Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Djole

Offener Brief an die Stadt Wien

Offener Brief an die Stadt Wien

 

Sehr geehrte Damen und Herren,


seit über 15 Jahren bietet Parkour Vienna interessierten, bewegungsfreudigen WienerInnen
eine Plattform, um im urbanen Raum gleichgesinnte zu finden. Wir verstehen uns als
Community, aber auch als VermittlerInnen und BeraterInnen.

In diesem Brief möchten wir die Unzufriedenheit unserer Community über den Trainingspark
Großfeldsiedlung zum Ausdruck bringen. Dieses Projekt wurde für bewegungsfreudige
WienerInnen und die Parkour Community konzipiert und mit Steuergeldern bezahlt, während
unser Rat weitestgehend ignoriert wurde. Wir zeigen im folgenden, dass diese Anlage den
Bedürfnissen ihrer NutzerInnen nicht genügt, unnötige Risiken aufweist.

Nach Eröffnung von der Anlage Großfeldsiedlung - Trainingspark organisierte unser Verein
mehrere Trainings. Dabei wurden wir auf folgende Sachverhalte aufmerksam:

Die Umgebung der Anlage erfüllt viele Bedürfnisse. Unsere Community hat vor einigen
Jahren eine Reihe von Guidelines für eine perfekte Trainingsanlage erarbeitet. Dieser Guide
beschreibt unter anderem das Vorhandensein von Trinkwasser, gepflegte sanitäre Anlagen,
Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, sowie Möglichkeiten der Verpflegung. Die Anlage erfüllt
diese Punkte zu unserer vollsten Zufriedenheit. Leider negieren die folgenden Mängel dies
gänzlich:

Trainingsgeräte sind nicht ordnungsgemäß verschraubt. Dem großen Stangengerüst fehlt
es an ausreichender Festigkeit, was auf lange Sicht zu Beschädigung und Verletzung führen
kann. Mehrere der kleineren Elemente sind nicht richtig im Boden verankert und wackeln bei
Benutzung, was ebenfalls ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Eingeschränkte Nutzbarkeit vieler Elemente. Die größeren Boxen sind durch ihre Form nur
begrenzt nutzbar. Eine kostengünstige und effektive Anlage bietet ihren Nutzern die Möglichkeit
unabhängig vom Trainingslevel möglichst viele verschiedene Elemente miteinander durch
Bewegung zu verbinden. Diesen Aspekt erfüllt die Anlage nur mangelhaft.

Fragwürdige Platzierung von Elementen. Es wurden Elemente verbaut dessen Zweck sich
uns in diesem Kontext entzieht. Ein Beispiel hierfür ist ein kleiner Metallblock inmitten der
bodennahen Stangenkonstruktion. Weder ist er Teil der Konstruktion, noch ist er
ordnungsgemäß verschraubt, weist dafür aber scharfe Kanten auf.

Während der Konzeption wurde von Architekturstudenten, ebenfalls MitgliederInnen unserer
Community, ein kostengünstigeres Konzept vorgestellt. Die oben beschriebenen Mängel wären
nicht vorhanden gewesen. Leider wurde besagtes Konzept nicht einmal teilweise übernommen.
Hier wurde die Meinung geladener Experten ignoriert, was ein unzureichendes Ergebnis zur
Folge hatte.

Das Projekt Trainingspark Großfeldsiedlung wurde offensichtlich an den Benutzern vorbei
konzipiert. Wir fordern in Zukunft bei solchen Projekten mehr Gehör zu finden und von der
Lappset-Fertiglösung abzusehen, um derartige Fehlinvestitionen zu verhindern. Als Alternative
würde sich z.B. Agropac anbieten.


In Vertretung der Parkour Community Wien -

Dominik Süß / Vereinsobmann

 

Screenshot_20200925_163153.thumb.jpg.054c1d767fa8fcd0f76dafd41e620c5f.jpg

 

Offener Brief PKV.pdf

Matthias, BeeJay and theSuess like this

Share this post


Link to post

Hi Everyone,

I find it strange that Stadt Wien ignored PKV advice when designing the park.  I guess town halls everywhere are the same but I always imagined Vienna to be streets ahead ;) when planning for their citizens.  Hopefully it's not too late to get things improved at the park.

I'm really missing my visit to Vienna this year and hanging out with you all. I hope you are all safe and well and that we'll meet again in the near future!

All the best from Ireland!

Brendan

TOM, Djole and kitkat like this

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.