Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Tara

Halle 2h oder 3h? Wieviel €?

Wieviel Stunden Training   22 members have voted

  1. 1. Wieviel Stunden Training

    • 2h
      8
    • 3h
      14

Please sign in or register to vote in this poll.
36 posts in this topic

Also 1. Frage wieviel Stunden wollen wir die Halle mieten? 2h oder 3h? Weil wenn wir hallen anschaun gehen, müssen wir das wissen! also, was meints ihr (bedenken müss ma halt dass wir auch her und wegräumen müssen)

und 2. bis wieviel € würdets ihr zahlen (können)? ich hätt gsagt mehr als 30€ pro stunde is unmöglich, weil es kommt halt auch drauf an wie lange wir trainieren und wieviele wir sind

Share this post


Link to post

Ich pers. würde eher 3h sagen. Aber lass uns die Sache erstmal in kleinem Kreis derer besprechen die mithelfen wollen das zu organiesieren anstatt hier jetzt schon Leute ins Gericht zu nehmen die noch garnicht wissen was es für eine Halle wird. etc!

Share this post


Link to post

jop, wär auch für 3 stunden,

bis 30€ weil wenn wir so 10 leute sind, wärn das dann 90€ --> für jeden 9 eier.

Share this post


Link to post

wäre eher für 2 std. das hin- und herräumen nimmt insgesamt vllt 10 min ein! (das is ja nicht viel arbeit) wenn man die restl. zeit gscheiht reinhaut, is man nach 2 std. sicherlich schon K.O.! ;)

Share this post


Link to post

also ich glaub dass herräumen mehr zeit in anspruch nimmt - das diskutieren wo was hinkommt und so, bis alles fix steht... ich würd fürs her- und wegräumen mind 30min einberechnen

wie wärs dann letztes jahr? (habts ihr überhaupt ne halle ghabt?) wie lang habts ihr da trainiert?

Share this post


Link to post

Ich bin für 3st., aber 30€ für ne Stunde!? Das wären dann ca. 40€ im Monat!!! Da würde mein Taschengeld nur für die Halle draufgehen. :(

Share this post


Link to post

ja in da polgar sind ja 4 mal match, dh rechnen wir mal im schnitt 3 Sonntage pro monat mit so 10 personen, wärn das 9 € pro so *3 = 27€

außerdem bin ich mir sicher, dass deine eltern auch was zahlen wennst sie anschnorst ;)

@kathy: naja, gezahlt hab ich nur was in der Sport und Fun Halle, und die ham 50 buckz verlangt.

Share this post


Link to post

da ich denke, dass das aufbauen/abbauen/umbauen(oO) mit sicherheit mehr als 10 minuten dauern wird und sowieso mit mehr zeit alles ein bisschen entspannter ablaufen kann, bin ich auch für die 3 stunden ;)

preis: max 30€/h...für mehr müssten schon wirklich viele kommen :D

Share this post


Link to post

alsooo....

hab mir vor kurzem in einer halle mal so angeschaut wie das alles laufen würde.

für das aufbauen der geräte braucht man max. 10min. denn es sind am häufigsten kästen, matten (fette,dünne) und stangen zur verfügung da. vor allem wenn mehr als 5 leute dabei sind geht es schneller.

3h wären sinnvoll wenn in einer halle mehr als 10 leute wären, weil man dann nicht schnell von gerät zu gerät wechseln kann, wie wenns nur 5 leute sind.

desshalb wäre gescheit, dass wir hier jetzt eine liste von leuten machen die _wirklich_ 4(?)xmonatlich in der halle wären! es wäre den anderen gegenüber nicht fair dass sie dann mehr zahlen sollen wenn der eine nur 1x erscheint. d.h. wenn jmd nicht kommen kann soll er jmd benachrichtigen und ersatz für ihn finden.

auf die zahl der leute und den betrag werden wir uns einigen sobald wir die halle haben.

verantwortlicher:

hab mir paar tipps geholt und das beschlossen:

- es muss auf jeden fall ein volljähriger sein.

- er/sie muss der VHS/whatever rede und antwort stehen falls was passiert

- wenn etwas kapputt geht wird er/sie dafür verantwortlich gemacht, d.h. derjenige der das kapputt gemacht hat wird dafür zahlen müssen

- regel werden von ihm/ihr festgelegt die die minderjährigen zu befolgen haben (klingt jetzt hart lol)

minderjährige/halle/regel:

- bitte alle minderjährige hier melden die in einer halle mit trainieren wollen

- für die halle müssen _saubere_ hallen schuhe mitgenommen werden (wenn nicht, könnt ihr gerne eine halbe stunde dannach den boden schrubben)

- wenn es euch lieber ist könnt ihr auch barfuß trainieren, nur besteht da die gefahr sich zu verletzen (mit dem zeh anhauen usw.)

