Parkour-Vienna.at ist seit 2021 ein read-only Archiv
Die aktive Community ist unter Parkourvienna.at erreichbar
Angeleitete Trainings & professionelle Anfragen: Parkour-Austria.at

Sign in to follow this  
Followers 0
Dominik Simon

Lazy Vaults

etwas früher abspringen und dich mehr wegdrücken damit du ned mim orsch so knapp an der mauer bist

sonst recht nice

mfg Mathias

Share this post


Link to post

mein rat: schau, dass du nicht bei dieser geringen höhe mit beiden beinen landest. das nimmt dir viel schwung und zeit. lande mit einem bein und setze dann einfach den lauf fort.

Share this post


Link to post

jo erstens wie flo schon gesagt hat. versuch bei der höhe einfach danach direkt weiterzulaufen.

jo eig ist ja der topiy über lazys. aber naja die katze und vorallem der reverse? gefallen mir noch ned so besonders.

bei katze versuch früher wegzuspringen und erst nach dem absprung vom hindernis wegzustoßen.

und reverse...jo weiß nciht was ich dazu sagen soll schaut irgenwie komisch aus^^ schau dir am besten noch ein paar tutorials im internet an und versuch ihn zu verbessern.

gl hf noch und üb weiter :-)

lg dominik

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004, online seit 01/2006.
Parkour-Vienna.at ist das read-only Archiv der größten Parkour-Plattform im deutschsprachigen Raum und Grundstein der österreichischen Community.
Seit 2021 ist Parkourvienna.at die aktive Community-Plattform.
Parkour-Austria.at bietet geleitete Trainings/Workshops und ist die Anlaufstelle, für professionelle Anfragen.