Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Jake

Der Velocyraptor ist los...

Nachdem angedeutet wurde, dass man hier im Off-Topic auch nichts gegen Technik-Diskussionen hat... fang ich mal damit an :]

Western Digital hat den Velocyraptor losgelassen !

Sehr sexy das Ding... habe ja schon länger mit dem Gedanken gespielt, auf eine Raptor als System/Apps/Game Platte umzusteigen.. mit nun 300 Gig und 5 jahren Garantie (1,2 Mio Stunden MTBF) eine feine Möglichkeit. Der Preis ist klarerweise schon recht hart, aber ist das bei High-End (zumindest für den Enduser Markt) kurz nach dem Market-Release nicht normal?

Leider sinken die Raptoren auch immer nur seeeehr langsam/wenig im Preis... aber die Access-Times/Transferraten/Temps sind schlicht godlike :]. Leider konnte man das Betriebsgeräusch nicht senken.... die Dinger sind doch relativ laut.

Ansonsten frage ich mich aber sehr, was sie sich bei dem Anschluss-Prinzip gedacht haben... für den Server-Markt (als Low-Cost Alternative) unbrauchbar da inkompatibel. Maybe kommt da noch etwas Adapter-artiges.... stell ich mir aber eher schwierig vor.

Achja, und wer annimmt dass er die 2,5" HDD in sein Notebook stecken kann.... nope ;). Zu hohe Bauhöhe und bei den wenigen Notebooks wo es möglich ist, killt einen der Stromverbrauch bzw. die Temperaturentwicklung (ohne den passiven Kühler wird die Platte doch enorm warm, ausserdem verliert man die Garantie).

Wer kauft mir eine? :D

Share this post


Link to post

Als interne sicher keine schlechte Investition, aber wenn ich so an den kauf einer HDD denke würd ich mich eher für eine externe entscheiden.

Hat in meinen Augen den größeren Vorteil, kommt aber auf den Verwendungszweck an.

nur irgendwie kann ich den Preis nicht finden ´o.0`

Share this post


Link to post

300$ => 250-300€

eine externe hdd ist höchstens als storage-nutte geeignet... hier handelt es sich aber um eine speed-edelnutte

Share this post


Link to post

hmm .. also die is mal geil 300 gb mit solchen angaben is doch einfach nur w00test

aber der preis hält mich vom kauf NOCH ab.. wenn sie sinkt.. kein problem

ich will sie haben *cry* :D

Share this post


Link to post

ja klingt sehr gut

ich frag mich grad , spielen eigentlich die gigs was man draufbekommt eine große rolle für den preis ?

ich mein ich weiß schon das die leistung wichtiger ist , aber mich würds mal interessieren ob ich für eine platte mit weniger leistung aber der selben gig anzahl an freien speicher weitaus weniger zahlen würde, besser gefragt: gibts da vielleicht einen grundsatz speicher/preis ?

@Tom: würd mich interessieren bei welchen händlern/kaufhäusern du deine teile kaufst bzw. welche du empfehlen(händler/kaufhäuser) kannst und warum , oder bestellst du nur online?

ich kauf meine teile immer beim nre und lass mich dort auch immer beraten

Share this post


Link to post

ich hab die fragestellung mal so interpretiert: Ja, man kann eine HDD in €/GB umrechnen und da liegt die Raptor klarerweise eklatant höher, als 0815 Platten

ich kauf dort, wo der preis passt (geizhals) und wo das produkt lagernd ist... beraten lasse ich mich eigentlich schon lange nirgenst mehr, aber so NRE usw. sind sicher wesentlich kompetenter als z.B. saturn/mediamarkt o.ä.

Share this post


Link to post
ich frag mich grad , spielen eigentlich die gigs was man draufbekommt eine große rolle für den preis ?

Ich glaube du meinst die Übertragungsgeschwindigkeit, oder? Klar zahlst du mehr, für eine schnellere Platte (oder einen schnelleren Anschluss).

Anders gesagt:::

Firewire 800 ist teurer als Firewire 400

SATA ist teurer als USB 2.0

15.000 Umdrehungen sind teurer als 7.200 sind teurer als 5.400 sind teurer als 4.200!

Alles klar?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.