

Bei Interesse, schreib mich doch einfach an.

mfG

leech

Share this post


Link to post
hi,

Bei der Schule handelt es sich um das GRG 15, Diefenbachgasse.

Das "zum Staunen" bitte nicht falsch verstehen. Schüler müssen immer erst von etwas Neuem überzeugt werden und das funktioniert halt leichter, wenn sie die vorgezeigten Bewegungselemente spannend und für erlernenswert finden.

Natürlich sollen sie zuerst die Basics erlernen und das ohne Gefahr auf Verletzungen.

Ich selbst wohne Auf der Schmelz. Würde dich gerne einmal treffen und mit dir über das was ich mir vorstelle reden!

gruß, laurenz

warum verträgt sich deiner ansicht nach gym-lehrer nicht mit immigrant

Hehehe, also Difenbachgasse, ich wohne gleich ums eck ind er Storchengasse, kenne paar jungs zb, die Agyptischen Zwillinge Farit und Amir!

Ja also ich persönlich bin selber Turnlehrer/Trainer, jedoch in Kunsturnen bei Union West wien!

Ich Persönlich will die Philosophie von reinem Le Parkour nicht unbeding übermitteln da ich kein sogenanter Traceur binn, mehr ein frerunner wo es nichtmehr um den Grundgedanke von le Parkour geht sich so effizient und schnell wie möglich ohne viel Kraftaufwand von Punckt A zu Punckt B gelangen, eher mehr um den für sich am anspruchsvollsten weg wählt wo man mit seiner Umgebung förmlich spielt udn viele Akrobatische Element einfließen lässt!

Ich würde mich an deiner stelle mit mit eminen guten Freund Leech Kontackt aufnehmen, er ist sehr erfahren mit jungen Leuten und würde am besten die Philo und die Movements von PK an junge Leute weitergeben können da er bei sehr vielen Großevents (International) Instruktor war/ist!

Lg Sascha H.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.