Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Bennoni

4-fach katze

ich schau gern auf die seite orschlurch.de und da hab ich das video gefunden von nem typen der ne katze mit 4 berührungen macht weiss ja nicht obs schon mal war auf jeden fall:

das ist der link

Share this post


Link to post

fürn arsch^^. hab selbst mal ein vid reingstellt wo einer nen triple kong macht aber für was ? das würde er mit 2 berührungen auch hingrigen.

lg, markus

Share this post


Link to post

genauso sinnlos wie eine wand rauflaufen und möglichst oft mit den füßen dagegen tippen

Share this post


Link to post

müsst ihr immer alles kritisieren ich hab das reingestellt weil ich find es schaut gut aus und weils eben sicher schwer is wenn auch nicht ganz parkour

zB tom wenn du alles ineffizient schlecht findest/kritisierst dann stell keinen non hand reverse rein

wenn offtopic ---> ok falsches thema ---> srry könntest du es bitte verschieben

Share this post


Link to post
müsst ihr immer alles kritisieren ich hab das reingestellt weil ich find es schaut gut aus und weils eben sicher schwer is wenn auch nicht ganz parkour

zB tom wenn du alles ineffizient schlecht findest/kritisierst dann stell keinen non hand reverse rein

wenn offtopic ---> ok falsches thema ---> srry könntest du es bitte verschieben

ganz falsche baustelle norrec... denn ich schreibe bei solchen sachen wie dem non handed reverse explizit dazu, dass es klar ineffizient und sinnlos ist => einfach nur aus spass gemacht wurde

da dein post bei mir so rüberkam wie "wow, und mit 5 berührungen wär der noch viel cooler!" habe ich nur darauf aufmerksam gemacht

ps: ich find nicht alles ineffizient, nur ineffizientes ;)

Share this post


Link to post
der einzige effektive mehr-als-double-kong den ich kenn ist im freerun LA video, wo sich der quadrupel jedoch ned ganz ausgeht

(http://de.youtube.com/watch?v=92k9-7g8m-s bei 4:20)

nicht wirklich effizient. viel kraftsparender wäre es einfach drüber zu laufen. und dafür bräuchte er auch sicha weniger konzentration im vorhinein und aufhaun würds ihn sehr wahrscheinlich auch nicht . . . .

Share this post


Link to post

ok, hab ich schlecht formuliert ... mein fehler...

ich meinte, dass jedes abdrücken mit den händen in diesem fall ein wichtiger bestandteil der bewegung ist.

beim ersten video sind die 2 berührungen dazwischen unnötig und von keinem nutzen, während in diesem fall alle 4 kontakte mit der hand notwendig sind, um nicht an höhe zu verlieren und die (ineffiziente) bewegung aufrecht zu erhalten.

besser formuliert? :)

Share this post


Link to post
ok, hab ich schlecht formuliert ... mein fehler...

ich meinte, dass jedes abdrücken mit den händen in diesem fall ein wichtiger bestandteil der bewegung ist.

beim ersten video sind die 2 berührungen dazwischen unnötig und von keinem nutzen, während in diesem fall alle 4 kontakte mit der hand notwendig sind, um nicht an höhe zu verlieren und die (ineffiziente) bewegung aufrecht zu erhalten.

besser formuliert? :)

hehe perfekt :P

Share this post


Link to post

@ Tom: Den non Hand Revers würd ich gerne mal sehen, der vorhin im Gespräch war^^

kannste mir nen Link oder so geben, weil was von "reinstellen" gestanden ist

Share this post


Link to post

ja is ne spielerei halt

in meinen augen schauts relativ doof aus und is nur unnötig kraftaufwändig, von daher hät ich kein interesse das zu lernen,...

Share this post


Link to post

genaugenommen is das ein tripple-kong, weil man ja meines wissens nach die beine für einen kong minderstens 90° zum boden haben sollte, und das is aber beim ersten sprung nciht der fall

Share this post


Link to post

haha die musik zum video passt bestens dazu! :]

ich glaub, dass diese bewegung nicht mal so uneffizient is, wie hier alle meinen, denn schließlich is er wahnsinnig schnell dadurch, was auf ne andre art und weise wahrscheinlich nicht so schnell möglich wär'! allerdings es is auch ziemlich unsicher! deshalb würd ich es jez mal als "teil-effizient" bezeichnen!

Share this post


Link to post

ja obs unsicher ist is doch egal ...dann trainiert man es eben bis zur vergasung!

ist das nicht so bei den standard parkour moves ebenso?!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.