Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

g.runki

Muskelkater

26 posts in this topic

du weisst ja auch nicht WAS für eine massage er von seiner frau kriegt ;)

*hust..sensual massage..*hust :P

Share this post


Link to post

um dem ganzen wieder ein bisschen sinn zu geben:

ich hab mich neulich bzgl. muskelkater wieder ein wenig eingelesen... massieren bringt bei muskelkater angeblich nix...

wieso? => muskelkater sind mikrorisse im muskel... durch massieren werden nur noch mehr mikrorisse erzeugt.....

das was wirklich beim muskelkater hilft, sind wärmende cremes, welche die durchblutung anregen

soviel zum thema massieren, aber hier geht es ja eigentlich um ein training....

Share this post


Link to post

@ muskelkater (vllt sollt ma wirklich nen eigenen thread aufmachen): was noch hilft (dass massieren mehr schadet als hilft hat mir mein physiotherapeut auch scho gsagt) is kirschsaft (da gabs mal ne studie dazu dass das hilft weil da irgendeine spezielle säure drin is oda so, is dann aba wieder wiederlegt worden - ich find es hilft trotzdem total, wenn mans trinkt noch bevor man nen kriegen kann - wenn man nen hat, isses zu spät)

Share this post


Link to post

man sagt auch wenn man einen muskelkater hat soll man einfach am nächsten tag weiter trainieren dann geht er weg

so ein schwachsinn meiner ist noch schlimmer geworden seit dem ich aus der badewanne gekommen bin

Share this post


Link to post

hmmm... weitertrainieren stimmt nicht ganz - weiter bewegung machen triffts besser (@ tom - kannst du das vllt in einen andren thread verschieben?!)... also lockere bewegung (spazieren gehen, langsam laufen,...) solche sachen gehn ganz gut ;-))

Share this post


Link to post

Wenn ich mit nen Muskelkater trainieren gehe, geht er meistens für den Moment weg. Aber wie Korn schon gesagt hat, danach wirds noch schlimmer.

Share this post


Link to post

mir hat man mal gesagt, bin mir nicht mehr ganz sicher ob man es vor oder nach dem training machen soll. bananen essen.

Share this post


Link to post

kirschsaft, jaja, ich glaub da steckt viel placebo dahinter.

Eine mongolische Studie soll erst vor 15 Jahren herausgefunden haben, dass es hilft gegen Muskelkater einen Bierstöpsel in den Abfluss im Waschbecken zu stecken, um dann zuzusehen, wie das Wasser dran herumfließt. Dass soll entspannen und so...

das einzige, was nachgewiesen ist, ist die positive wirkung eines regenerationslaufs. Eine halbe stunde locker vor sich hin laufen.

Mir persönlich ist der Muskelkater übrigens ein hervorragendes Feedback, einmal etwas getan zu haben.

Markus Rogan meinte in einem seiner früheren Interviews: "Wenn ich am Morgen keinen Muskelkater habe, weiß ich, dass ich etwas falsch gemacht habe"^^

greetz runki

Share this post


Link to post

bananen ham ne menge magnesium, welches wichtig is für die muskeln -> das wirkt sich sicha positiv auf die muskeln aus.

ob danach oda davor besser is, ka ...

Share this post


Link to post

geh bitte..diese ganzen sachen gegen muskelkater...

ich kann dem g.runki nur zustimmen, regenerationslauf bzw sich bissl körperlich betätigen.

außerdem kriegt man dann mit der zeit nicht mehr so schnell an muskelkater

Share this post


Link to post

eig find ich muskelkater auch imma super - is ne bestätigung fürn gscheites training... allerdings den den ich nachm ersten parkour training hatte - der war echt nicht lustig... konnte nur mehr seitlich stiegen steigen und so ;-))

Share this post


Link to post

weiß irgendwer was man gegen muskelkater gegen oberarm -unterarm machen kann auser dehnen ??

@kathi ja find i a und besonders wenn man nachm kraftträning noch zittert ^^

Share this post


Link to post

halt stopp - dehnen is jetz wirklich so ziemlich das schlechteste was ma gegen muskelkater machen kann - dehnen verstärkt den nur, weil meistens dann noch mehr muskelfasern einreißen...

Share this post


Link to post

wirklich

bei mir wird er meistens nach kurzem dehnen besser

was ist eigentlich wenn man danach sport macht ich hab gehört das nach ein bisschen sport der musklekater auch besser wird

Share this post


Link to post
Markus Rogan meinte in einem seiner früheren Interviews: "Wenn ich am Morgen keinen Muskelkater habe, weiß ich, dass ich etwas falsch gemacht habe"^^

Alles nur PR -.-

bananen ham ne menge magnesium, welches wichtig is für die muskeln -> das wirkt sich sicha positiv auf die muskeln aus.

Wasser ist am wichtigsten.

is ne bestätigung fürn gscheites training

Ich hab seit ca. zwei Jahren keinen ordentlichen Muskelkater, vllt. Gelenksschmerzen durch Kälteeinfluss, aber sonst gehts mir gut. Heißt das, ich trainier seit zwei Jahren komplett "ungescheit"?

weiß irgendwer was man gegen muskelkater gegen oberarm -unterarm machen kann auser dehnen ??

Mach keine Sprünge oder Kletteraktionen wofür du noch zu schwach bist, geh alles langsam ran, wenn du eine Verspannung nach der Bewegung spürst - arbeite dich lieber draufhin anstatt direkt nen planche en force zu probieren.

halt stopp - dehnen is jetz wirklich so ziemlich das schlechteste was ma gegen muskelkater machen kann - dehnen verstärkt den nur, weil meistens dann noch mehr muskelfasern einreißen...

Dann dehnst du falsch.

Muskelkater entsteht durch unregelmßiges Training, unaufgewärmt sein, ungedehnt sein, hauptsächlich durch rasche und kräftige Bewegungen und Überanspruchung der Muskulatur.

Ergo, vorher und nachher Dehnen (+/- 20Sek. Regel).

Ihr kriegt Muskelkater wenn bestimmte Muskel nicht ausreichend trainiert werden - aber in den meisten Fällen seids ihrs einfach nicht "gewohnt".

Vermeiden kann mans nur mit regelmäßiger Bewegung (laufen, springen, klettern, whatever) - ordentlich aufwärmen, dehnen - langsam mim Training anfangen und langsam wieder aufhören.

Was tut man dagegen? Wärme ist wichtig, Durchblutung bla, Sauna und viel Ruhe.

Share this post


Link to post

dehnen ist für muskelkater relativ irrelevant soviel ich gelesen habe... dehnen ist primär da, um das verletzungsrisiko zu mindern... hat auf den muskelkater angeblich kaum/keinen einfluss....

edit: http://de.wikipedia.org/wiki/Muskelkater

Share this post


Link to post

@ leech

bei mir lags ja gar nicht am parkour selbst sondern am kraftträning

aber ich versteh was du meinst ich denke ich hab einfach etwas zu viel träniert und hab deshalb muskelkater

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.