Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Schmied

Rolle

Gut, dass du schon recht früh gleich auf harten Oberflächen rollst.... ist zwar nicht so angenehm, aber man spürt seine Fehler "richtig"

Eigentlich kannst nur du selbst sagen, wo es noch weh tut und daran arbeiten... ich kann nur sagen, dass sie schon sehr ordentlich aussieht. Deine Armhaltung ist etwas eigenwillig (glaube mich aber zu erinnern, so eine Armhaltung auch in Tutorials gesehen zu haben)... ich bin nicht so der Fan davon, ich habe den Arm lieber schräg vor mich ausgestreckt und unter Spannung um damit durchgehen Bodenkontakt haben zu können.... vielleicht würde dir das auch bei deiner Schulter helfen

Durch deine Armhaltung berührst du mit dem kompletten Unterarm den Boden, übersprüngst den Oberarm und kommst (offenbar) gleich auf der Schulter an.... wenn du durchgehend den Boden berührst, wird die Energie gleichmäßiger abgebaut

Ein bisschen mit den Winkeln spielen, kannst auch probieren noch etwas seitlicher zu rollen (ich hätte mir an deiner Stelle z.B. wieder mal den Beckenknochen angeschlagen... ich muss sehr quer über den rücken rollen), aber sofern du so keine schmerzen fühlst, wird es für deinen körper passen

Weiters ist mir noch der "knall" beim Ende der Rolle aufgefallen... keine Ahnung ob das nur von der Kamera/Handy so laut aufgenommen wurde.... versuch die Füße relativ sanft auf dem Boden aufkommen zu lassen und aufzustehen... nicht "draufklatschen"

all in all aber wirklich schon fein... keep on

Share this post


Link to post

ich wäre auch für seitlicher! einfach weiterüben und du merkst schon wie dus am besten für dich selbst machst!

lg

Share this post


Link to post

Geb da tom mit der Handhaltung recht.

ich würde an deiner stelle auch aus dem stand die rolle üben.

bzw einfach ein bissl in die höhe hüpfen und dann abrollen um eine landung zu simulieren.

was mir aufgefallen ist: es scheint, als ob du mit dem linken fuß vorne starten würdest und dann mit dem rechten vorne aufstehen würdest. also quasi kurz vorher in der rolle beine wechselst o_O

wenn du das bei einer schnellen rolle machst, bei der du weiterrennst, wirst du schätz ich ordentlich über deinen fuß stolpern.

sieht jetzt schon so aus, als ob du fast das gleichgewicht verlieren würdest, weil du zum weitergehen wieder mit dem rechten fuß vor den linken wechseln musst.

und noch ein tipp: trainingsgewand. dann musst dich nicht vor der rolle herrichten.

edit: hab mir das jetzt noch 5mal angeschaut. ich versteh nicht, wie du das machst, dass du da kurz vorher so schnell die beine wechselst o_o

das ist vermutl auch der grund für das klatsch-geräusch, das der tom erwähnt hat

und nochwas:

schau, dass du mit der rechten hand innerhalb des rechten beins bist.

kann ziemlich wehtun, wenn man das knie ins gesicht bekommt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.