Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Djole

Oma's Zwiebelwickel bei Verletzungen

Kennt ihr das? Ihr habt eine Sportverletzung, esst eine Zwiebel und sofort ist alles wieder heil? :ironie:

Aber jetzt mal im Ernst: Ich hatte oft kleine Verletzungen und hab aus der Apotheke teure Sport- und Schmerzsalben gekauft, die wenig bis mäßig geholfen haben. Vor allem wurde es erst nach einigen Tagen des Einschmierens besser. 

Als ich vor einigen Jahren eine starke Prellung (Schienbein) beim Training im Ausland hatte, hatte ich nichts dabei und wollte nicht unbedingt dort in die Apotheke, aber brauchte eine Lösung. Vor allem, weil ich kaum gehen konnte und es stark schmerzte. Da meinte meine Mutter, ich solle über Nacht eine Zwiebel nehmen, sie fein hacken, mit einem Küchenhammer beklopfen und in einem Tuch um die verletzte Stelle wickeln. 

Am nächsten Tag war es wirklich wie ein Wunder - die Schmerzen waren fast komplett weg und ich konnte sogar wieder ein wenig trainieren. Ähnlich ging es mir in den letzten Tagen mit einer Überdehnung beim Knie. Es ging mir schlagartig viel besser über Nacht. 

Mich würde interessieren, hat jemand von euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder wisst ihr wie sich dieses "Wunder" erklären lässt?

*issteinerohezwiebelstattpopcorn*

radieschen and Flo G like this

Share this post


Link to post

Zwiebeln, Topfen, Essig... alles altbekannte Hausmittelchen

Schaden wird's nicht - solange man rechtzeitig zum Arzt schaut, wenn's dadurch auch nicht besser wird

P.E.C.H.

Pause
Eis (Kühlung)
Compression
Hochlagern
https://de.wikipedia.org/wiki/PECH-Regel

Gerade beim P solltest drauf schauen, nicht sofort wieder zu belasten

Djole likes this

Share this post


Link to post
On 28.8.2019 at 11:37 AM, TOM said:

P.E.C.H.

+1/2

Das Kühlen ist höchstens eine akute Maßnahme! Ist zwar schmerzlindernd und verringert womöglich die Schwellung, hindert aber auch den Entzündungsprozess und damit die Regeneration. [1]

On 27.8.2019 at 8:24 PM, Djole said:

teure Sport- und Schmerzsalben

Die sind halt auch nur Schmerzmittel. Also an der Regeneration verbessert sich dadurch nichts, eher im Gegenteil. Dadurch das man die Schmerzen nicht merkt, kann es sein, dass man wieder zu früh belastet. Wenn man solche Salben braucht, sollte das ein sicheres Zeichen sein, dass man sich noch schonen sollte.
Die Schmerzen sind ja auch ein guter Indikator dafür wie es um den Körper so steht. [Interessantes dazu] libgen.is

On 27.8.2019 at 8:24 PM, Djole said:

Oder wisst ihr wie sich dieses "Wunder" erklären lässt?

Zwiebel wirken auf jeden Fall entzündungshemmend und durchblutungsfördernd. [2] Wie stark sie aber dermal wirken oder ob auch eine Placebo Antwort dabei ist, ist eine spannende Frage.

Sushi, radieschen and Djole like this

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.