Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Masterchief

Saltos

Free Running

Hallo zusammen.

Ich würde gerne wissen, wie man gut Backflip (Rückwärtssalto) und Frontflip (Vorwärtssalto) machen kann.

Mir ist aufgefallen, dass viel über normalen Parkour erklärt wird (was ja auch gut ist und sinn der Seite ist :) ) also ich fände es gut, wenn man auch einige Free Running tips erklären kann wer einige kennt.

Share this post


Link to post

hoffentlich hilfts. trotzdem machs lieber mit jmd der dich spoten kann und auch gut erklären kann :)

Share this post


Link to post

definitiv, salti und so gschichtln auf jeden fall tipps und erklärungen von leuten geben lassen die es regelmässig tun und ahnung haben

ohne matten und spotter damit anzufangen is wohl nicht sehr ratsam

Share this post


Link to post

faällt denn niemandem auf dass der typ am vid die technik unsauber und nicht richtig macht?? ich denk mir mal wenn ich ein tutorial ins netz stelle sollte ich vorher überlegen ob ich die technik auch richtig beherrsche ??

ich kann nur allen raten die tricks von professionellen trainern zu lernen, da ansonsten eine falsch eingelernte technik nur sehr schwer auszumärzen ist und ein zukünftiges leistungsplateua bedeutet!!

Share this post


Link to post

können tun ihn trozdem einige Traceure.

Wie lernten die ihn ohne Freerunning, rude? :P

@Back to Topic

Such dir am Besten jemanden der das viel macht und bei dem es auch flüssig aussieht und frag ihn ob er dir Tipps gibt und deine Fehler ausbessert.

ohne sojemanden würd ichs zumindest nicht versuchen.

mfg

Share this post


Link to post
Fällt dir auf das hier keiner von uns Tricker/Freerunner ist?

Ich kenne mindestens 10 Leute hier im Forum die nebenbei noch Tricken/Freerunning betreiben, und ich denk mal, dass früher oder später sich in diesem Thread welche melden werden und gute auskünfte geben

Share this post


Link to post

es gibt doch auch sicherlich sowas wie freerunning vienna^^ muss man sich duch googlen irgendeine seite hilft da bestimmt

Share this post


Link to post

ich glaub mal kaum dass es einem traceur verboten ist nebenbei tricks zu machen also geh ich mal davon aus dass es hier auch tricker und freerunner gibt...

es gibt in ganz österreich communities schulen teams usw. für tricking, freerunning... wundert mich dass die hier keiner kennt. ich hätte gedacht dass die szene von parkour und freerunning in wien doch etwas verknüpft ist. zumindest ist sie es in tirol.

falls jemand was in wien sucht gibts cam vienna und ape connection :)

Share this post


Link to post

Gott Kinder, ich hab ja nicht gesagt das Traceure keine Salti machen dürfen oder es vorboten ist.

Aber in einem Parkour Forum sind nunmal nicht so viele Trickser unterwegs das bei einem Video gleich 10 Leute schreien "Schlechte Technik" usw.

Und ja ich kenne auch CAM Vienna ;)

Sry wenn die Kernaussage vll. falsch verstanden wurde ;)

Share this post


Link to post

Ich mach auch Freerunning.

Übe am besten vorher den Flik-Flak und den Handstandüberschlag und

dann versuch den Front/backflip erstmal im Trampolin, ins Wasser oder auf ner matte. Tutorials gibts genug auf Youtube.

@ LLALuggi

Was ist falsch an der Technik?

EDIT: Das mit Flik-Flak und Handstandüberschlag nehme ich zurück, meinte das eher als Hilfe zur Überwindung der Angst, sind aber zwei sehr verschiede Bewegungen und die meisten (auch ich) lernten den Vor- und Rückwärtssalto vor dem Überschlag bzw. Flik-Flak

Share this post


Link to post

Übe am besten vorher den Flik-Flak und den Handstandüberschlag und

dann versuch den Front/backflip erstmal im Trampolin, ins Wasser oder auf ner matte.

mach einfach gleich den Rückwärtssalto, ohne Trampolin, Schwimmbad und den ganzen Quatsch. Du brauchst nur zwei gute Spotter d.H. zwei Personen die dich an den Händen halten und dir helfen und gegebenfalls mit den Armen drehen falls dus nicht ganz schaffst. Auf Youtube gibts eh ein Video wo ein Typ das in 20 Minuten mit 2 Spottern lernt ^^

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.