Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
radieschen

Zombies, Run! (Lauf-App)

Hey!

 

Ich bin ja momentan wegen einem geprellten finger (inklusive scheinbar gscheit beleidigtem gelenk) sportlich ziemlich eingeschränkt - was mich eh unendlich nervt... deswegen hab ich zumindest wieder angefangen öfter laufen zu gehen. eine freundin von mir hat mich da auf eine ziemlich coole lauf-app aufmerksam gemacht:

 

"Zombies, Run!"

 

das ganze ist so eine art hörbuch fürs laufen mit einer geschichte, bei der man selbst die hauptrolle spielt. es gibt unterschiedliche missionen die meist so um die 35 minuten dauern. in dieser zeit werden während dem laufen immer wieder szenen eingespielt und dazwischen hat man entweder seine ruhe oder kann musik hören.

 

die hintergrundgeschichte ist ganz klassisch zombie-apokalypse: überall sind zombies und du bist als "runner number five" unterwegs um items zu sammeln und nach abel-township zu bringen, menschen zu retten, etc. eine szene besteht dann zum beispiel aus einem funkspruch, bei dem dir gesagt wird, dass du in das verlassene krankenhaus musst um ganz dringend irgendwelche erste-hilfe-sachen zu finden oder dass gerade eine gruppe zombies hinter dir aufgetaucht ist und du jetzt so schnell laufen musst, wie die nur kannst etc.

 

ich hab das jetzt einmal ausprobiert. für ein fazit reichts noch nicht, aber hier einmal mein erster eindruck:

 

positiv:

- man wird nie aufgefordert die richtung zu wechseln, stehen zu bleiben oder einen bestimmten weg zu nehmen.

- man kann sein eigenes tempo und seine eigene route laufen. auch die items sammelt man wortwörtlich "im vorbeilaufen" ein

- man muss nichts am display herumdrücken oder so. das läuft alles nebenbei

- die app gibts seit kurzem gratis! (gibt aber auch eine bessere version, für die man zahlen muss)

- es ist einfach uuur motivierend, wenn man auf einmal einen "funkspruch" bekommst, dass da grad ein ur schneller zombie hinter dir her ist und du jetzt um dein leben laufen musst :)

- die story fand ich bis jetzt auch ganz cool (hab aber erst eine mission gemacht)

- es gibt die funktion "zombie chase" - bei der gibts eben so kurze sprint-phase in denen du aufgefordert wirst besonders schnell zu laufen. die funktion kann deaktiviert werden

- die items, die man am weg eingesammelt hat, kann man danach dafür verwenden um in abel township neue siedlungen, wachtürme etc. zu bauen

- abgesehen von diesen missionen gibts noch einige andere features, die ich aber bis jetzt noch nicht ausprobiert habe

 

negativ:

- laut den online-kritiken ist die app (noch?) sehr bugy - kann ich bis jetzt nicht bestätigen, möglicherweise gabs da ein update oder wirds noch eines geben?

- die gratis-app hat natürlich ein paar einschränkungen, die ersten vier missionen sind gratis und ab dann wird jede woche nur eine neue mission freigeschaltet

- da meine erwartungen an die app ehrlich gesagt seeehr hoch waren, war ich dann ein bisschen enttäuscht, weil die "szenen" doch eher kurz gehalten sind und man eigentlich den großteil der zeit "normal" mit seiner playlist läuft

 

jo, vielleicht ist das ja etwas für den/die eineN oder andereN :)

 

 

Sushi, kitkat and TOM like this

Share this post


Link to post

Klingt witzig. Mal probieren ich muss.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.