Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Breiti

[Dirk]Uni, Photos und Interview

rssIcon.gif Uni, Photos und Interview

Author: dirk

Am Mittwoch war ich im Studentensekreteriat der Universität Bonn, und bin seitdem eingeschriebener Student des ersten Bachelor of Science Studienganges in Fachrichtung "Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften". Über das Studi-VZ habe ich schon einige, zukünftige Kommilitonen kennenlernen können, und wir werden uns wohl auch bald mal treffen um uns über das Studienfach zu unterhalten, Bewegggründe zum Studium auszutauschen und uns gegenseitig kennenzulernen.

Die Gelegenheit werde ich auch gleich nutzen um jemanden darum zu bitten mir seine bisherigen Unterlagen nach meinem Kuraufenthalt, der die ersten drei Wochen des Studiums überschneidet, nachzureichen, bzw. mit dem ich mich während der Kur unterhalten kann, was gerade auf dem Campus abläuft. Ein kurzer Blick verriet mir, dass knapp 80% des Kurses weiblich sind ^^;.

Folgend den Photosessions mit Johannes Schmitt, auszubildender Photograph in Köln, habe ich einige Photos bereits erhalten. Macht euch eure eigene Meinung (ich find sie hammergeil), und äußert auch ruhig Kritik: Ich werde sie weiterleiten!

capture-035608kopie2fy.jpgcapture-035610ay7.jpgcapture-0356188ge.jpgcapture-0356203r8.jpgcapture-03562316r.jpgcf0355644ou.jpgcf0355798bn.jpg

Weitere Photos werden wohl folgen!

======================================================================

Gestern war ich trainieren und hab wieder einige Fortschritte gemerkt. Höhenangst strebt gegen Null, Handstand aus dem Stütz an einer Mauer funktioniert immer besser, Wallspin braucht fast keine Überwindung mehr und wird generell sauberer, Selbstsicherheit in vielen Bewegungen ist stärker geworden, und ich hab mich gefreut wieder alte Bekannte zu treffen :)

Weiterhin habe ich ein Interview für eine Fach- / Examensarbeit gegeben, welches das Thema "Parkour - Subkultur oder Trendsportart" beleuchten soll, was ich persönlich sehr interessant finde, und auch selber viele Gedankengänge zum Thema habe. Wenn ich ein Resultat, bzw. das Ergebnis sehen sollte, werde ich es hochladen.

Ich habe auch von Sat.1 eine DVD erhalten, wo ein kleiner Beitrag, den ich mal mit denen zusammen gemacht habe, drauf ist, den ich bald hochladen werde. Im Moment keine Lust / Zeit das umzukonvertieren.

======================================================================

Meiner Haut geht's auch langsam besser, der Fehmarnschock klingt langsam ab. Jetzt müssen nur noch die angefressenen Kilos runter :P

Mir geht's recht gut :).

- Dirk

Read more...

Source: progress

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.