Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Bird-Kid

Girls-Jam Vienna

Am Montag, den 6. April (Osterferien) um 13 Uhr treffen sich Mädls/Frauen zum gemeinsamen Trainieren!

Alle Traceusen (egal wie lang/kurz sie trainieren) sind ganz herzlich eingeladen!

CARO und ISA, 2 erfahrene Traceusen aus Deutschland, werden als "special guests" dabei sein!

6. April

treffpunkt um 13 Uhr (losziehen werden wir um 13.15)

Wiener Westbahnhof (bei den Rolltreppen)

Ich freue mich auf euer Kommen

femme-parkour vienna ;)

Ps: Bei Fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren! ;)

Share this post


Link to post

as said, ein flyer wäre fein.... wäre auch ein besserer eyecatcher, wenn ich es als news poste... allerdings ist die vorlaufzeit halt eine sehr kurze

steffi, ich will dann aber zumindest gscheites bildmaterial sehen, wenn ich schon nicht mitmachen darf ;)

Share this post


Link to post

@ tom - werd mich heut abends, spätestens morgen um nen flyer kümmern ;-))

Share this post


Link to post

Kathy bzw. Martin ihr müsst unbedingt die fette Kamera für den Tag organisieren!!

Wenn ihr wollt kann ich filmen damit die Kathy zum trainieren kommt (will mich nicht aufdrängen!!, wie ihr wollt)

Share this post


Link to post

Gefilmt wird wenn es die Teilnehmerinnen wünschen/gestatten, bzw. von einer weiblichen Person die nicht trainiert, alles andere wäre nicht "im Sinne der "Erfinderin" :)

@ beni: aber danke für dein Angebot ;)

Share this post


Link to post

Ok wusste nicht das das sooooo streng ist...

Finde aber schade das ein Mädchen dann nicht gescheid zum trainiedern kommt. Wenn ihr filmen wollt dann schaut auf jeden Fall das ihr die fernserkamera bekommt!

Share this post


Link to post

@ beni: genau das war mit "eine frau/ein mädchen, die/das nicht trainiert gemeint ;)

@leech: wüsste nicht warum, ausser du bekommst die operation in 2 wochen hin :P

Share this post


Link to post

Ich möchte nicht dass die Mädls einen Tag an Material verlieren. Mit meinem Verletzten Zustand, werd ich sowieso nicht in der Lage sein zu trainieren - sondern werd die Osterwoche nur filmen.

Falls du ein Problem mit meinem Kommen hast, dann hast du dir einen falschen Zeitraum ausgesucht dass Treffen zuveranstalten.

Share this post


Link to post
Falls du ein Problem mit meinem Kommen hast, dann hast du dir einen falschen Zeitraum ausgesucht dass Treffen zuveranstalten.

:bash:

lasst die mädels doch in ruhe trainieren, ich kann schon ganz gut verstehen wieso sie auch mal einfach untereinander bleiben wollen.... respektiert das

Share this post


Link to post

@phoebe:

wie schon gesagt ne kamera sollt ich besorgen können, solang sich jemand vertrauenswürdiger (sprich den/die ich kenn) dafür verantwortlich erklärt

ob ihr nur mädels sein wollt (inklusive Kamerafrau/mann) ist eure entscheidung, ein mann hinter der kamera (also in einer passiven dokumentierenden Rolle) stürzt meiner Ansicht nach das Konzept nicht um

aja und falls interesse besteht kann ich mal unter meinen weiblichen Kolleginnen nachfragen ob jemand Zeit und Lust hätte den Jam mitzufilmen

anyway: wegen Kamera bitte bis Anfang nächster Woche bescheid geben

@leech:

die stadt ist groß genug und es wird auch den ein oder anderen Traceur zu filmen geben der/die nicht am Women's Jam ist

Share this post


Link to post

@ martin - jep kamera wär toll ;-)) kamerafrau ist gefunden worden, werd mich aber eh noch wegen allem bei dir melden

Share this post


Link to post

@ tom, danke ;)

@ martin: ja ich werd bescheid geben bzw. die kathy wird sich bei dir melden wegen kamera.

der titel des jams ist "programm" und da gibts auch keine ausnahme beim filmen :P

ich bleibe bei meiner idee und bitte dies zu respektieren...alle die, die das tun haben auch meinen respekt...

