Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

martin

Mädchen/Frauen Parkourgruppe - Hallentraining

46 posts in this topic

Hi!

Nachdem es immer wieder den Ruf nach ner Trainingsgruppe für Mädchen/Frauen gegeben hat, gibts jetzt einen Versuch diese zu starten.

Die Trainingsgruppe ist für Mädchen und Frauen ab 14. Für TeilnehmerInnen unter 18. brauchen wir eine Einverständniserklärung der Eltern.

Das Projekt ist eine Kooperation von mehreren Einrichtungen der mobilen Jugendarbeit (BackBone & Back on Stage).

Ablauf:

Das ganze ist ein offenes Training mit gemeinsamen Aufwärmen, bei dem erfahrene Traceure (Mokka und Tatze) eingeladen werden um Tipps und Anregungen zu geben.

Außerdem werden StreetworkerInnen vor Ort sein, um das Organisatorische abzuwickeln, Fotos zu machen, selbst den einen oder anderen Sprung zu wagen...

Überblick:

Datum:

2008: 12.12.

2009: 16.1. 23.1. 30.1.

13.2. 20.2. 27.2.

6.3. 13.3. 20.3. 27.3.

Uhrzeit: 18- 20h

Ort: Berufsschule Apollogasse 1 1070 Wien

Kosten: gratis

Bitte Hallenschuhe mitnehmen, oder barfuß trainieren

bei Fragen, Anregungen, etc:

m.synek@backbone20.at (Mella)

m.dworak@jugendzentren.at (Martin)

lg Martin

PS: Einverständniserklärung und das Konzept dazu befinden sich im Anhang

Share this post


Link to post

feine sache... in welcher größenordnung ist das ganze angedacht?

melde interesse an mir das mal anzuschauen bzw. mich vor ort genauer zu informieren und wenn bedarf besteht auch mit parkour know-how zu unterstützen

Share this post


Link to post

@tom:

ich rechne in etwa mit 4-8 Teilnehmerinnen

dein unterstützungsangebot nehm ich sehr gerne an :)

@leech & tom

es freut mich ehrlich dass ihr interesse dran habts euch das training anzusehen :)

bei den ersten beiden malen möchte ich es aber gern mal mit tatze und mokka durchführen, damit dann nicht erst recht die situation entsteht, dass mehr männer als frauen bei der gruppe sind (auch wenn es Trainer oder Beobachter sind :)

wenns für euch passt, dann würde ich euch gern im nächsten Jahr als Trainer einladen, da ich eigentlich davon ausgeh dass genügend Interesse für die Weiterführung der Gruppe besteht

was ich euch jetzt schon anbieten kann ist das konzept dazu (lad ich in den nächsten stunden als pdf im anhang hoch)

Share this post


Link to post

klar, wenn es so ist verständlich.... klang für mich nur nach ~15+ girls auf einmal und da hielt ich zwei leute für unterkalkuliert... aber in der größenordnung schon ok

also du weisst ja unter welchem stein du mich findest

Share this post


Link to post

3 mal darfst raten :P

nee... freut mich echt dass du das auf die beine gebracht hast, wird sicher lustig! gut gemacht :)

Share this post


Link to post

konzept lesen...da steht einiges von den gründen..

und grundsätzlich ist es ja ned so...forummeeting

dies ist nur eine möglichkeit und ein neuer weg gezielt mädls/frauen zu fördern :)

ps: ich bin 24, da fall ich wohl nicht mehr in die zielgruppe rein sondern werde eher mit den streetworkerinnen verwechselt :D

Share this post


Link to post

kann mir das iwer schicken, weil mein computer is im mom tod und somit kann ich rar nicht umwandeln, also wer is so lieb und schickts ma in nem andren format?!

Share this post


Link to post

martin, ich würde bei der einverständniserklärung auf jeden fall noch was bzgl. "für verletzungen wird nicht gehaftet, alles auf eigene gefahr" adden... besser einmal zu oft, als zu wenig

Share this post


Link to post

@tom:

nachdem das ein projekt der mobilen Jugendarbeit ist, reicht eine Einverständniserklärung wie die gepostete

wir haben eine haftpflichtversicherung und solange wir unsere Betreuungspflichten für die Minderjährigen TeilnehmerInnen nicht grob fahrlässig verletzen sind wir abgesichert

würde ich das als privatperson machen, müsste ich das anders gestalten (zB deinen vorschlag reinschreiben)

danke für den hinweis :)

Share this post


Link to post

Achtung Änderung!

Das Training am 19.12. fällt leider aus, da kurzfristig beschlossen worden ist den Hallenboden auszutauschen

Im neuen Jahr gehts auf jeden Fall weiter, Termine folgen sobald ich die Zusage von der zuständigen Abteilung habe.

Heute war das erste Training und ich freu mich drüber, dass es gut besucht war (6 Teilnehmerinnen) und offensichtlich Spaß gemacht hat :)

Danke für die Unterstützung an Tatze & Mokka

Share this post


Link to post

he martin!! bin voll stolz auf dich dass du das auf die beine gebracht hast :)

war echt cool heute und muss sagen, dass die mädls auch uuur cool drauf waren :)

sag unbedingt bescheid wanns wieder weiter geht!!!

Share this post


Link to post

juhu...bin ganz taras meinung!

ich hab heute so tolle sachen

toll wars heute, sehr produktiv und danke auch an martin, tatze und mokka.

toll mit euch zu trainieren und vorallem auch mit interessierten gleichen geschlechts- dankeschön natürlich auch an die seite

:)

Share this post


Link to post

ich fands auch lustig. tolle atmosphere.

besonders steffi's splitfoot katze und theresa's rolle haben mich beeindruckt.

weiter so!

Share this post


Link to post

Kann mi de zwa Mädls obn nur anschließn :) War zwar erst mei erstes "richtiges" Parkour Training, aber hat echt voi motiviert weiterzumachn!

Bis bald mal wieda ;)

Share this post


Link to post

also ich wars sicha nicht ^^ - war leider nicht dabei, aba nächstes mal dann sicher ;)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.