- wenn die minderjährigen neue sachen ausprobieren wollen (wie z.b. flips) dann _müssen_ 1-2 leute zum spotten dabei sein! (gilt auch für die erwachsenen ;) )

- um verletzungen vorzubeugen wäre es gescheit wenn sich die leute an regel halten und nicht wie höhlen menschen verhalten, d.h. wenn jmd sagt spring da nicht runter weil du dir weh tun wirst, dann soll der rat befolgt werden

- jeder der sich nicht an die regeln halten wird, fliegt aus der halle

verletzungen:

wie bereits gesagt, wird es kleinere verletzungen geben (wie z.b. anhauen), aber wenn sich jmd durch blödsinn verletzt ist er selber schuld.

bei minderjährigen ist es komplizierter wegen der verantwortung.

ich denke nicht dass die leute dumm sind und nicht hören werden, aber es wird sich noch zeigen.

das müssen wir noch detailierter festlegen was passiert wenn sich jmd schwer verletzt (war bis jetzt noch nie der fall)

das wären jetzt meinegedanken die mMn wichtig wären.

macht also eine liste wer dabei ist, dann reden wir weiter. :)

-

Share this post


Link to post

zahl ma da immer für ein monat vor? oda wie? naja, ich wär amal dabei, aba mach lieba einen neuen thread für die leute die fix (oder ziemlich sicher) zusagen

Share this post


Link to post

Tara das wird alles durch einen Haftungsausschluss gerregelt und mit Teilnahmebedingungen, ich hab da ja schon was aufgesetzt.

Mir wäre recht wenn jetzt nicht hier in jedem Beitrag die Büsche angezündet werden und es nachher nix wird. Würde mich gerne mal mit den Leuten zusammen setzten die das mitorganiesieren wollen und das in Ruhe bequatschen.

Share this post


Link to post

Wir sollten dies auch im Kreise des Forum-Meetings (nachher) eigens bequatschen.

@rude: ja das ist gut, wenn Du schon nen Schrieb hast - und der den "Mitgliedern" zur Vorlage gereicht wird!

Generell: 30€/h ist absolute Obergrenze denke ich - wenn nur 5 oder weniger Leute kommen - dann wird's hart! bei 10 ist's OK!

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

hab versucht mich schlau zu machen und wahrscheinlich ist eine einverständniserklärung der eltern dass sie für den aufenthalt ihres kindes in der halle die verantwortung übernehmen das beste. wichtig ist es vorallem bei den unter 16jährigen.

zur bezahlung und organisation...also bei der organisation bin ich dabei...da ich aber auch sonntags&samstagsdienste in meiner arbeit hab, kann ich nicht immer fix beim training dabei sein. kann es mind. einen monat vorher sagen.

Share this post


Link to post

Phoebe auch das deckt der Haftungsausschluss mit ab. Verlasst euch mal bei dem rechtlichen Zeug auf mich ;) ich mach das beruflich :P

Share this post


Link to post

Regel durchgelesen und akzeptiert.

ABER wegen den Geräten: Bei uns in der alten Schule bin ich ne Sprossenwand hochgeklettert und plötzlich lieg ich am Rücken und hab so ne scheiß Sprosse in der Hand. Jetz meine Frage, müsste ich soetwas auch zahlen? Oder gibt da ne spezielle Regelung?

Share this post


Link to post

Da sollte ich wohl besser meine Eltern fragen :D

P.s.: Ich stell mich als Fix-Kandidat auf.

Share this post


Link to post

Ben da kommt noch ne notariel beglaubigte Teilnehmerbediengung wo das genau drin steht.

Aber für dich schonma vorab: "Normalerweise" wird der Teilnehmer nur zur Verantwortung gezogen wenn es grob fahrlässig oder "absichtlich" (mir fällt das richtige wort gerade nicht ein) gemacht wird. Ansonsten gibt es ja auch einen Vertrag zwischen Veranstalter und Vermieter der einen Ordnungsgemäßen Zustand der Halle voraussetzt.

Share this post


Link to post

Ne bin kein Anwalt und ich wusste nicht das googeln ein Wettkampf ist, sollt ich mich mal anmelden. Aber ich habe beruflich viel mit Haftungsauschluss und Gesetz zu tun.

Share this post


Link to post

@rude:

ich bin nicht tief in der materie drin aber zwei punkte fallen mir dazu ein, vielleicht kannst du sie aufklären:

soviel ich weiß gibt es keinen generellen Haftungsausschluss, was wenns blöd hergeht bei unter 16-jährigen doch zu problemen führen kann

wenn minderjährige in die halle kommen, haben dann die verantwortlichen eine aufsichtspflicht für sie?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.