Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
TOM

Augustin Fotoshooting Bilder

Ahoi

 

Wir hatten ja vor ein paar Monaten einen Fotografen beim Forum-Meeting welcher Bilder für den Augustin gemacht hat.

 

Ich habe von Ihm seine Bilder erhalten, evtl. ist ja der eine oder die andere drauf und hätte das Bild gerne :)

 

 

 

radieschen likes this

Share this post


Link to post

Sorry, aber mit was ist das geknipst worden, mit einer Kartoffel?

Bin eigentlich ein Augustin fan, doch die qualität der Bilder sind echt zum würgen :mellow:

Share this post


Link to post

Sorry, aber mit was ist das geknipst worden, mit einer Kartoffel?

Bin eigentlich ein Augustin fan, doch die qualität der Bilder sind echt zum würgen :mellow:

 

War eine Canon Spiegelreflex wenn ich mich korrekt erinnere - genaue Serie weiss ich nicht mehr.

Wenn Du konkrete Verbesserungsvorschläge hast, ist der Victor sicher offenen Ohres... ich weiss z.B. dass er hier mitliest und vermute, dass er aus deinem Kommentar leider nicht viel Optimierungspotenzial für sich herauslesen können wird (er hat bei mir extra wegen Feedback nachgefragt und ob ich die Bilder veröffentlichen kann).

Zu den Bildern:

Victor meinte er will einige Bilder mit langer Belichtung machen, damit man die Bewegungen besser sieht... ich find das bei dem einen oder anderen Bild gut, bei den Meisten nicht so gut gelungen. Das konstruktive Feedback habe ich Ihm gegeben, wäre auch fein von Dir einmal konstruktives Feedback zu erhalten.

Share this post


Link to post

Langzeitbelichtung unter tags mit bewegungen ist absolut ein schuss ins blau, das müsste der liebe victor doch wissen, da kommt nichts ausser verschwommenes bildmaterial raus und gibt null dynamik an bewegung und hat null künslerisches an sich!

Ich kritisiere ungerne andere werke, besonderst bei photographen (keine ahnung ob jener victor proffesionel knipst, vermute aber nicht), da sind einige sachen dabei die total fehlerhaftes wissen bei bewegungsphotograpie beinhalten!

Ich schieße selber mit ner canon 600d langzeitbelichtungsbilder, besonderst nachts, langzeitbelichtung ist imo nur bei stillleben oder vielen bewegenden lichtern nachts (feuerwerk, autos,.ect...) vorteilhaft, lightroom macht den rest um qualitative bilder zu zaubern!

Wenn wer anderer meinung ist, bitte ich den jenigen mir das gegenteil auf zu zeigen!

 

Verbesserungsvorschläge:

Nie langzeitbelichten unter tags bei (human) movements, da kommt nur wischi-waschi raus ohne dynamik oder künstlerischen hauch!

 

Hier zb. fast nur langzeibelichtungsshots von mir, da gibts sogar eins "mit bewegung" nachts dabei, nur um den lightspeed vom flash nach zu stellen just for fun!

 

https://www.flickr.com/photos/cionn/

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.