Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Flo

[Google]Parkour: Turner zwischen Häuserschluchten - news.de

richtiger fail-einstieg in's neue jahr :o

Share this post


Link to post

parkour weltmeister? höher schneller weiter????!!!!!

ftw,

das is ein schrott

Share this post


Link to post

Wenn ich so ne Scheiße lese könnt ich den Redakteur umbringen!!!

Genau so eine verdammte Scheiße schadet Parkour!!! Nur weil irgend so ein Arscholch zu dämlich is richtig zu recherchieren werden wir von der Kiberei vertrieben!!! Dieser Vollidiot hätte nur in Wikipedia nachsehen müssen und hätte gewusst, dass es sowas wie nen Weltmeiser nicht gibt!!!!!!!

Ich könnt diese Arschlöcher erschlagen!!!! :bash:

Share this post


Link to post

please mind your language... wenn du was produktives dagegen machen willst, zügle deine aussagen und mach den redakteur darauf aufmerksam (ohne beschimpfungen)

Share this post


Link to post

Sorry TOM

Is doch ein bisl heftig.

Aber bei dem Artikel merkt man einfach, dass der Redakteur nicht recherchiert hat. Mich regt eigentlich nur auf das sowas dazu beiträgt, dass die Leute nicht wissen was wir machen.

Aber ich werd news.de noch ne Email schreiben, dass sie besser aufpassen sollen was in ihren Artikeln steht. Weil in diesem Fall hatte man sich nur kurz auf Wikipedia informieren müssen. Dann hätte man gewusst, dass unser Motto nicht "schneller, höher, weiter" is.

Share this post


Link to post

sure... schlecht und falsch recherchiert.... normal sollte der interviewpartner dafür sorgen, dass die infos korrekt an die öffentlichkeit gelangen (gegenlesen und erst OK geben, wenn der artikel ok ist) und das ist eben nicht geschehen... somit sehe ich die "schuld", auch bei unserem parkour-weltmeister

manche sind eben nur geil drauf, sich wo publiziert zu sehen/lesen und achten nicht auf sachlichkeit bzw. korrektheit

Share this post


Link to post
Sorry TOM

Is doch ein bisl heftig.

Aber bei dem Artikel merkt man einfach, dass der Redakteur nicht recherchiert hat. Mich regt eigentlich nur auf das sowas dazu beiträgt, dass die Leute nicht wissen was wir machen.

Aber ich werd news.de noch ne Email schreiben, dass sie besser aufpassen sollen was in ihren Artikeln steht. Weil in diesem Fall hatte man sich nur kurz auf Wikipedia informieren müssen. Dann hätte man gewusst, dass unser Motto nicht "schneller, höher, weiter" is.

ja mach das! schreib ihnen ne mail, würd mich interessieren wie sie drauf reagieren!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.