Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Dave4m

neue schuhe

Hmm schauen schon anständig aus.

Ich kanns dir nur aus meiner Sicht sagen:

Für mich sind sie zu sehr gedämpft, und zu "klobig". Sind wahrscheinlich vom Grip her nicht so schlecht aber das gilt es wahrscheinlich aus zu probieren.

Also falls dir solche Tracking Schuhe liegen, sicher keine schlechte Wahl, für mich pers. wären die nix!

Rude

Share this post


Link to post

ich würde nicht unbedingt zu trail-schuhen greifen... gegen salomon an sich spricht nicht wirklich was (benutzen einige leute in salzburg/linz was ich so mitbekommen habe.. dürfte ganz ok sein prinzipiell), aber trail-schuhe sind ja für wald und wiese designed... also relativ tiefes/grobes profil und ich nehm auch an, dass man nicht sehr viel gefühl für den untergrund hat

würde eher zu normalen laufschuhen greifen... mit flachem profil, etwas mehr feeling

am besten ist es aber, man haut sich in ein paar shops und probiert sie erst einmal an...

Share this post


Link to post

ok danke,

i glaube kid hat auch solche ähnlichen salomon ...

ich werde mich zwischen dem salomon trail comp 2 und dem nike dart

entscheiden müssen ...

Share this post


Link to post

Ich nutze Salomon, und bin echt zufrieden!

Um den Preis meines erachtens unschlagbar, nen Schuh mit soo viel Grip um 50Euro?? Wer grad überlegt neu zu kaufen, probiert den Salomon, wem er für Pk nicht taugt, kann ihn für alles mögliche nehmen (Berglauf...)

Ich glaub aber, ihr werdet dabei bleiben!

@Schmied:

1. geiler Name

2. wth sind Tracking schuhe??? *gg*

KiD

PS: werde NICHT von Salomon bezahlt für diesen Post! ;-)

Share this post


Link to post

ich benutz die salomon (dank tip von kid) ebenfalls und bin genauso zufrieden wie er. guter grip, geniales schnürsystem und günstig ist er auch.

das profil ist nicht so tief wie bei anderen trailrunning schuhen.

seltsamerweise ist er trotz des netzgewebes schwerer als meine nike dart aus leder.

Share this post


Link to post

habe gehört das salomon eher klein geschnitten sind. also braucht man den schuh in einer nummer größer?

kann mir das wer bestätigen der salomon hat?

Share this post


Link to post

hmm... klingt sehr interessant! werde den schuh demnächst auch mal testen! ich sag jetzt einfach mal: danke für den tipp ;)

Share this post


Link to post

also ich lauf seit langen mit Trail Schughen rum, und die sind die besten die ich je hatte, super gripp, Seitenstabilität!, gute Dämpfung....wunschlos glücklich =)

PS: ich hab meine Schuhe ne halbe Nummer größer gekauft

Share this post


Link to post

einziger negativer aspekt: mit den salomon trail comp 2 ist das balancieren

sehr schwer im gegensatz mit normalen schuhen

wird wohl an dem schuhsohlenprofil in der mitte liegen

Share this post


Link to post

Ja balancieren fällt mir auch schwer und ich kann ned wirklich gut abstätzen wo ich auf ner Kante ganau stehe da sie anders geschnitten sind als die alten und noch ziemlich hart, da ich aufgrund meiner Verletztungen im moment nix machen kann hab ich erst 2 mal Trainiert damit

Share this post


Link to post

Naja ich hab mir zuviel erwartet denke ich mir aber das könnte auch gewönungssache sein.

Sind ja erst meine 2. paar schuhe seit ich Parkour mache und drum is da jetzt ne gewisse gewöhnung auch dran ^^

Wenn ich dann wieder Trainieren kann, hoffe ich das ich an die schuhe noch gewöhne und noch einlaufe!!

LG ^^

Share this post


Link to post

dass es das balancieren so sehr erschwert find ich schade! merk es nämlich schon bei meinen normalen laufschuhen (asics): da fällt mir das balancieren auch etwas schwerer als wenn ich zB mit den feiyue's trainiere! leider halten diese wiederum nicht viel aus! knappe 2 monate (wenn überhaupt) hat es gedauert bis sie nun jeweils ein fettes loch am vorderen ende der sohle haben!

dennoch: die feiyue's sind mMn spitze für pk, mit ihnen fühlte ich mich so sicher auf stangen wie nie zuvor :D

Share this post


Link to post

wo du anner kante stehst solltest aber im gefühl haben, auch ohne dasst es sehr stark spürst

klingt sehr gefährlich sonst

tät ich erst mal paar wochen mit den schuhen nur laufen gehen und wenn sich dann nix dran ändert ab in die humanabox damit

Share this post


Link to post

jo, also was das gefühl betrifft muss ich schon sagen, dass die feiyues einfach nur ein wahnsinn sind.

hab zwar auch ein bissl braucht bis ich mich dran gewöhnt ghabt hab, aber dann sind sie sehr geil

Share this post


Link to post

wie lang halten eigentlich kalenjis ??

Share this post


Link to post

kommt drauf an wie lange und intensiv du damit trainierst..

kann man so wirklich nicht sagen..

Share this post


Link to post

wie lang ham se bei dir ghaltn und wie oft tränierst d ca ??

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.