Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

TOM

Übwerwindung

Ich habe gerade in riesiges Problem und zwar wollen ich und ein Freund einen Vorwärts Salto probieren aber uns fehlt der nötige Mut besser gesagt uns fehlt die überwindung

kann uns vl. ein erfahrener Traceur ein paar tipps geben

PLS :bash:

Share this post


Link to post

ich bin zwar kein "erfahrener" Traceur, aber:

Als erstes würd ich dir vorschlagen ihn ins Wasser zu probieren oder eben in einer Schnitzelgrube(glaub so heißts).(sicher, und man braucht nicht soviel Mut dazu)

Wenn du dort die Bewegung so halbwegs hinbekommst(also das du schon eine ganze drehen hinbekommst) am Sand oder Gras weiter machen :)

und womöglich von bisschen ner höhe, also so 20-30cm oda so übern Boden das du anfangs mehr zeit hast die ganze drehung zu schaffen.

Sicherste Möglichkeit währe aber einen zu finden der den Salto wirklich !gut! hinbekommt und ihn schon länger macht das der euch Tipps gibt, eure fehler sagt und falls nötig sicherheit gibt, also abfangen und so wenns schief geht

Wie gesagt, ich kann den Salto selbst nicht! daher ist das alles nur das was ich in diesem Forum mitgelesen habe zusammengefasst.

Korrigiert mich pls =)

Aber nett :D

Share this post


Link to post

Salto wo runter oder auf der Ebene?

1steres kann ich n bischen, letzteres nur ins wasser *gg*

am besten von nem Steg in H20 hupfen oder auf ne Weichmatte

(und auf keinen Fall denken "dass kann ich ned" sonst verhaut mans nur, kenn ich von div. Parkoursprüngen, wenn man nicht dran glaubt das mans kann...kann mans ned (so gut):D

viel Spaß!

Share this post


Link to post

... und wenn man glaubt man kann's und am gnack landet, verbringt man sein restliches leben im rollstuhl

überwinde dich, es dir von jemandem in einer sicheren umgebung zeigen und sichern zu lassen... alles andere kann gutgehen, muss aber nicht

Share this post


Link to post

ok, nachdems jetzt doch schon 4 posts waren..

"traceur" sein hat nichts mit saltos zu tun...

Share this post


Link to post

ja okey danke einmal für alle die was geschrieben haben und das mim trauceur hab ich nur geschrieben weil mir nix anderes eingefallen ist^^

ins wasser kann ich in am trampolin aber das überwinden ist ein großen problem und das mim knackbruch macht mir am meisten zu schaffen

ich such weiterhin nach eine guten lösung falls einen noch was einfällt bitte schreiben thx :)

Share this post


Link to post

schaffe den vorwärtssalto am boden schon auf Füße fall aber dann auf den rücken mir fehlt noczh schwung am besten schätz ich ist es am trampolin zu starten auf die knie fallen lassen und vorhauen dann ausm stehen wenn du schon auf rücken schaffst dann so hoch wie möglich und in der luft tucken (sehr sehr frü)(tucken=beine anzoehen und drehen) hilfe fürn rückwärts

Share this post


Link to post

Ich kann ihn schon auf der Weichmatte.

Trau mich aber nicht ihn auf nem nicht so weichen Untergrund zu probieren.

Hab eher Angst mir die Knöchel beim aufkommen zu brechen.

Share this post


Link to post
satzzeichen wurden mit grund erfunden ^^

eigentlich schon....

doch wer sagt das man sie benutzen mus????????

??!?!?!?!!!?!?!?!?!?!?!?:...?!?!...

:D

Share this post


Link to post

deppendacherl flamed wegen satzzeichen und der joke reisst nix lustiges

too much

close

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.