Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

69kamui69

Zeitgeist

Wem flache Actionfilme zum Hals raushängen und sich mal was mit etwas mehr "tiefe" ansehen will (nein, es geht nicht um pr0ns :eek: )

Ich hab mir grad Addendum angesehen.... gerade in diesen Zeiten nicht uninteressant zu wissen wie der Geldfluß überhaupt funktioniert (bzw. woher es kommt). Klarerweise sehr US fixiert und mit fraglichen Quellen.... aber das Prinzip dahinter stimmt ja bekanntlich und wer keine jahrelange Wirtschafts-Ausbildung hinter sich hat, auch nicht unwichtig zu wissen was Inflation und dergleichen eigentlich bedeutet bzw. wie sie "entsteht".

Hab mir auch den ersten Teil vor langer Zeit ein Stückerl angesehen... war nicht meins, aber der Dritte ist ned so schlecht (zumindest Teile davon). Vlt. werd ich mir auch Teil II noch heute geben... hab zwar genügend flache Verschwörungstheorien gesehen/gelesen, aber vlt. ist ja was interessantes dabei.

Also wer Lust/Zeit hat.... Zeitgeist @ Wikipedia & Website inkl. Streams

PS: Es handelt sich hier NICHT um eine objektive Doku... imho sehr sehr subjektiv und versucht einem eine Meinung aufzudrücken... aber man muss ja nicht alles fressen

Share this post


Link to post

ich hab den film als ganzen bring ihn gern beim nächsten forummeeting mit

der is extrem genial vor allem der religionsteil is find ich extrem gut

(allerdings mein ich den ersten teil den 2ten kenn ich (noch) nicht

Share this post


Link to post

wow.

Es ist genau die Idee, die ich seit Jahren vertrete, nur besser ausgearbeitet mit mehr Argumenten, die dafür sprechen. (das Venus project)

Nur ohne Gefängnis / Exekutive: o_O dazu wird die Menschheit wohl auch in Zukunft nicht fähig sein. Es gibt schließlich auch nicht kapitalistisch motivierte Verbrechen. Eine große Schwierigkeit des Systems.

Teil I kann ich nicht bestätigen. Wusste das mit der mehrmaligen Vermehrung fiktiven Kapitals nicht. Einige energietechnische Zahlen möchte ich mit Bekannten noch besprechen, bevor ich das so schlucke.

Also 10. Oktober geht's los.

Wird interessant.

Es stehen nur leider so viele kaum überwindbaren Hindernisse im Weg.

Und die amerikanische Bevölkerung die Vorreiter sein zu lassen.. ich lasse mal alle meine "Vorurteile" beiseite und hoffe auf das beste.

Im Zusammenhang mit der aufkommenden Weltwirtschaftskrise bestimmt interessant. Über die nächsten Generationen zumindest.

In meinen Augen noch viel wichtiger: Diesen Bericht auf chinesisch übersetzen und nach China zu bringen.

danke Tom

und an die anderen: ansehen. die 2h lohnen sich.

Share this post


Link to post

Hab mir das ganze eben erst angeschaut und mußte jetzt was dazu schreiben, da es wirklich sehr aufwühlend ist wie ich finde...

Eigentlich halte ich seit diesen ganzen Dan Brown Verschwörungsgeschichten -für -jedermann-Welle nicht so viel von diesen "politischen Augenöffnern"

aber diese Doku hats doch in sich.

Ich stimme jetzt zwar auch nicht mit allem überein, was gesagt wurde und einiges kam mir schon bekannt vor, den dritten teil fand ich aber sehr aufrüttelnd und wenn man alle Teile dann im Gesamtkontext sieht sollte einen das schon zum Nachdenken bewegen.

Das Problem wird nur sein , wie fast immer, dass die leute sichs anschaun, staunen und entsetzt sind und danach doch nichts an ihrem leben bzw. ihren gewohnheiten ändern...

Die Dinge kritisch zu hinterfragen ist halt so anstrengend, wo man sichs doch einfach mit ner tüte chips vorm fernseher gemütlich machen und sein Hirn abschalten kann :bash:

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.