Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zwk11

Musik beim training (outside, Inside)

68 posts in this topic

Sooo was hört ihr denn für musik wenn ihr trainiert . darußen bei parkour oda drinnen wenn ihr trainiert??

brauche aufbauende und motievierende musik.^^

und wenns das schon gibt oda nicht richtig is einfach was sagen.^^

Share this post


Link to post

draußen beim Trainieren hör ich gar keine Musik, lenkt mich zu sehr ab, außerdem bin ich meist zu zweit oder dritt unterwegs

nicht zu vergessen dass mein Ipod den Geist aufgeben hat und ich jetzt zwangsweise mit Portable Boxen rumlauf wo man paar Lieder drauf speichen kann, also nicht sehr kompakt

drinnen hab ich nichts bestimmtes, hör viel verschiedene Musik

allerdings hab ich paar gewisse Lieder die ich mit Parkour verbinde weil ich zB in Anfangstagen oft bestimmte Videos geschaut hab wo das Lied war...

zB Keane - Is it any wonder

oder auch sehr fein ist Paul Oakenfield - Ready, steady, go

schauts mal im youtube nach =D

Share this post


Link to post

remember the name ist natürlich eXtrem heiß!

aber mit ein bisschen drum'n'bass geht man auch ziemlich ab :]

- pendulum -

Share this post


Link to post
remember the name ist natürlich eXtrem heiß!

aber mit ein bisschen drum'n'bass geht man auch ziemlich ab :]

- pendulum -

eindeutig :D

prodigy aber auch

-breathe-

Share this post


Link to post
prodigy aber auch

-breathe-

Prodigy generell...hab ne ältere cd, "music for the jilted generation" , sehr pushend, sehr empfehlenswert.

problem bei mir ist manchmal dass ich mich noch net so zu der musik bewegen kann wie ich gern würde um das feeling soz. " raus-zu-moven" ;)

Share this post


Link to post
Herzschlag featured by DJ Körper

oder "Knochenbruch" von "MC Distractedbymusic"

second that.

Wenn ich Training mit Musik verbinde, dann nicht bei Parkour.

Zu MA-Kombinationen isses manchmal ziemlich genial.

wo sichs im sonderfall, wie an anderer stelle erwähnt, auch zum ausblenden eignet.

Sonst beim indoor-training: muss noch eeinige lieder hinzufügen. da ist die liste hier schon bei einem fall hilfreich gewesen :) (remember the name)

Bin auch so ziemlich ein mixer - alles drum und dran.

darunter:

Pronobozo - Fullflex

Confidential - It Really Don't Matter (romeo must die soundtrack)

Trade Secrets - I know you got soul

La Caution - Thé à la menthe

Van Halen - Right now (meiner meinung nach extrem guter motivationsschub, leider schon zu oft gehört)

und zum erholen dann ein bissl feeder, apocalyptica, moby, buffalo springfields - for what it's worth

praktisch dafür die youtube playlists.

p.s.: der youtube flashplayer an sich ist müll, wollte ich mal loswerden.

Share this post


Link to post

sorry dass ich den thread entstaube aber ich musste einfach mein senf dazu geben.^^

Rocky Titelmelodie von Round One (glaub ich zumindest) baut mich immer auf ist auch mein wecker

Share this post


Link to post

wenn i allein trainier hör i eigentlich meistens feinen d'n'b^^

passt einfach fein zu den bewegungen

Share this post


Link to post

also ich höhr selten musik beim training und wenn ich musik höhr höhre ich bushido und cypress hill

Share this post


Link to post

Ich hör alles mögliche beim trainieren. Gut find ich rockige Musik zB. Linkin Park, Rise Against, Good Charlotte, Simple Plan, Nickelback usw.

Share this post


Link to post

also ich habe bis jz bei meinen trainings nie musik gehört....probier ich mal aus !!!!

ist sicher keine schlechte sache^^ :)

Share this post


Link to post

Trainiere erst seidn Monat aba Still Alive /Lisa Miskovsky is recht Konzetrations starkes Lied vorallen für Hummelhofwald sehr passend

Mfg Jonny

Share this post


Link to post

Ich versteh zwar nicht was Musik mit "Gesundheit,Ernährung und Verletzungen" zu tun hat aber bitte:

Beastie Boys - Body Moving (klick)

Billy Talent - Rusted from the Rain (klick)

Guano Apes - Open your Eyes (

)

Rise Against - Give it all (

)

.

.

.

:rolleyes:

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.