Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

TOM

Rolle?!

ich hab gestern mal angefangen mit der rolle (mehr darf ich wegen den bändern immer noch nicht machen). nachdem ich das video an die hundert mal gschaut hab ;) hab ichs einfach mal auf ner matratze probiert - und es ging gar nicht so schlecht. nur ich trau mich einfach nicht, das am boden/im gras zu probieren, auch wenn ich weiß dass es nicht weh tut!!! das is so wie beim klettern, wenn man weiß, dass man eh gesichert is aber es trotzdem ein bissl "unheimlich" is.

hat iwer tipps, wie ich mich überwinden kann?

Share this post


Link to post

am leichtesten tust du dir wahrscheinlich erstmal in der Wiese oder im Sand. Einfach aus der Hocke die Rolle probieren und probieren und probieren.

Vielleicht kann dir ein erfahrener Traceur aus deiner Umgebung auch dabei helfen.

Share this post


Link to post

ein bisschen überwindung ist immer da bei...

kannst dir ja ruhig zeit lassen, stress dich nicht, wennst dir absolut noch nicht sicher bist dann lass es, auch wenns nur um die rolle geht und nicht um einen superduperdrop oder so

das prinzip bleibt das selbe...

viel mehr als einfach aus der hocke vorsichtig probieren kannst du nicht, wenn du es auf der matratze schaffst solltest du auch auf wiese keine probleme haben, mach es einfach auf matratze immer und immer wieder ... irgendwann bekommst du bestimmt ein sicher(er)es gefühl dafür, kann nach 10 rollen sein, kann nach 1000 rollen sein...

überwinde die angst wenn du spürst du bist dafür bereit,

aber vergiss nicht, lieber einen tag länger aufgeschoben bevor man sich die schulter prellt

Share this post


Link to post

der nachteil an einer weichen unterlage ist... man kann sich fehler anlernen. Auf weichen Matten und Gras fühlt sich die Rolle schnell mal "gut" an, aber das rächt sich wenn man sie das erste mal auf beton macht und dann erst merkt, dass man einen fehler eingebaut hat ;)

Es gibt etliche Roll-Tutorials die einem bei der Technik helfen können.... ausprobieren/erlernen und überwinden muss man allerdings selbst. Auf jeden Fall ist es nicht schlecht, sie auch mal auf härteren Oberflächen zu probieren, sobald es möglich ist... wie bereits in einem vorherigen Thread von dir.. zuerst mal aus dem Hocken probieren und langsam steigern.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.