Share this post


Link to post

hab jetzt mal News dazu geposted (ohne Flyer), da sonst die Zeit davonläuft...

wenn wer was hübsches nachreichen will, bitte ein pic mit max. 400 pixel Breite und nicht einfach irgendwelche mädel-pics aus dem Internet "fladern" ;)

Share this post


Link to post

verstehe die ganze aufregung nicht.... einerseits ist es blöd das jam in diesem "männer froum" zu veröffentlichen da es eh nur ca 6 mädls sind die hier angemeldet und aktiv sind, andererseits wäre es wirklich nicht schlecht zb. leech/benni als kameramann zu nehmen. die letzten aufnahmen die sie gefilmt haben sahen echt gut aus und es wäre nicht schlecht wenn jmd was filmt dass auch bissal pepp hat (von verschiedenen perspektiven, schnitt etc.)

verstehe aber trotzdem steffis plan dass nur frauen dabei sind, da es immerhin noch paar mädls/frauen gibt die sich nicht soviel trauen wenn andere männer zugucken und sich vlt dann über sie (hinterrücks) lustig machen. ich mein, es sollte den mädls egal sein, denn die männer waren am anfang auch änfanger und haben sich sicher paar mal auf die nase gelegt...

machen wir kein drama draus. es sollte gemütlich werden und nicht mit stress verbunden ;)

Share this post


Link to post

Ein bisschen etwas zur Erklärung bzw. den Hintergründen meiner Idee:

Das Mädls-/Frauentraining in der Halle (organisiert von Martin mit Tatze und Flow als "Trainer") lief sehr gut!

Die Mädls/Frauen die schon vorher trainiert haben, konnten eine weitere Chance fürs Training nutzen, bzw. es konnten auch neue interessierte Mädls/Frauen begeistert werden.

Mit einem Wort, das Wintertraining Mädls/Frauen in der Halle war ein voller Erfolg - mehr Mädls im Parkour!

Die Gedanken gingen bei mir in den letzten Wochen in Richtung Frühling, und dem Training draußen. Nun schien es mir wichtig die Mädls/Frauen (vordergründig natürlich die "neuen") zu motivieren auch draußen trainieren zu gehen, um das bereits/erst entdeckte Potential nicht gleich wieder zu verlieren.

Aus diesen Gedanken entstand die Idee einerseits zum ersten Mal gemeinsam draußen trainieren zu gehen, zum anderen den Schritt zu machen und nun gänzlich ohne Männer/Jungs zu trainieren.

Die Gründe warum nur Frauen/Mädls zu dem Jam eingeladen sind:

Frauen/Mädls sind im Parkour sehr stark unterrepräsentiert; einen reinen Frauen/Mädls Jam ins Leben zu rufen soll Mädls/Frauen die Chance geben sich auszutauschen, vielleicht auch über Befürchtungen, Ängste, Vorbehalte und ähnliches zu reden.

Das unbeobachtete Training (von Jungs/Männern unbeobachtet) ist in einer Gesellschaft, in der leider noch viel Sexismus und Rollenklischees herrschen, sehr wichtig um auch Frauen/Mädls zu motivieren sich frei zu bewegen ohne darauf zu achten wie sie dabei wirken/angekommen/gesehen werden.

Auch Mädls/Frauen die noch nie trainieren waren sollen sich angesprochen fühlen, und meine Idee ist somit auch ihnen mit dieser Struktur (geschlechtshomogene Gruppe) den Start zu erleichtern.

Mit den erwähnten Aspekten braucht sich nun niemand persönlich angegriffen fühlen, es muss uns jedoch bewusst sein dass Sexismus und Rollenklischees vor allem Mädls/Frauen im Parkour das Leben (sehr) schwer machen, und dabei sind nicht mal wir persönlich Schuld, sondern unsere Sozialisation und die Welt um uns herum.

