Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Tara

LED sheeps ^^

75 posts in this topic

*harhar* gefällt mir - krank aber geil! - Ich liebe diese Schafe! Voll fett!

Share this post


Link to post

arme viecher, aber derbe idee und geile umsetzung :D

Share this post


Link to post

scheiß unnötiger stress für die armen viecher..

warum man das wool immer mit schwachen viechern macht? weil ein rudel löwen die in der luft zerreisen würde....

mich kotzen die "originellen" ideen von Menschen schon soo an..

und dann auch noch die 1812 Overtüre von Tchaikovsky zu vergewaltigen..

Share this post


Link to post

jaja böse Tierquäler...

^^ das Video ist echt genial.

Was das für eine Arbeit sein muss...

Und in der Nacht alles zu koordinieren ist sicher auch nicht leicht.

Share this post


Link to post
jaja böse Tierquäler...

^^ das Video ist echt genial.

Was das für eine Arbeit sein muss...

Und in der Nacht alles zu koordinieren ist sicher auch nicht leicht.

sei so lieb und komm mir nicht mit jaja, böse tierquäler, milde ausgedrückt hab ich da was dagegen..

Share this post


Link to post

Arg!

Arme Viecher, werden in der Nacht mit Todesangst durch die Landschaft gehäzt ...

Und jedem einzelnem wird noch so eine Led-Veste aufgesetzt...

...da ist die Schlachtung sicher mit weniger Stress verbunden.

Share this post


Link to post

chill!!

das ist _nichts_ im gegensatz zu den tieren die _wirkich_ gequält werden!

diese schafe haben wenigstens jeden tag gutes futter, auslauf und können sich auf diesen wiesen frei bewegen (mit hunden natürlich als hüter)...

quälerei ist für mich eher wenn man tiere (z.B. kühe, schweine, etc) in ihren boxen hält!

und die aussage, dass man das NUR mit schwachen viehern macht ist purer blödsin! schau dich mal in den zirkusen und zoos um, wie es dort zugeht...

oder das wo die menschen zur arena rennen und die stiere sie jagen (am ende in der arena getötet werden und überlebende werden geschlachtet).

wenn das für dich tierquälerei ist dann hattest du (zum glück) noch nicht das "vergnügen" gehabt echte tierquäler und ihre taten zu sehen....

Share this post


Link to post

Mann....

Klar gibt es Tiere die mehr gequält werden....

Es gibt auch Menschen die weniger haben als Obdachlose in Wien, oder Menschen die mehr leiden als die Leute, die in Guantanamo gefangen waren...

Das mindert aber nicht die Tatsache das diese Tiere in der Nacht unnötig herumgehetzt werden. Wahrscheinlich lässt du dich von den LED-Lämpchen zu sehr ablenken um das selber zu erkennen ;)

Share this post


Link to post
chill!!

das ist _nichts_ im gegensatz zu den tieren die _wirkich_ gequält werden!

diese schafe haben wenigstens jeden tag gutes futter, auslauf und können sich auf diesen wiesen frei bewegen (mit hunden natürlich als hüter)...

quälerei ist für mich eher wenn man tiere (z.B. kühe, schweine, etc) in ihren boxen hält!

und die aussage, dass man das NUR mit schwachen viehern macht ist purer blödsin! schau dich mal in den zirkusen und zoos um, wie es dort zugeht...

oder das wo die menschen zur arena rennen und die stiere sie jagen (am ende in der arena getötet werden und überlebende werden geschlachtet).

wenn das für dich tierquälerei ist dann hattest du (zum glück) noch nicht das "vergnügen" gehabt echte tierquäler und ihre taten zu sehen....

bussi, ich fang mit dir hier jetzt keine diskussion an, die können wir dann rl mal machen wenn du willst, wo die leute dann auf einmal nichtmehr so diskussionsfreudig sind..

:D :D :D

Share this post


Link to post

bei solchen konversationen bin ich gerne dabei ;)

noch ein denkanstoß, wenn man wieder was gegen schwache und kleine tiere sagt :D :

"Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben" - Albert Einstein

Share this post


Link to post

"Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben" - Albert Einstein

warum das?

Share this post


Link to post

wurde gestern in meiner vorlesung "holistische wissenschaft" erwähnt.

--> ohne bienen, keine bestaubung -> ohne bestaubung, keine pflanzen -> keine pflanzen, keine tiere -> keine tiere, keine menschen ;)

macht sinn, nicht? :)

der mensch hat vlt die macht über neue technologie und weiterentwicklung, aber mutter natur hat immer das letzte wort :P:D

Share this post


Link to post

Ich geh mal lieber trainieren.

Da nützt ich die Zeit besser als Diskusionen zu schlagen dessen Ergebnis sowieso nichts daran ändert, dass Tiere gequält, Menschen austerben, keine Pflanzen wachsen und meine Posts gelöscht (mangels Sinn *lach*) werden. :D

252849242_373d779ccd.jpg

Das ist TIERQUÄLEREI!.

Share this post


Link to post
wurde gestern in meiner vorlesung "holistische wissenschaft" erwähnt.

--> ohne bienen, keine bestaubung -> ohne bestaubung, keine pflanzen -> keine pflanzen, keine tiere -> keine tiere, keine menschen ;)

macht sinn, nicht? :)

der mensch hat vlt die macht über neue technologie und weiterentwicklung, aber mutter natur hat immer das letzte wort :P:D

Nun ja, so klug Einstein war, so war er auch nicht ohne Fehler ...

Für die floristische Fortpflanzung ist nicht immer eine Bestäubung nötig - die sg. Windblütler - allerdings sind Obstpflanzen keine anemogame Planzen, also brauchen Insekten als Besamer (nicht zwingend Bienen)

Klar sind das i-Tüpferlreitereien, aber so ist das mal.

Außerdem wäre der Mensch imho technologisch fähig, Bienenbestäubung zu ersetzen.

Wurscht - prinzipiell hat die Natur nat. auch noch ein Wörtchen mitzureden - und das ist gut so!!! Daher besinnen und nicht vergessen, woher wir kommen und wem wir das alles Schöne zu verdanken haben!

Greetz Rocket

Share this post


Link to post
Das ist TIERQUÄLEREI!.

Oder Pancake-Quälerei - je nach Gesichtspunkt!

Share this post


Link to post
Daher besinnen und nicht vergessen, woher wir kommen und wem wir das alles Schöne zu verdanken haben!

Wem denn?

Share this post


Link to post

Wem denn?

Hail to the great Cthulhu!

Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn. xD"""

Share this post


Link to post
Daher besinnen und nicht vergessen, woher wir kommen und wem wir das alles Schöne zu verdanken haben!

Wem denn?

Das obliegt Deiner religiösen/sozialen und sonstiger (Welt)Anschauung!

Ich hab eigentlich die Natur gemeint - aber wenn Du Gott, Allah, oder das Buch des Ursprungs, etc. nennst - dann eben das!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.