Mein Ziel ist es u.a. Frauen/Mädls für Parkour zu begeistern, und dies unabhängig von Statur, Hautfarbe, Kleidung, Alter, sozialen Schicht,….

Ich bin wie gesagt überzeugt davon, dass das (zuerst/anfänglich) bewusste Schaffen von Mädchen-/Frauenfreiräumen ein richtiger Schritt in die richtige Richtung ist.

Ja- es ist wichtig kein Drama draus zu machen, weil es eigentlich keines ist.

Es ist eine gezielte Mädchen-/Frauenföderung im Bereich Parkour und eine Sache des Respekts dieser auch die entsprechende Wichtigkeit und Akzeptanz entgegenzubringen.

Aus den oben genannten Gründen ist es wohl klar, dass sich daraus schließen lässt, dass es nicht sinnvoll ist männliche Kameramänner bei so einem Jam mitzunehmen.

Auch für reine Mädls-/Frauentrainings gilt wie für alle anderen, trainieren geht vor filmen. Wichtig ist dass möglichst viele Frauen/Mädls draußen gemeinsam trainieren und nicht dass möglichst viel/gutes Filmmaterial daraus entsteht.

Somit werden wir das Thema so behandeln, dass nur die gefilmt werden die es ausdrücklich wünschen, und wir dafür einen separaten Zeitraum im Jam vereinbaren.

Ich empfinde „parkour-vienna“ keineswegs als „Männer-Forum“, ganz im Gegenteil sind jetzt schon Frauen/Mädls aktiv bzw. sollte man die Bekanntheit nutzen um noch mehr anzusprechen. Aus diesem Grunde habe ich den Girls-Jam auch öffentlich auf dieser Seite ausgeschrieben bzw. Tom als Admin um aktive Unterstützung in dieser Sache gebeten.

Auf mehr Frauen/Mädls im Parkour und danke an alle die diesen Gedanken unterstützen/ unterstützenswert finden und uns in unserem Weg bestärken!

Femme-Parkour

mfG Steffi

Share this post


Link to post

alles fein und gut, aber wie willst du dich dann in wien frei bewegen ohne dass dir jmd zusieht? ich kann wetten dass wir sicher paar jungs begegnen werden die schon an einem ort trainieren wo wir eigentlich hinwollten? das wetter ist jetzt genial und ich kann mir kaum vorstellen, dass es dann nicht nur so von sonnen hungrigen leuten wimmelt. wir können sie dann nicht bitten zu gehen, weil femme pk jetzt angekommen ist? das schreit dann iwie nach: "NO guys allowed! violators will be shot, survivors will be shot again"... :D:eek:

ne, jetzt wirklich:

du sagst niemand von den jungs soll dazu kommen - ok, respektieren tu ichs (hoffentlich alle anderen auch), aber ganz wien abzusperren um uns eine frei/ unbeobachtete umgebung zu schaffen ist sinnlos.

falls wir auf jmd treffen sollten, dann sollte es keine dramen geben und die mädls sollen einfach ihr ding weiter durchziehen....

unisex parkour :P:D

mfg tara

Share this post


Link to post

hey!

ein großes dankeschön an alle 9 (!!) mädls/frauen die beim girls-jam gestern dabei waren, ich finde es war ein voller erfolg!

alle haben sich toll eingebracht, es war ein super freies training mit jeder menge spaß und vielen tollen talenten!

danke an theresa, klara, angi, kate, kathi, julia, isi, tara, fanni!!!

einige sind vielleicht eh morgen dabei, ansonsten bis bald beim training...

kathi´s freundin julia hat unser treffen mit ihrer kamera verfolgt und, wie ich meine, tolle bilder von uns geknipst:

http://picasaweb.google.at/juliabrightside/GirlsJam#

vlg

steffi

Share this post


Link to post

wirklich tolle bilder indeed :D

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.